Wie Man Einen Baldachin FĂŒr Einen Hund Pen Baut


Wie Man Einen Baldachin FĂŒr Einen Hund Pen Baut

Was Sie brauchen Wenn Sie einen Hund zu Hause haben, mĂŒssen Sie ein Vordach bauen, damit er draußen bleiben kann. Ein Baldachin kann Ihrem Hund einen kĂŒhlen Platz zum Ausruhen bieten, und es ist nicht sehr schwer zu bauen. Mit den richtigen Werkzeugen und diesem Leitfaden können Sie ein schönes, kleines Vordach fĂŒr Ihr Haustier bauen.


Was Sie brauchen

Wenn Sie einen Hund zu Hause haben, mĂŒssen Sie ein Vordach bauen, damit er draußen bleiben kann. Ein Baldachin kann Ihrem Hund einen kĂŒhlen Platz zum Ausruhen bieten, und es ist nicht sehr schwer zu bauen. Mit den richtigen Werkzeugen und diesem Leitfaden können Sie ein schönes, kleines Vordach fĂŒr Ihr Haustier bauen. Hier ist, wie Sie es machen.

Schritt 1: Erste Schritte

Sorgen Sie fĂŒr Ihre Sicherheit, indem Sie Arbeitshandschuhe und Schutzbrillen tragen. Da es sich hierbei um Bohrungen und die Verwendung von StahldrĂ€hten handelt, ist es ratsam, geeignete Sicherheitsvorrichtungen zu verwenden.

Schritt 2: Bohren Sie die PVC-Rohre

Sie mĂŒssen an beiden Enden des PVC-Rohrs zwei Löcher bohren. Es sollte 1 Zoll Abstand zwischen beiden Löchern sein. Sie werden DrĂ€hte durch diese Löcher fĂ€deln.

Schritt 3: Platzieren der Rohre

Nach dem Bohren der Löcher mĂŒssen die PVC-Rohre oben auf dem Hundestift platziert werden. Die Rohre mĂŒssen gleichmĂ€ĂŸig verteilt sein. Ein Rohr muss in der Mitte ĂŒber den Hundestift gelegt werden.

Schritt 4: Schneiden Sie die DrÀhte ab

Schneiden Sie 12-Zoll lange DrĂ€hte. Sie werden mehrere StĂŒcke benötigen. Sie werden diese DrĂ€hte verwenden, um die PVC-Rohre an der Plane zu befestigen.

Schritt 5: Befestigen der DrÀhte

Der Draht muss durch die Löcher gefĂŒhrt werden, die an den PVC-Rohren gebohrt sind. Drehen Sie den Draht um die Oberseite des Stiftes. Vergewissern Sie sich, dass sie sicher befestigt sind. Verwenden Sie so viele DrahtstĂŒcke wie erforderlich. Richtiges Befestigen der DrĂ€hte am Hundestift verhindert, dass es spĂ€ter herunterfĂ€llt.

Schritt 6: Platzieren Sie das Tarp

Legen Sie die Plane ĂŒber die Rohre und den Hundestift. Die Plane sollte lang sein. Eine lange Plane hĂ€ngt ĂŒber dem Hundestift und verleiht ihm ein verdeckĂ€hnliches Aussehen. Befestigen Sie die Plane mit Hilfe der DrĂ€hte. FĂ€deln Sie die DrĂ€hte durch die Plane und drehen Sie sie um den Stift. Schneiden Sie mit einem Messer kleine Löcher in die Plane. Sie mĂŒssen mehrere Löcher machen.

Schritt 7: Platzieren der Löcher

Platzieren Sie die Löcher an Stellen, an denen Ihr Hund nicht nass wird, wenn es regnet. Diese Löcher verhindern, dass sich Wasser wÀhrend des Regens auf der Plane ansammelt, und bieten eine Möglichkeit, das Wasser abzulassen. Ohne sie sammelt sich das Wasser bis zu einer Höhe an, wo das Vordach in den Hundestall einklappen könnte.

Schritt 8: ÜberprĂŒfen Sie seine Robustheit

Nachdem Sie alle Löcher in der Plane gemacht haben, ĂŒberprĂŒfen Sie die Robustheit der Kappe. Der Baldachin muss stabil und nicht wackelig sein.

Schritt 9: Gib deinem Hund seinen Baldachin

Jetzt, wo alles bereit ist, kannst du deinen Hund zum Baldachin bringen und ihn sehen lassen, wo er draußen bleiben wird.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: ✔ Minecraft: How to make a Dog House.