Wie Man Eine Bandsägebox


Wie Man Eine Bandsägebox

Sicherheitshinweise Schutzbrillen oder -brillen sollten getragen werden, wenn Elektrowerkzeuge verwendet werden und wenn über Kopf gemeißelt, geschliffen, geschabt oder geschlagen wird. Dies ist sehr wichtig für jeden, der Kontaktlinsen trägt. Tragen Sie Gehörschutz bei Verwendung von lauten Elektrowerkzeugen.


Sicherheitshinweise

  1. Schutzbrillen oder -brillen sollten getragen werden, wenn Elektrowerkzeuge verwendet werden und wenn über Kopf gemeißelt, geschliffen, geschabt oder geschlagen wird. Dies ist sehr wichtig für jeden, der Kontaktlinsen trägt.
  2. Tragen Sie Gehörschutz bei Verwendung von lauten Elektrowerkzeugen. Einige Geräte arbeiten mit Geräuschpegeln, die das Gehör schädigen.
  3. Achten Sie auf lose Haare und Kleidung, damit sie nicht in Werkzeuge gerät. Rollen Sie Ihre Ärmel hoch und entfernen Sie Schmuck.
  4. Beim Schleifen, Sägen oder bei der Verwendung von Substanzen mit giftigen Dämpfen sollte die richtige Atemschutzmaske oder Gesichtsmaske getragen werden.
  5. Halten Sie die Klingen scharf. Eine stumpfe Klinge erfordert eine übermäßige Kraft und kann rutschen, was Unfälle verursacht.
  6. Verwenden Sie immer das richtige Werkzeug fĂĽr den Job.
  7. Werkzeuge mit Rissen in den Holzgriffen oder Spänen in den Metallteilen reparieren oder entsorgen.
  8. Bohren, formen oder sägen Sie nichts, das nicht sicher befestigt ist.
  9. Fettige Lappen sind spontan brennbar. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie sie lagern und entsorgen.
  10. Missbrauche deine Werkzeuge nicht.
  11. Bewahren Sie ein Erste-Hilfe-Set auf.
  12. Arbeiten Sie nicht mit Werkzeugen, wenn Sie müde sind. Das ist, wenn die meisten Unfälle auftreten.
  13. Lesen Sie die Bedienungsanleitung für alle Werkzeuge und verstehen Sie deren ordnungsgemäße Verwendung.
  14. Bewahren Sie die Werkzeuge auĂźerhalb der Reichweite von kleinen Kindern auf.
  15. Trennen Sie alle Elektrowerkzeuge vom Stromnetz, wenn Sie Einstellungen oder Teile ändern.

WISSEN, WO IHRE HĂ„NDE GLEICHZEITIG SIND!

Häufigste Fehler

Der häufigste Fehler in einem Do it yourself-Projekt ist das Versäumnis, die Anweisungen des Herstellers für jedes verwendete Werkzeug oder Material zu lesen und zu befolgen. Andere häufige Fehler beinhalten die Sicherheitsmaßnahmen, die für ein Projekt als selbstverständlich vorausgesetzt werden, und eine schlechte Projektplanung. Hier finden Sie eine Liste von Hinweisen, um dieses Projekt erfolgreich abzuschließen und sicher durchzuführen.

  1. Folgen Sie der "Goldenen Regel" der Messung: "Zweimal messen, einmal schneiden."
  2. Geben Sie sich fĂĽr jeden Schritt genĂĽgend Zeit.
  3. Verstehen Sie Ihren Plan. (Wenn Sie Fragen haben, ĂĽberprĂĽfen Sie diesen Teil des Videobandes).
  4. Wenn Sie das Holz fertigstellen, halten Sie Staub und Schmutz vom Tisch fern.
  5. Befolgen Sie die Anwendungshinweise fĂĽr Ihre Finish-Wahl.
  6. Erlauben Sie ein zusätzliches ¼ "bis" Zoll, wenn Sie das Papier schneiden.
  7. Experimentiere mit Holz, bevor du an dem echten StĂĽck arbeitest. Dies wird beim letzten Schliff helfen.

ProjekteinfĂĽhrung

Terminologie

Bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen, möchten Sie sich mit den nachfolgend aufgeführten Holzbearbeitungsbegriffen vertraut machen.

  • Gehrungsschnitt - Winkelschnitt ĂĽber die Breite oder Dicke der Platte
  • Rabbet - L-förmiger Schnitt
  • Dado - Kanal ĂĽber die Platte geschnitten, in den ein zweites StĂĽck aus Holz wird geschönt
  • Kerf - Breite der Klinge
  • Senker - Zum Einstellen eines Schraubenkopfes an oder unter der Oberfläche
  • DĂĽbel - Holzstift zur Bereitstellung von Stärke und Ausrichtung
  • Fase - Ecke eines Brettes abgeschrägt in einem Winkel von 45 Grad
  • Laminat - Bestehend aus fest verbundenen Holzschichten.

Materialien

Holzauswahl

Die beiden in Holzbearbeitungsprojekten am häufigsten verwendeten Holzkategorien sind Hartholz und Weichholz. Hartholz ist haltbarer und weniger anfällig für Beulen und Kratzer. Es ist auch teurer, wird aber einen besseren Vorteil erzielen. Weiche Hölzer wie Kiefer sind anfälliger für Beulen und Kratzer und haben nicht die Haltbarkeit von Hartholz. Weichhölzer sind viel billiger und leichter zu finden.

Bitten Sie Ihren Holzlieferanten, Ihnen "Class 1" oder "Select Grade" Schnittholz zu zeigen. Stellen Sie sicher, dass es richtig getrocknet, gerade und frei von Knoten und Defekten ist. (Es kann unmöglich sein, völlig frei von Defekten zu sein, aber vergewissern Sie sich, dass Sie verstehen, wie man diese umschneidet.)

Bitten Sie Ihren Holzlieferanten um Unterstützung beim Kauf Ihres Holzes. Ähnlich wie beim Auslegen eines Musters auf einem Stück Stoff können Sie oft mehrere Stücke derselben Holzstärke aus einem Stück schneiden. Es ist eine gute Idee, die Gesamtzahl der Brettfüße zu addieren, wobei darauf zu achten ist, dass Sie kurze Stücke in einem Brett mit langen Stücken gruppieren, um Verschwendung zu minimieren.

Dieses Projekt könnte bereits in Ihrer Werkstatt aus Altholz gebaut werden. Wenn Sie sich entscheiden, neue Ware vom Holzplatz zu verwenden, sind sowohl Hartholz als auch Weichholz eine gute Wahl.

Hinweis: Es ist wichtig, eine gute Beziehung zu Ihren Holzlieferanten aufzubauen. Sie können Ihnen bei der Materialauswahl helfen und spezielle Aufträge für eine Holzsorte erteilen, die Sie für ein Projekt wünschen.

Sie haben Sicherheitshinweise gelesen, die zu vermeidenden Fehler gelernt, die grundlegenden Komponenten ĂĽberprĂĽft und Ihre Werkzeuge und Materialien fĂĽr Ihre Projekte zusammengestellt - Sie sind bereit zu BEGINNEN!

Zu ​​beachtende Schritte:

Für dieses Projekt können Sie Holzstücke aus anderen Projekten oder einen massiven Holzblock verwenden, um eine schöne Schachtel zu erstellen. Die folgenden Schritte für dieses Projekt sind:

  1. Laminieren Sie die HolzstĂĽcke (wenn Sie keinen festen Block verwenden).
  2. Schneiden Sie den Block auf die Größe zu.
  3. Machen Sie die Schubladen.
  4. Die Schubladen und den Korpus fertig schleifen.

Laminieren der SchrottstĂĽcke aus Holz

  1. Stapeln Sie Schrott von ungefährer Breite und Länge zusammen für einen Stapel, der mit Ihrem Sägeband geschnitten werden kann.
  2. Verwenden Sie Holzleim auf den Innenseiten des Stapels, klemmen Sie diese zusammen und stellen Sie sie über Nacht zum Trocknen auf. Das Wechseln der Körner ist eine nette Note, abhängig von den Holzabfällen, die Sie verwenden.

Schneiden der Seiten (A & B)

  1. Verwenden Sie ein ¼ "breites Bandsägeblatt, um den Block auf die richtige Größe zu schneiden. Für alle folgenden Schnitte wird ein ¼" Klinge verwendet, da sie für eine engere Passform der Schubladen sorgt. und ein sauberer Schnitt.
  2. Markieren Sie die Seiten der Box - ein "V" wird dies tun - so dass Sie später, wenn Sie die Box kleben, wissen, welche Seite wohin gehört.
  3. Mit der Bandsäge die Seiten abschneiden und darauf achten, dass die Schnitte für die spätere Montage der Schachtel gerade und genau sind. Das Band macht diesen Schnitt bei ½ "in das Massivholz.

Machen Sie die Schubladen

  1. Auf dem Mittelblock (C) markieren Sie das Innere der Box für Ihre Schublade. Machen Sie die Ecken abgerundet, damit die Bandsäge nicht binden, wenn Sie den Schnitt machen.
  2. Schneiden Sie die Schublade (H) aus und achten Sie darauf, dass Sie langsam gehen und auf der Schrottseite der Markierung bleiben.
  3. Schneiden Sie die Seiten der Schubladen (E & F) ab, und achten Sie darauf, dass Sie die richtige Stelle zum späteren Kleben markieren.
  4. Schneiden Sie das Innere der Schublade heraus, und achten Sie dabei darauf, die Windungen so zu runden, dass die Bandsäge nicht bricht.
  5. Alle Teile vor dem Aufkleben leicht ankleben.
  6. Kleben Sie die Seiten auf den Korpus und die Schubladen. Verwenden Sie die Klemmen, um festzuhalten, bis der Klebstoff trocknet, ĂĽber Nacht wird vorgeschlagen.

Finish Schleifen der Schubladen und der Karkasse

  1. Mit einem Bandschleifer den Kadaver fertig schleifen. Dies kann verwendet werden, um die Kanten abzurunden sowie die Klebeverbindungen an der Karkasse zu glätten.
  2. Der Bandschleifer und das feine Sandpapier können die Schublade vervollständigen. Stellen Sie sicher, dass während des Schleifens die Schublade häufig auf leichtes Öffnen und Schließen überprüft wird.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bandsäge - Stiftehalter mit Schublade / Bandsaw box - diy.