Ein Pecan Tree Aus Einem Samen Wachsen


Ein Pecan Tree Aus Einem Samen Wachsen

Sie sollten einen Pekannussbaum nur dann aus einem Samen pflanzen, wenn Sie eine Herausforderung lieben. Eichhörnchen, StĂŒrme und Mutter Natur haben jahrhundertelange Praxis, PekannĂŒsse erfolgreich aus Samen zu ziehen, aber Sie mĂŒssen vielleicht auch ein wenig Hilfe dabei haben! Keimung der Samen Pekannuss-Samen oder NĂŒsse brauchen Monate kalter Witterung, um zu keimen.


Sie sollten einen Pekannussbaum nur dann aus einem Samen pflanzen, wenn Sie eine Herausforderung lieben. Eichhörnchen, StĂŒrme und Mutter Natur haben jahrhundertelange Praxis, PekannĂŒsse erfolgreich aus Samen zu ziehen, aber Sie mĂŒssen vielleicht auch ein wenig Hilfe dabei haben!

Keimung der Samen

Pekannuss-Samen oder NĂŒsse brauchen Monate kalter Witterung, um zu keimen. Sie können entweder Ihren Samen im Herbst pflanzen und ihn ĂŒber den Winter natĂŒrlich keimen lassen, oder ihn innen keimen. Wenn Sie die natĂŒrliche Option wĂ€hlen, achten Sie darauf, die jungen Triebe vor Spring-Eichhörnchen zu schĂŒtzen, die die zarten Pflanzen aufsuchen. Keimen Sie die Samen innen, ein Prozess namens "Stratifizierung", beinhaltet die Lagerung der jungen Samen in Ihrem KĂŒhlschrank fĂŒr 8 bis 20 Wochen in einem Beutel mit feuchten SĂ€gespĂ€nen, Torfmoos oder Sand gefĂŒllt.

Pflanzung der Samen

Bereiten Sie Ihren Boden vorzeitig vor. Ein sandiger, lehmiger Boden funktioniert am besten. Sobald der Samen sich spaltet, pflanze ihn sofort an. Die junge Pekannusswurzel wird aus der geteilten Nuss hervorgehen und etwa 1/2-inch pro Tag wachsen. Die Wurzel wird fĂŒr einen Fuß oder mehr in den Boden gedehnt, bevor der Trieb aus den 3 Zoll Boden ĂŒber der Nuss hervortritt. Dieser gesamte Prozess kann 4 bis 8 Wochen dauern, also seien Sie geduldig. Neige den SĂ€mling wie jeden Baum, bis er groß genug ist, um draußen in den Boden zu pflanzen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Platanen Samen keimen jetzt in der Natur Platanus acerifolia.