Wie Montieren Sie Einen Rasenmäher


Wie Montieren Sie Einen Rasenmäher

Was Sie brauchen Die Montage eines handelsüblichen Schubmähers ist eine ziemlich einfache Aufgabe, die nicht länger als eine Stunde dauern sollte. Der Hersteller hat die meisten Mäherteile bereits im Werk montiert. Sie lassen nur die sperrigen Teile zurück, die zu aufdringlich sind, um vollständig zusammengebaut zu versenden.


Was Sie brauchen

Die Montage eines handelsüblichen Schubmähers ist eine ziemlich einfache Aufgabe, die nicht länger als eine Stunde dauern sollte. Der Hersteller hat die meisten Mäherteile bereits im Werk montiert. Sie lassen nur die sperrigen Teile zurück, die zu aufdringlich sind, um vollständig zusammengebaut zu versenden. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zur Montage Ihres Schubmähers. Möglicherweise benötigen Sie nicht alle unten aufgeführten Verbrauchsmaterialien. Manchmal enthalten sie alles, was in der Box gespeichert ist.

Schritt eins, leere Box

Leeren Sie die Versandbox aller Teile und Teile. Sortieren Sie die Teile so, dass Sie sie nach Bedarf finden können. Der Motor und die Klinge sind bereits am Rahmen befestigt. In einigen Fällen können Sie auch die bereits montierten Hinterräder finden.

Zweiter Schritt, rollen Sie es

Stellen Sie fest, welche Teile Sie benötigen, um die Räder zusammenzubauen und am Rahmen zu befestigen. Sie müssen wahrscheinlich nur die Vorderräder anbringen, wenn überhaupt, wegen der Selbstantriebsfunktionen in Rasenmähern.

Schritt drei, die Griffe

Der Schiebegriffmechanismus besteht aus zwei Teilen. Befestigen Sie zuerst das Unterteil und dann das Oberteil. Sie müssen das Zugseil durch die Führungen fädeln, um den Griff von oben oder von der Mitte des Schiebegriffs aus zugänglich zu machen. Vergewissern Sie sich, dass sie mit der richtigen Seite nach oben zeigt, so dass die Drossel und die Selbstantriebsführung in der richtigen Position sind.

Schritt vier, Ă–l

Ein neuer Schubmäher wird keine Flüssigkeiten im Motor haben. Sie müssen das Öl vor dem Starten des Mähers hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein synthetisches Öl verwenden. Ihre Bedienungsanleitung sollte angeben, welche Art Ihr Mäher nimmt. Wenn Sie die falsche Art von Öl verwenden, könnten Sie später mehr Geld für die Rasenmäherreparatur ausgeben.

Schritt 5, Gas

Elektrische Rasenmäher beiseite, Sie werden Ihren Schubmäher nie starten, wenn Sie das Gas vergessen. Füllen Sie den Gastank und füllen Sie den Motor vor. Normalerweise gibt es eine rote, gelbe oder schwarze Primer-Taste.

Schritt 6, Set It

Alle vier Räder des Mähers passen sich an, um den Rasen in der richtigen Höhe zu mähen. Die Vorder- und die Rückseitenhöhe müssen nicht gerade sein, aber es wird einen gleichmäßigeren Schnitt erzeugen, wenn sie es sind. Sie sollten nur etwa ein Drittel des Wachstums entfernen, also denken Sie daran, wenn Sie Ihre Höhen einstellen.

Schritt sieben, Start it

Nachdem Sie den Motor vorgespannt haben, halten Sie den Gashebel gedrückt und ziehen Sie den Seilzug. Möglicherweise müssen Sie dies ein paar Mal tun, um es in Gang zu bringen. Lassen Sie den Motor einige Zeit laufen, um eventuelle Rückstände abzubrennen. Sie können Ihren neuen Rasenmäher jetzt oder an Ihrem nächsten geplanten Arbeitstag verwenden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Montage-Anleitung FUXTEC Rasenmäher FX-RM1630.