How To Berechnen Sie Die Quadratmeterzahl Der Grundrisse


How To Berechnen Sie Die Quadratmeterzahl Der Grundrisse

Grundrisse werden maßstabsgetreu gezeichnet, im Vergleich zu dem Raum, der durch den Plan erstellt wird. Typischerweise gibt es die Quadratmeterzahl fĂŒr den gesamten Raum an und liefert eine AufschlĂŒsselung dieser Quadratmeterzahl nach WohnflĂ€che innerhalb des GebĂ€udes oder der Wohnung. Ein Raum, der 10-mal 12-Fuß ist, bietet zum Beispiel 120 Quadratmeter WohnflĂ€che.


Die meisten Hausbesitzer werden, wenn sie ein Haus bauen lassen, erfahren, was die Quadratmeterzahl fĂŒr das Haus ist. Dadurch entfĂ€llt die Notwendigkeit, die Quadratmeterzahl des Grundrisses selbst berechnen zu mĂŒssen. Wenn jedoch die Notwendigkeit besteht, dass Sie Ihre eigene Quadratmeterzahl berechnen mĂŒssen, sind hier die Werkzeuge, Materialien und Schritte, die fĂŒr die AusfĂŒhrung dieser Aufgabe erforderlich sind.

Schritt 1 - Eine Kopie des Grundrisses anfordern

Um die GrundrissflĂ€che des Grundrisses zu berechnen, benötigen Sie eine aktuelle Kopie des Grundrisses. Diese kann direkt beim Bauunternehmer oder beim BĂŒro des Bauinspektors angefordert werden. Sie haben wahrscheinlich eine Kopie der PlĂ€ne des Hauses, die in den Papieren begraben sind, die der Bauunternehmer Ihnen gegeben hat, als auch der Hausbauprozess begann.

Stellen Sie sicher, dass der Plan alle ErgĂ€nzungen oder Änderungen widerspiegelt, die seit Beginn des Bauprozesses fĂŒr das Haus vorgenommen wurden.

Schritt 2 - Suchen Sie nach der Skala

Am oder im unteren Bereich des Plans wird eine Skala fĂŒr die Maße des Plans angezeigt, die sich auf die tatsĂ€chliche GrĂ¶ĂŸe des Heims bezieht. Diese Skala sollte in Zoll oder Bruchteilen eines Zolls relativ zu einem Quadratfuß angegeben werden.

Schritt 3 - Berechnung des Quadratfuß-Berechnungsstandards

Das American National Standards Institute (ANSI) ist eine Organisation, die Messstandards fĂŒr verschiedene Branchen erstellt. Sie haben eine Standardmethode entwickelt, die fĂŒr die Berechnung von BodenflĂ€chen in einem Haus verwendet werden kann, genannt "Square Footage-Methode zur Berechnung". Sie können eine Kopie dieser Norm erhalten, indem Sie sich an den Nationalen Verband der Bauherren (NAHB) wenden. Beachten Sie, dass diese Norm nur fĂŒr EinfamilienhĂ€user nĂŒtzlich ist.

ÜberprĂŒfen Sie, ob Ihr Heimersteller diesem von ANSI herausgegebenen Standard entspricht. Die Standards sind freiwillige Richtlinien, die von NAHB unterstĂŒtzt werden, aber nicht notwendigerweise von allen Bauherren ĂŒbernommen werden. Wenn Ihr Heim-Builder den ANSI-Standard nicht verwendet, wenden Sie sich an ihn, um eine Kopie des Standards zu erhalten, den Sie stattdessen fĂŒr die Berechnung der GrundrissflĂ€che verwenden.

Schritt 4 - Berechnen Sie die Quadratmeterzahl im Grundriss

Verwenden Sie die ANSI-Standards zur Berechnung der GrundflĂ€che, nehmen Sie ein Lineal und messen Sie die bewohnbaren oder nutzbaren FlĂ€chen innerhalb des Grundrisses. Dazu gehören SchrĂ€nke, Dachböden, Keller und andere RĂ€ume, die belegt werden können. Mit der Waage und einem Taschenrechner können Sie die Quadratfuß-Aufteilung nach Raum / Raum ermitteln und auch die GesamtgrundrissflĂ€che berechnen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Grundrisse erstellen .