Vorhänge Auf Einer Glastür


Vorhänge Auf Einer Glastür

Was Sie brauchen Eine Glastür gibt einem Raum ein schönes helles und offenes Gefühl, bietet aber keine ausreichende Privatsphäre. Hängende Vorhänge an einer Glastür sind eine gute Möglichkeit, das Aussehen Ihres Zimmers zu verbessern. Sie müssen den Handwerker nicht anrufen, um diesen Job mit den richtigen Werkzeugen und einem guten Verständnis des Jobs zu erledigen, Sie können die Vorhänge an der Glastür in Ihrem Haus hängen.


Was Sie brauchen

Eine Glastür gibt einem Raum ein schönes helles und offenes Gefühl, bietet aber keine ausreichende Privatsphäre. Hängende Vorhänge an einer Glastür sind eine gute Möglichkeit, das Aussehen Ihres Zimmers zu verbessern. Sie müssen den Handwerker nicht anrufen, um diesen Job mit den richtigen Werkzeugen und einem guten Verständnis des Jobs zu erledigen, Sie können die Vorhänge an der Glastür in Ihrem Haus hängen.

Schritt 1 - Erste Schritte

Die Idee ist, eine doppelte Gardinenstange über Ihrer Glastür zu installieren. Dies wird Ihnen zwei Möglichkeiten bieten. Gardine und der normale Vorhang. Die schiere Gäste werden Ihnen Privatsphäre bieten und auch tagsüber Licht hereinlassen.

Markieren Sie vom Türrahmen einen Punkt von ca. 4 bis 6 Zoll. Markieren Sie nun eine Stelle 4 Zoll links und 4 Zoll rechts vom Türrahmen. Setzen Sie abschließend eine Markierung in die Mitte.

Schritt 2 - Befestigen Sie die Vorhanghalterung

Platzieren Sie die Vorhanghalterung gemäß der obigen Messung.

Markieren Sie nun mit einem Bleistift die Stellen an der Wand, an denen die Schrauben gebohrt werden müssen, um sicherzustellen, dass die Halterung in Position gehalten wird.

Schritt 3 - Lokalisieren der Stollen

Ein Stollenfinder ist ein Handgerät, mit dem Sie Stollen hinter einer Wandoberfläche lokalisieren oder verfolgen können. Sie müssen nun den Stud Finder über die von Ihnen markierten Spots laufen lassen. Wenn sich hinter den Stellen keine Stollen befinden, müssen Sie die Trockenwandaufhänger für die Halterungen verwenden.

Schritt 4 - Befestigen des Trockenwandaufhängers

Verwenden Sie eine Bohrmaschine, um den Trockenwandaufhänger einzuschrauben. Befestigen Sie die erste Halterung an der Wand mit einer Bohrmaschine und verwenden Sie Schrauben, um es an Ort und Stelle zu halten. Aber straffen Sie es noch nicht. Befestigen Sie nun die linken, rechten und mittleren Klammern auf die gleiche Weise wie beim ersten.

Schritt 5 - Überprüfen Sie die Ausrichtung

Stellen Sie mit Hilfe einer Ebene sicher, dass alle Klammern in einer geraden Linie sind. Falls es zu Abweichungen kommt, justieren Sie oder tippen Sie auf die Klammern, um sie auszurichten. Stellen Sie sicher, dass die Halterungen waagerecht sind, bevor Sie die Schrauben festziehen. Dies hält die Klammern an Ort und Stelle.

Schritt 6 - Vorhänge

Haken Sie den Vorhang ein oder schieben Sie ihn über die untere Stange und fixieren Sie ihn in den Stangenhalter. Sobald Sie fertig sind, können Sie den Hauptvorhang über die Gardinenstange schieben und in den oberen Stangenhalter einhängen.

Stellen Sie die Vorhänge so ein, dass sie sauber hängen. Ziehen Sie nun die Schrauben unter den Halterungen fest, so dass die Gardinenstangen gut befestigt sind. Das ist alles, was Sie tun müssen, um Vorhänge an Ihrer Glastür aufzuhängen.

Sie können verschiedene Farben oder Stile wählen, um jede Wohnkultur zu ergänzen. Wenn Sie einen Raum verdunkeln möchten, achten Sie darauf, schwere und dunkle Stoffe zu verwenden. Die Vorhänge werden auch Ihr Haus mit Stil und Glamour versorgen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tür einbauen: Glastür | HORNBACH Meisterschmiede.