Anbau Und Anpflanzung Von Jasmin Aus Samen


Anbau Und Anpflanzung Von Jasmin Aus Samen

Jasminpflanzen sind bekannt f├╝r ihren berauschenden Duft und ihr sch├Ânes gl├Ąnzendes Laub. Ob aus Stecklingen oder aus Samen, Sie k├Ânnen Jasmin aus Samen relativ einfach pflanzen und wachsen lassen, sowohl drinnen als auch drau├čen, was sie bei G├Ąrtnern beliebt macht. Wenn Sie es richtig machen, kann Ihre Jasminpflanze 8-10 Fu├č hoch wachsen, obwohl es in den USDA-Zonen 6-10 am h├Ąrtesten ist.


Schritt 1 - W├Ąhlen Sie eine Art von Jasmin

Es gibt ├╝ber 300 verschiedene Jasminpflanzen, und die richtige f├╝r Ihren Garten oder Ihr Zuhause ist von entscheidender Bedeutung. Einige Arten von Jasmin sind Str├Ąucher und einige sind Kletterpflanzen. Einige haben immergr├╝ne Bl├Ątter, manche sind laubabwerfend.

Einige G├Ąrtner bevorzugen sogar den konf├Âderierten Jasmin, der ├╝berhaupt kein echter Jasmin ist, sondern ├Ąhnliche kleine wei├če Bl├╝ten hat, die ein schweres Parf├╝m produzieren. Regelm├Ą├čig zu gie├čen und in einem k├╝hlen, halbschattigen Bereich zu platzieren, wird diese Pflanze gl├╝cklich machen.

Machen Sie als Sicherheitsma├čnahme Ihre Hausaufgaben ├╝ber die Art von Jasmin, bevor Sie mit der Kultivierung beginnen. Viele Arten von falschem Jasmin sind sehr giftig. Wenn Sie Haustiere oder Kinder haben, achten Sie darauf, nur eine ungiftige Sorte zu kaufen. Jasmin stellt eine sch├Âne Zimmerpflanze her, wird aber Bl├Ątter ablegen, die von einem Hund oder einem anderen Haustier verzehrt werden k├Ânnten.

Der Carolina Jasmine, oder Jessamine, ist ein guter Wandkletterer und zeigt gelbe duftende Glocken. Dies ist eine auff├Ąllige und stark parf├╝mierte Pflanze. Es ist kein wahrer Jasmin, und es ist eine giftige Pflanze und sollte von Kindern ferngehalten werden. Die Carolina ist trockenheitsresistent und kann mit der K├Ąlte umgehen.

Jasminum officinale oder Grandiflorum sind beide ungiftige Sorten. Wenn Sie planen, Ihre Jasminbl├╝ten zu verwenden, um Tee zu machen, sind Jasminumsambac oder Jasminums tisane die besten Vielzahlen. Cestrum nocturnum, oder nachtbl├╝hender Jasmin, hat Trauben von duftenden wei├čen Bl├╝ten, die ihren Duft freigeben, wenn die Sonne untergeht und bis zu 300 Meter entfernt gerochen werden kann.

Schritt 2 - Bekommen Sie Ihre Jasmin Samen

Jasminbl├╝ten k├Ânnen entweder von Insekten oder vom G├Ąrtner best├Ąubt werden (mit einem Wattest├Ąbchen oder einem kleinen Pinsel und achten Sie darauf, die Bl├╝tenstiele nicht zu besch├Ądigen).

Im Sp├Ątsommer produzieren Jasminpflanzen Samen in bohnigen Samenh├╝lsen, die sorgf├Ąltig beobachtet werden m├╝ssen, wenn man sie pflanzen will, um Setzlinge zu produzieren. Diese Jasmin-Samenkapseln k├Ânnen pl├Âtzlich aufbrechen, sobald die Schale reif ist und die Samen ├╝berall versch├╝tten. Die reifen Schoten fangen, bevor sie sich ├Âffnen, bedeutet, dass Sie die Samen speichern k├Ânnen. Achten Sie darauf, dass die Schale braun wird, da dies das Zeichen daf├╝r ist, dass sie gereift ist und kurz vor dem Platzen steht.

Tipp: Wenn Ihre Jasmin-Samenkapseln reif werden, aber nicht regelm├Ą├čig genug, um zu verhindern, dass sie explodieren, wickeln Sie Sandwichbaggies um die Schoten und sichern Sie sie vorsichtig und ohne die Stiele zu besch├Ądigen.Auf diese Weise, wenn die Schoten ihre Samen vertreiben, wirst du sie alle fangen.

Wenn Sie noch keine Jasminpflanze besitzen, k├Ânnen Sie Jasmin Samen online oder in einem Gartenbedarf kaufen. Wenn Sie einen Nachbarn oder Freund mit einer Jasminpflanze haben, fragen Sie im Sp├Ątsommer nach einigen Samenkapseln.

Schritt 3 - Starten Sie die Samen

Um die Samen in den Garten zu bringen, beginnen Sie Ihre Samen etwa 6 Wochen vor dem letzten harten Frost. Wenn Sie planen, den Jasmin als Zimmerpflanze zu behalten, k├Ânnen Sie jederzeit mit dem Samen beginnen.

Um sie etwas weicher zu machen, tr├Ąnken Sie die Jasmin-Samen vor dem Einpflanzen ├╝ber Nacht in warmem Wasser.

Pflanzen Sie sie in eine Ausgangssamenmischung und bedecken Sie sie leicht mit Erde. Die Ausgangsmischung kann in einem Gartenbedarf gekauft oder in Handarbeit hergestellt werden, indem man 2 Teile Torfmoos, 1 Teil Perlite und 1 Teil Topfmischung kombiniert.

Idealerweise sollten die Samen in einem Saatgutstarttablett gestartet werden, das flach genug ist, um richtig erhitzt und bew├Ąssert zu werden. Halten Sie die Samen bei 70┬░ F, um die Keimung zu f├Ârdern, mit 8 bis 10 Stunden indirekter Sonneneinstrahlung pro Tag. Wenn Sie diese Temperatur nicht halten k├Ânnen, verwenden Sie ein Heizkissen unter dem Starterfach.

F├╝llen Sie eine saubere Spr├╝hflasche mit Wasser und bespr├╝hen Sie die Samen t├Ąglich. Lassen Sie sie niemals austrocknen, aber niemals einweichen.

Samen keimen m├Âglicherweise langsam und k├Ânnen bis zu einem Monat dauern.

Schritt 4 - Transplantation der Samen

Sobald ein Jasmin-S├Ąmling 3 Zoll in der H├Âhe erreicht hat, sollte die Pflanze zu einem Pflanzer oder 1-Gallonen-Blumentopf entweder mit einer Mischung aus Erde und D├╝nger oder einer Kombination aus Moos, Rinde und D├╝nger. 1 Teil Blumenerde, 1 Teil abgebrochene Rinde und 1, 5 Teile Perlit oder Gartenkompost ist eine gro├čartige permanente Mischung.

Bedecken Sie die Pflanze darin und gie├čen Sie stark. Sobald sich der Jasmin im Topf eingenistet hat, stellen Sie sicher, dass er regelm├Ą├čig gegossen wird und nicht austrocknet.

Schritt 5 - Sch├╝tzen Sie sich vor Schimmel

Jasmine, die aus Setzlingen gezogen werden, sollten genau untersucht werden, um sicherzustellen, dass sie keine wei├če F├Ąulnis und Schimmelbildung entwickeln; S├Ąmlinge, die auf diese Weise gez├╝chtet werden, sind anf├Ąllig f├╝r eine Form, die bewirkt, dass die Pflanze schwarze Flecken entwickelt und wegfault.

Um Schimmelpilze und Mehltau zu vermeiden, pflanze den Jasmin in der vollen Sonne.

Schritt 6 - Pflegen Sie Ihre Pflanzen

Stellen Sie den eingetopften Jasmin drau├čen auf, wenn die Temperaturen tags├╝ber 70┬░ F und nachts 50┬░ F erreichen. Zu diesem Zeitpunkt k├Ânnen Sie den Jasmin entweder direkt in den Garten verpflanzen oder in einem Topf aufbewahren.

Jasmin bl├╝ht im Hochsommer, etwa sechs Monate nach der Keimung. Gie├čen Sie Ihren Jasmin zwei bis drei Mal pro Woche in den hei├čen Sommermonaten, achten Sie darauf, dass Sie ihn gr├╝ndlich einweichen. Wenn es im Boden ist, muss es wahrscheinlich nicht f├╝r den Rest des Jahres bew├Ąssert werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Mango Samen einpflanzen, die gelbe Mango.