So Bauen Sie Eine Metallständerwand Teil 4


So Bauen Sie Eine Metallständerwand Teil 4

Was Sie brauchen Im letzten Teil 4 Ihrer Metallständerwand werden wir die Kopfleiste für die Tür schneiden, die Kopfleiste anbringen und fertigstellen das Projekt, um es fertig zu machen, die Trockenmauer zu hängen. Danach können Sie Ihr Zimmer fertig machen. Zu wissen, dass Sie gerade einen grünen Raum beendet haben und nicht nur den Energieverbrauch und die natürlichen Ressourcen gespart haben, sondern Sie auch zu Termiten weniger invasiv gemacht haben, sollten Sie noch stolzer machen.


Was Sie brauchen

Im letzten Teil 4 Ihrer Metallständerwand werden wir die Kopfleiste für die Tür schneiden, die Kopfleiste anbringen und fertigstellen das Projekt, um es fertig zu machen, die Trockenmauer zu hängen. Danach können Sie Ihr Zimmer fertig machen. Zu wissen, dass Sie gerade einen grünen Raum beendet haben und nicht nur den Energieverbrauch und die natürlichen Ressourcen gespart haben, sondern Sie auch zu Termiten weniger invasiv gemacht haben, sollten Sie noch stolzer machen. (Um zu Teil 3 zurückzukehren, klicken Sie hier.)

Schritt 1 - Überprüfung der Kopfzeile für die Tür

Jetzt werden wir die Kopfzeile für die Tür installieren. Markieren Sie die Türhöhe mit Ihrem Maßband. Messen Sie nun die Öffnung des Rohschnitts für die Tür. Nehmen Sie diese Messung und fügen Sie 6 "hinzu. Jetzt werden Sie 3" von jedem Ende messen und markieren. Schneiden Sie zwei Beine auf einer Seite der Schiene und biegen Sie sie zurück. Drücken Sie die 3 "Zungen herunter. Platzieren Sie die Schiene an der Türhöhe und befestigen Sie sie mit Schrauben in den Stub. Nivellieren Sie die Schiene auf der anderen Seite und sichern Sie sie auch. Stellen Sie sicher, dass der Kopf waagerecht ausgerichtet ist Wenn das nicht der Fall ist, passen Sie es entsprechend an. Jetzt haben Sie alles bereit, Ihre Tür aufzuhängen, wenn Sie mit der Wand fertig sind.

Schritt 2 - Wie Sie fertig sind

Nun, da Sie alle Ihre Bolzen und Spuren an Ort und Stelle haben Sie müssen jedoch noch einmal überprüfen, wie Sie es gemacht haben.Vergewissern Sie sich, dass alle Bolzen an Ort und Stelle gesichert sind und dass die Decken- und Wandschienen sicher sind und Sie sie nicht bewegen können Drücken und ziehen Sie an den Metallnägeln, die Sie hineingesteckt haben, und vergewissern Sie sich, dass keine von ihnen bewegt werden kann oder dass Sie nicht vergessen haben, die Befestigungsschrauben in irgendeinen davon zu stecken.Lösen Sie alle losen Metallteile und Teile und Schrauben Stellen Sie sicher, dass nichts in der Mitte der Tracks liegt, die nicht dort sein sollten Level und stellen Sie sicher, dass alle Ihre Wände eben sind und die Stollen, wenn sie nicht sind, müssen Sie sie reparieren. Wenn man an einer schiefen Wand Trockenbau aufhängt, wird es nicht einfach sein, noch wird das Aussehen stimmen.

Schritt 3 - Vorbereitungen zum Aufhängen der Trockenmauer

Nachdem Sie nun die Sicherheit Ihrer neuen Mauer gründlich überprüft haben, können Sie sicher sein, dass sie stehen bleibt. Da Sie bereits die Raummaße und die Maße der Wand haben, wissen Sie bereits, wie viel Trockenbau Sie benötigen. Jetzt können Sie die Trockenmauer an Ihrer neuen Trennwand aufhängen. Das einzige, was Sie noch tun müssen, ist, die Tür aufzuhängen und die Hardware zu installieren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Trockenbau | Ständerwerk errichten - Rat.