Wie Man Baseboard Moulding An Trockenbau


Wie Man Baseboard Moulding An Trockenbau

Was Sie ben├Âtigen Um ein Baseboard-Formteil an der Trockenbauwand zu befestigen, folgen Sie den unten beschriebenen einfachen Schritten. Schritt 1 - Vorbereiten der Trockenwand Bevor Sie beginnen, verwenden Sie die Brechstange, um alle zuvor installierten Formteile wegzuziehen; Dies kann durch Einsetzen der Brechstange hinter die Formteile und Aus├╝ben von Druck erfolgen, um sie wegzudr├╝cken.


Was Sie ben├Âtigen

Um ein Baseboard-Formteil an der Trockenbauwand zu befestigen, folgen Sie den unten beschriebenen einfachen Schritten.

Schritt 1 - Vorbereiten der Trockenwand

Bevor Sie beginnen, verwenden Sie die Brechstange, um alle zuvor installierten Formteile wegzuziehen; Dies kann durch Einsetzen der Brechstange hinter die Formteile und Aus├╝ben von Druck erfolgen, um sie wegzudr├╝cken. Verwenden Sie das Veredelungsmaterial (Kreide oder Gips) f├╝llen Sie alle L├Âcher und gl├Ątten Sie die Oberfl├Ąche. Einmal trocken zurechtkommen oder die holprigen Stellen ausgleichen. Sobald das erledigt ist, malen Sie die Trockenmauer.

Schritt 2 - Vorbereiten der Formteile

Die Formteile des Sockelleisten vorbehandeln. So ersparen Sie sich die M├╝he, sich nach dem Einbau zu b├╝cken und das gesamte Sockelleiste zu streichen. Die von N├Ągeln hinterlassenen L├Âcher k├Ânnen sp├Ąter aufgef├╝llt werden. Sobald die Formteile vorbereitet sind, s├Ągen Sie ihre L├Ąngen entsprechend den Ma├čen ab, die Sie fr├╝her genommen haben. Schneiden Sie die Kanten mit der Gehrungsbox so, dass zwei aufeinander folgende Teile perfekt in einem Winkel zusammenpassen.

Schritt 3 - Anbringen der Sockelleisten

Legen Sie die vorbereiteten Formteile an die Trockenbauw├Ąnde, um ihre genaue Platzierung sicherzustellen. Beginnen Sie immer mit einer versteckten Ecke und bewegen Sie sich nach au├čen. Dann verwenden Sie Kleber, um sie an Ort und Stelle zu setzen, dies wird sicherstellen, dass sich die Fu├čleisten nicht bewegen, wenn Sie die N├Ągel einschlagen. Eilen Sie diesen Prozess nicht, und seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie die Fu├čleisten in Winkelregionen anbringen. Sobald die Sockelleisten angebracht sind, verwenden Sie die Abschlussprodukte, um die L├Âcher, die von den N├Ągeln und den L├╝cken in den Winkeln hinterlassen wurden, auszuf├╝llen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to make ANY moulding with REGULAR router bits! (Crown molding, baseboards, picture frames, etc).