Wie Man Ein Podest-Bett Baut


Wie Man Ein Podest-Bett Baut

Was Sie brauchen Ein Unterbett ist einfach einzurichten, demontieren und installieren. Diese Art von Bett benötigt keine Boxspring und ist daher leichter zu bewegen als ein Standardbett mit Boxspring. Mit Standard-Baumaterialien können Sie die folgenden einfachen Schritte befolgen, um Ihr eigenes Bett zu bauen.


Was Sie brauchen

Ein Unterbett ist einfach einzurichten, demontieren und installieren. Diese Art von Bett benötigt keine Boxspring und ist daher leichter zu bewegen als ein Standardbett mit Boxspring. Mit Standard-Baumaterialien können Sie die folgenden einfachen Schritte befolgen, um Ihr eigenes Bett zu bauen.

Schritt 1 - Schneiden Sie das Sperrholz in das Standardbett

Bestimmen Sie, welche GrĂ¶ĂŸe Ihr Bett haben soll und nehmen Sie Ihre Maße vor. Sie können zwischen einer StandardbettgrĂ¶ĂŸe, einem Doppelbett und einem Queensize-Bett wĂ€hlen. Verwenden Sie die Anleitung unten.

  • Zwilling - 39x75 Zoll
  • Zwilling X-Lang - 39x80 Zoll
  • Voll - 54x75 Zoll
  • Königin - 60x80 Zoll
  • König - 76x80 inch
  • California King - 72x84 inch

Schneiden Sie das 2x6 Sperrholz gemĂ€ĂŸ Ihren Maßen mit einer SĂ€ge. UnabhĂ€ngig davon, ob Sie eine HandsĂ€ge oder eine elektrische MotorsĂ€ge verwenden, schĂŒtzen Sie sich vor Verletzungen, indem Sie beim SĂ€gen eine SchutzausrĂŒstung wie Schutzbrille, Arbeitsmaske und Handschuhe tragen.

Schritt 2 - Bettgestell

Im nĂ€chsten Schritt werden die Scharniere an jeder Ecke der geschnittenen Sperrholzteile installiert. Sichern Sie die geschnittenen Sperrholzteile in einer aufrechten Position, indem Sie sie gegen die Wand lehnen und die Scharniere an jeder Ecke des zugeschnittenen Sperrholzes installieren. Stellen Sie sicher, dass die Scharnierstifte außerhalb der Karten positioniert sind. FĂŒhren Sie die Scharnierstifte ab diesem Moment nicht mehr ein. Diese dienen als Ihr Bettrahmen.

Schritt 3 - Matratze UnterstĂŒtzung

Aus den Resten der 2x6-Zoll-Sperrholz, schneiden Sie zwei Querstreben ca. 42 Zoll und ein kĂŒrzeres StĂŒck bei 16 Zoll. Diese zwei StĂŒcke sollten sich sicher ĂŒberlappen, um eine GesamtlĂ€nge von 54 Zoll zu erreichen. Diese 2 StĂŒck Sperrholz dienen als StĂŒtze fĂŒr die Matratze und sollten im Inneren des Bettrahmens installiert werden.

Schritt 4 - Bettrahmen

Richten Sie die Ecken des Rahmens aus, um den Bettrahmen einzurichten. Setzen Sie dann die Scharnierstifte ein. Dies wird das Bett sicher zusammenhalten. Der Scharnierstift ermöglicht auch, dass Ihr Sockel leicht demontiert werden kann, wenn er fĂŒr Neupositionierung oder Ersatz benötigt wird.

Schritt 5 - Bettgestell innen

Die Querstreben sollten im Inneren des Bettrahmens an den Kanten abgelegt werden. Der Abstand von jedem sollte ungefĂ€hr 36 Zoll von den Enden sein. Zwei StĂŒcke Sperrholz sollten auf den Bettrahmen gelegt werden, um im mittleren Bereich zu treffen. Mit einigen Schrauben, befestigen Sie es in den Bettrahmen.

Schritt 6 - Setzen Sie die Matratze auf

Stellen Sie diese mit einer guten stabilen Matratze auf den fertigen Rahmen und decken Sie das Fußbett mit den bevorzugten Bettungen ab. Kombinieren Sie die Dekore des Schlafzimmers mit den Laken, den zusĂ€tzlichen Möbeln und VorhĂ€ngen, um einen Bettraum zu schaffen, der Ihrem Geschmack entspricht.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bett selber bauen,.