Winterhart Fuchsia Vs Zart Fuchsia


Winterhart Fuchsia Vs Zart Fuchsia

Die verbl├╝ffend sch├Ânen Bl├╝ten der Fuchsia Pflanze sind der Hauptgrund, warum so viele G├Ąrtner diese Pflanze f├╝r ein Muss halten. In diesem Artikel werden die Unterschiede zwischen winterharten und zarten Fuchsien diskutiert, um den G├Ąrtnern klare Kenntnisse dar├╝ber zu vermitteln, wie sich die Pflanzenarten unterscheiden.


Die verbl├╝ffend sch├Ânen Bl├╝ten der Fuchsia Pflanze sind der Hauptgrund, warum so viele G├Ąrtner diese Pflanze f├╝r ein Muss halten. In diesem Artikel werden die Unterschiede zwischen winterharten und zarten Fuchsien diskutiert, um den G├Ąrtnern klare Kenntnisse dar├╝ber zu vermitteln, wie sich die Pflanzenarten unterscheiden.

Temperaturtoleranz

Hardy Fuchsien sind eher strauch├Ąhnlich als ihre zarten Gegenst├╝cke und k├Ânnen das ganze Jahr ├╝ber im Garten gehalten werden. Man muss sich keine Sorgen darum machen, eine widerstandsf├Ąhige Fuchsie w├Ąhrend eines milden Winters zu sch├╝tzen, weil sie die F├Ąhigkeit haben, kaltes Klima zu ├╝berleben. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ist es jedoch ratsam, winterharte Fuchsien vor Frostsch├Ąden zu sch├╝tzen, indem die gesamte Pflanze mit einem d├╝nnen und atmungsaktiven Tuch abgedeckt wird.

Zartes Fuchsia wird oft in Beh├Ąltern oder h├Ąngenden K├Ârben aufbewahrt, weil es in G├Ąrbeh├Ąltern aufbewahrt wird. Zarte Fuchsien erfordern im Winter viel zus├Ątzliche Aufmerksamkeit, da sie nicht an die raue K├Ąlte angepasst sind. Als das erste Zeichen des Winters erscheint, m├╝ssen zarte Fuchsien weg von dem Frost gespeichert werden und in einem Speicherbereich oder in einer Garage gehalten werden. Sie k├Ânnen ├╝berall dort aufbewahrt werden, wo sie noch kalt werden, aber vor bitterer K├Ąlte und Frost gesch├╝tzt werden. Sie ben├Âtigen eine Mindesttemperatur von 40 Grad w├Ąhrend der Wintermonate oder sie werden sterben.

Einige G├Ąrtner empfehlen, Ihre zarten Fuchsien zur├╝ckzuschneiden, bevor Sie sie f├╝r den Winter aufbewahren. Es sollte bekannt sein, dass nur erfahrene oder gl├╝ckliche G├Ąrtner ihre Fuchsien vor der Winterlagerung erfolgreich und gesund beschneiden k├Ânnen. Dies ist darauf zur├╝ckzuf├╝hren, dass die offenen Schnitte bei zarten Fuchsien extrem anf├Ąllig f├╝r Frostsch├Ąden sind. Wenn Sie kein erfahrener G├Ąrtner sind, verzichten Sie auf zarte Fuchsien, wenn ├╝berhaupt, zu aggressiv.

Pflanzengr├Â├če

Robuste Fuchsien sind viel gr├Â├čer, buschiger und robuster als zarte Fuchsien, da sie einem breiteren Spektrum von Wetterbedingungen und anderen Naturereignissen gewachsen sind. Hardy Fuchsien sind im Pazifischen Nordwesten beheimatet, wo sie oft als Gartenboarder beobachtet werden. Der pazifische Nordwesten ist f├╝r h├Ąufige Regenschauer und moderate Temperaturbereiche bekannt. Wenn Sie eine robuste Fuchsie in Ihrem Garten behalten m├Âchten, sollten Sie ├╝berlegen, ob sie in Ihrer Klimazone ├╝berleben wird oder nicht.

Zarte Fuchsien sind sowohl in aufrechter als auch in nachfolgender Form erh├Ąltlich; ihre St├Ąmme konnten im Vergleich zu winterharten Fuchsien genau als spindeld├╝rr und schwach beschrieben werden. Diese Fuchsien sind jedoch an eine Vielzahl von Bodenarten und Lichtbedingungen anpassbar, was sie zu einer verlockenden Wahl f├╝r ungerade Bodentypen macht.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Cromblah Vs Fuchsia - Raw Barz (RAP BATTLE).