Wie Man Ein Rustikales Kopfteil Baut


Wie Man Ein Rustikales Kopfteil Baut

Was Sie brauchen Viele Hausbesitzer, die in ihren Schlafzimmern mehr ungezwungene und entspannende Einrichtung wünschen, suchen für dieses Wechselgeld rustikale Kopfteile. Einige dieser Hausbesitzer ersetzen ihre formaleren Stilmöbel durch etwas Neues. Andere machen weniger kostspielige Änderungen, indem sie ältere Möbel in den rustikalen Blick schaffen, indem sie ein vorhandenes Stück nacharbeiten.


Was Sie brauchen

Viele Hausbesitzer, die in ihren Schlafzimmern mehr ungezwungene und entspannende Einrichtung wünschen, suchen für dieses Wechselgeld rustikale Kopfteile. Einige dieser Hausbesitzer ersetzen ihre formaleren Stilmöbel durch etwas Neues. Andere machen weniger kostspielige Änderungen, indem sie ältere Möbel in den rustikalen Blick schaffen, indem sie ein vorhandenes Stück nacharbeiten. Wenn Sie versuchen möchten, Änderungen wie diese vorzunehmen, befolgen Sie einfach die folgenden 5 Schritte.

Schritt 1 - Finden Sie das richtige Kopfteil

Wenn Sie ein altes Kopfteil mit einem neuen Aussehen erstellen, müssen Sie zuerst eines mit der richtigen Größe und Form finden. Ein Kopfteil, das zum Beispiel in ein Doppelbett passt, funktioniert nicht für Sie, wenn Sie es mit einem Kingsize-Bett nutzen möchten. Die Form ist eine weitere wichtige Überlegung. Ein rustikales Kopfteil sollte einen weicheren Look, mehr Kurven und abgerundete Stücke und weniger scharfe Kanten haben. Um ein preiswertes Kopfteil zu finden, das Sie in ein rustikales Aussehen verwandeln können, besuchen Sie den Garagenverkauf und Second-Hand-Läden. Und vergessen Sie nicht Kleinanzeigen. Dort werden Sie gute Käufe finden, und Sie brauchen nicht so viel Zeit damit zu verbringen, herumzufahren.

Schritt 2 - Bereiten Sie sich auf ein neues Finish vor

Wenn Sie alten Lack oder Farbe entfernen möchten, verwenden Sie den Lackentferner. Wenn das alte Ende nur mit einer sehr hellen Schicht des Klarlackes befleckt wird, können Sie es mit gerade erhalten, indem Sie es mit einem finden Kornschleifpapier schleifen. Aber denk daran, dein Wille wird dieses Stück malen, nicht beflecken. Sie müssen das alte Finish erst entfernen, wenn Sie es wünschen. Aber Sie müssen es schleifen, um seine Oberfläche zu glätten.

Schritt 3 - Bemalen des Kopfteils

Die Farbe der Farbe ist hier ein wichtiger Schlüssel. Sie müssen eine Farbe auf Ölbasis verwenden, deren Farbe die dominanten Farben im Schlafzimmer, in dem Sie Ihr neues Kopfteil anbringen möchten, ergänzt. Planen Sie, zwei Anstriche aufzutragen, besonders wenn Sie einer dunkleren Oberflächenfarbe eine helle Farbe hinzufügen. Lassen Sie die erste Schicht trocknen, bis sie sich nicht mehr klebrig anfühlt - wahrscheinlich 24 Stunden oder mehr, je nach Feuchtigkeit. Dann trage deinen zweiten Mantel auf.

Schritt 4 - Erstellen eines abgenutzten Looks

Der Effekt, den Sie versuchen zu erstellen, ist der eines Alters. Um dies zu erreichen, versuchen Sie, die neue Farbe an den Ecken und Kanten des Kopfteils zu entfernen, genau wie es das Tragen des Alters normalerweise getan hätte. Sie können dies erreichen, indem Sie mit einem schwereren Schleifpapier schleifen, bis die Holzmaserung des Kopfteils sichtbar wird. Verwenden Sie dann ein feineres Schleifpapier, um das Finish zu glätten. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um Staub und Schmutz vom Schleifen zu entfernen.

Schritt 5 - Auftragen des Decklacks

Wenn Ihre endgültige Oberfläche trocken ist, nachdem Sie den Reststaub entfernt haben, tragen Sie einen Klarlack als Versiegelung auf. Für einen rustikaleren Look verwenden Sie ein flaches Finish. Lassen Sie es dann trocknen, und Sie können das Kopfteil in Ihr Schlafzimmer bringen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Massivholz-Bett selber bauen.