Hei├č Themen: First-Timer Packt P-Trap


Hei├č Themen: First-Timer Packt P-Trap

Hier auf Do it Yourself. Wir freuen uns, einen Ort zu bieten, an dem Heimwerker und Experten zusammenkommen k├Ânnen, um Ideen und Ratschl├Ąge auszutauschen. In unseren Foren k├Ânnen Benutzer Threads durchsuchen, um zu sehen, welche Austausche zu einem Thema von Interesse stattfinden, oder ihren eigenen Dialog starten, indem sie etwas f├╝r die Community ver├Âffentlichen.


Mit ├╝ber 250.000 Mitgliedern und Z├Ąhlung ist diese Ressource ziemlich aktiv. Deshalb beleuchten wir jede Woche eines der Gespr├Ąche, die Ihnen bei diesem n├Ąchsten DIY-Projekt helfen k├Ânnen.

Wenn Ihr Mitbewohner eine ganze Menge ├╝brig gebliebener Chili in die Sp├╝le hinabsch├╝ttet (was vielleicht nicht das ist, was hier passiert ist, sondern geschehen ist - Sie wissen, wer Sie sind), m├Âchten Sie vielleicht lieber selbst aufr├Ąumen, als Ihren Vermieter zu beteiligen. Aber wenn Sie es noch nie gemacht haben, k├Ânnen all diese kurvigen Pfeifen ein R├Ątsel sein. Das Forum kann sie aufr├Ąumen. (Und h├Âr auf, dich stumm zu nennen.)

Urspr├╝nglicher Beitrag: Entstopfende Sp├╝le, kann die P-Falle nicht herausfinden?

Faelice Mitglied

Okay, also bin ich kein Experte, nur ein frustrierter Mitbewohner, dessen anderer Mitbewohner die Sp├╝le verstopfte, weil andere Mitbewohner nicht auf meine Warnungen ├╝ber Senken ohne Entsorgung h├Ârten.

Ich versuche jetzt, die Sp├╝le freizugeben, weil ich den Wirt nicht anrufen will, weil das einfach peinlich w├Ąre.

Ich habe eine Schlange, aber es w├╝rde nicht um die Kurven gehen, und ich lese gruselige Sachen ├╝ber Schlangen, also will ich das nicht erzwingen. Ich versuchte es mit Natron und Essig, mein Mitbewohner probierte Drano (ich mag das Zeug nicht). Also habe ich versucht, meine H├Ąnde schmutzig zu machen und die P-Falle zu entfernen, nur um festzustellen, dass mein Waschbecken mich hasst.

Wie ich schon sagte, ich bin kein Experte, ich habe keine Ahnung, worauf ich hinausblicke, und ich kann nicht herausfinden, wie ich die P-Falle loswerden soll. (Das ist das richtige Wort richtig?) Es sieht aus wie jemand ├╝ber die gemalt..... Unterlegscheibe? (Ich habe dir gesagt, ich bin dumm, ich kenne dieses Zeug nicht... das Ding, das du drehst, um die Pfeife zu lockern.)

Ist es m├Âglich, das abzunehmen? Es scheint, als sei das Rohr, das direkt mit der Sp├╝le verbunden ist, Kunststoff, aber die P-Falle ist aus wei├č lackiertem Metall. Bitte helfen Sie. Was mache ich?

Ich habe ein Foto angeh├Ąngt, weil ich sicher bin, dass ich eine schreckliche Arbeit verrichte. Kann bei Bedarf mehr posten.
Sie k├Ânnen hier sehen, wo ich das erste St├╝ck abgeschraubt habe, das aus Plastik war. Aber der n├Ąchste, auf den ich zeige, ist es nicht..... und scheint sich nicht zu bewegen.

Highlights aus dem Thread

Norm201 Element

L├Âsen Sie die obere ├ťberwurfmutter (wie auf dem Foto) und l├Âsen Sie dann die andere ├ťberwurfmutter am anderen Ende der Falle. Es sollte dann einfach in deinen Eimer fallen.

PS..... Verwenden Sie Handschuhe. Dieser Drano kann sehr b├Âse sein. Halte dein Gesicht und deine Augen fern. Es ist h├Âchstwahrscheinlich in der Falle konzentriert.
PPS..... M├Âglicherweise ben├Âtigen Sie einen Schraubenschl├╝ssel, um den zweiten zu l├Âsen.Wenn das nicht herauskommt, gehen Sie zum Ellbogen, der in die Wand geht. L├Âsen Sie diese stattdessen.

Faelice Mitglied

Danke - ich habe Handschuhe benutzt, nur nicht auf dem Bild, aber immer sch├Ân, dass ich die Erinnerung habe.

Wie Sie sehen, scheint das Ganze in wei├č ├╝bermalt worden zu sein. Ich habe die Farbe abgekratzt, damit ich nicht dagegen ank├Ąmpfen muss, wenn ich versuche, die Gleitsicherungsmutter abzuschrauben (danke f├╝r die Terminologiestunde). Bis jetzt hat sich noch kein Gl├╝ck herausgeschraubt, aber ich bin nicht gerade kr├Ąftig.

So sieht der Abfluss aus, wo er mit der Wand verbunden ist..... sieht nicht nach etwas aus, mit dem ich mich anlegen m├Âchte, denke ich nicht.

Au├čerdem gibt es ein klares, gummiartiges Ding, das dort herausragt, wo das Metallrohr auf den Kunststoff trifft, es sieht so aus, als k├Ânnte es dort sein, um es abzudichten..... Riskiere ich irgendetwas Schreckliches, wenn das herauskommt, wenn ich das Rohr entferne?

Norm201 Mitglied

Dieser schwarze Gummistecker hei├čt Fernco. Sie k├Ânnen das sicher entfernen. Dann k├Ânnen Sie alle lackierten Fallenteile durch neuen Kunststoff ersetzen, der nur bei richtiger Ausrichtung eine Handspannung erfordert.

Auch wenn zuf├Ąllig der Verstopfer nicht in der Falle ist, haben Sie einen geraden Schuss, um das Abflussrohr herauszuziehen.

Faelice Mitglied

Vielen Dank! Wirklich hilfreich.

Lesen Sie mehr unter: P-MBuilders.com # ixzz37kgtYEnE

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Warsongs: Piercing Light (Mako Remix) | Music - League of Legends.