Wie Oft Sollte Ich Ein Boot-AnhÀnger-Radfett Auftragen?


Wie Oft Sollte Ich Ein Boot-AnhÀnger-Radfett Auftragen?

Die Lager in einem BootanhĂ€ngerrad sind fĂŒr den ordnungsgemĂ€ĂŸen Betrieb des AnhĂ€ngers und damit fĂŒr die Sicherheit seiner Ladung von entscheidender Bedeutung. Das korrekte Verteilen der Last und das Aufrechterhalten der mechanischen IntegritĂ€t des Rades selbst erfordert eine regelmĂ€ĂŸige Schmierung. Jedoch kann es fĂŒr einen gerade erst anfangen schwierig sein, genau zu wissen, wie oft Schmierfett (die wirksamste Art von Schmiermittel) zu den Radlagern hinzugefĂŒgt wird.


Die Lager in einem BootanhĂ€ngerrad sind fĂŒr den ordnungsgemĂ€ĂŸen Betrieb des AnhĂ€ngers und damit fĂŒr die Sicherheit seiner Ladung von entscheidender Bedeutung. Das korrekte Verteilen der Last und das Aufrechterhalten der mechanischen IntegritĂ€t des Rades selbst erfordert eine regelmĂ€ĂŸige Schmierung. Jedoch kann es fĂŒr einen gerade erst anfangen schwierig sein, genau zu wissen, wie oft Schmierfett (die wirksamste Art von Schmiermittel) zu den Radlagern hinzugefĂŒgt wird. Die folgenden drei Kriterien sind zu beachten, wenn Sie bestimmen, wie oft Sie Ihre Lager nachschmieren mĂŒssen.

1. Die GrĂ¶ĂŸe des Rades

Je kleiner ein Rad ist, desto mehr Reibung wird auf seine Lager gelegt, weil es sich mehr bewegt. Die typische Faustregel ist, dass im Durchschnitt alle 2 000 Meilen die Lager der AnhĂ€ngerrĂ€der nachgeschmiert werden mĂŒssen. Wenn Ihre AnhĂ€ngerrĂ€der unter dem Industriestandard liegen, sollten sie öfter nachgeschmiert werden.

2. Die Umgebung des Rades

Wenn sich Ihre RĂ€der in einer sauberen, trockenen Umgebung befinden, ist die 2 000-Meilen-Regel vollkommen gĂŒltig. Wenn Sie sie jedoch hĂ€ufig zum Yachthafen bringen (und die RĂ€der unter Wasser setzen), muss diese Figur geĂ€ndert werden. Auch wenn Sie Ihren AnhĂ€nger in einer staubigen Umgebung (wie dem SĂŒdwesten) betreiben, mĂŒssen Sie auch hĂ€ufiger nachfetten, da Fremdstoffe das vorhandene Fett verstopfen.

3. Das Alter des Rades

Ältere RĂ€der erfordern mehr Pflege als jĂŒngere. Wenn Ihre RĂ€der Ă€lter als 10 Jahre sind, fetten Sie sie hĂ€ufiger als 2 000 Meilen. Wenn sie 2 oder mehr dieser Kriterien erfĂŒllen, fahren Sie fort und erneuern Sie sie alle 1 000 Meilen oder alle 6 Monate.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Antifouling – So wird.