Guide To Picking A Garden Mulch


Guide To Picking A Garden Mulch

Gartenmulch ist eine Schicht aus sch├╝tzendem Material, die ├╝ber den nackten Boden eines Gartens gelegt wird und dem gleichen Zweck dient wie die Blattabdeckung in Waldgebieten. Mulch wird ├╝ber den Garten gelegt, um die Feuchtigkeit zu bewahren, die Erosion zu verhindern, das Wachstum von Unkraut und die Samenkeimung zu stoppen.


Gartenmulch ist eine Schicht aus sch├╝tzendem Material, die ├╝ber den nackten Boden eines Gartens gelegt wird und dem gleichen Zweck dient wie die Blattabdeckung in Waldgebieten. Mulch wird ├╝ber den Garten gelegt, um die Feuchtigkeit zu bewahren, die Erosion zu verhindern, das Wachstum von Unkraut und die Samenkeimung zu stoppen. Ein weiterer zus├Ątzlicher Vorteil f├╝r einige organische Mulche ist, dass, wenn sich die Substanz zersetzt, sie N├Ąhrstoffe f├╝r den Boden liefert, ├╝ber den sie geschichtet ist.

Was ben├Âtigt Ihr Garten?

Verschiedene G├Ąrten und verschiedene Pflanzen erfordern verschiedene Arten von Mulch. Daher m├╝ssen Sie als ersten Schritt genau herausfinden, was Ihr Garten ben├Âtigt. In Gegenden mit besonders kalten Wintern ben├Âtigen Sie m├Âglicherweise einen Mulch, der den darunter liegenden Boden vor Frost sch├╝tzt und die Entstehung von Frost verhindert, indem die Pflanzen durch abwechselndes K├╝hlen und Erw├Ąrmen des Bodens aus dem Boden gedr├╝ckt werden. Auf der anderen Seite, wenn Sie in einer besonders warmen Gegend leben, kann die ├╝bersch├╝ssige Hitze genauso sch├Ądlich f├╝r die darunter liegenden Pflanzenwurzeln sein, so dass Sie einen Mulch ben├Âtigen, der auf diesen Bedarf ausgerichtet ist. Nat├╝rlich gibt es auch andere Faktoren wie Kosten und einfache Anwendung. Jeder Mulch hat seine Plus- und Minuspunkte, also kommt es am Ende des Tages zu dem, was am besten f├╝r Ihren Garten ist.

Grass Cuttings

Organische Mulches sind definitiv die billigsten Mulchsorten, die normalerweise direkt aus dem eigenen Garten kommen, von denen der einfachste Grasschnitt ist. Gras Mulch ist einfach genug zu erhalten; Trimmen Sie einfach Ihren Garten und recyceln Sie die Grasschnittst├╝cke, indem Sie sie auf den gew├╝nschten Bereich auftragen. Grasmulch hat jedoch einige Nachteile. Erstens, wenn das Gras bereits ges├Ąt ist, wenn Sie es trimmen, k├Ânnte es in Ihrem frischen Boden keimen, was m├Âglicherweise nicht ideal ist. Zweitens kann sich Grasschnitt bei feuchtem Wetter schnell in einen schleimigen Klumpen von Material verwandeln, das h├Ąsslich aussieht, wenn man mehr als einen Zentimeter auf den Boden legt.

Kompost

Kompost ist ein ausgezeichneter Mulch, wenn Sie einen eigenen Komposthaufen haben, da dieser frei und reichlich vorhanden ist. Es ist auch einer der besten Mulch f├╝r die Zugabe von N├Ąhrstoffen zu dem Boden unter, wie es sich zersetzt, sowie Isolierung des Bodens in den k├Ąlteren Zeiten. Wenden Sie zwei bis drei Zoll des Komposts auf den Boden und f├╝gen Sie eine d├╝nne Schicht Rinde oder Steinchips auf der Oberseite f├╝r zus├Ątzlichen Schutz. Sei aber vorsichtig; Wenn der Kompost nicht richtig entsalzt worden ist, k├Ânnte er das Wachstum von Unkraut f├Ârdern.

Steinsp├Ąne

Stein- und Kiessp├Ąne sind in k├Ąlteren Gebieten n├╝tzlich, da sie nicht st├Ąndig nachgef├╝llt werden m├╝ssen, um den Boden zu sch├╝tzen, und als zus├Ątzlichen Vorteil sehen sie sehr sauber ├╝ber die Oberfl├Ąche des Bodens aus. Die einzigen Nachteile sind ein geringes Risiko von Unkrautwachstum und die Tatsache, dass sie dem Boden nichts hinzuf├╝gen.

Kunststoff

Eine gro├če Kunststoffplatte kann als fantastischer Mulch zum Zwecke des Bodenschutzes dienen; Es verhindert, dass Hitze oder K├Ąlte die darunterliegenden Pflanzen durch eine relativ gleichm├Ą├čige Temperatur sch├Ądigt und die Feuchtigkeit im Boden h├Ąlt. Es kann jedoch ein l├Ąstiges Schneiden von L├Âchern sein, um die Pflanzen durchwachsen zu lassen, so dass dies normalerweise f├╝r massive G├Ąrten oder landwirtschaftliche Betriebe reserviert ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Choosing the Best Mulch for your Garden.