Granit Trittsteine ​​


Granit Trittsteine ​​

Granit-Trittsteine ​​ bilden einen der besten Gehwege, den Sie installieren können. Das liegt daran, dass Granit wasserabweisend ist und perfekt für die Sauberhaltung der Schuhe bei Regen geeignet ist. Wenn Sie einen Gehsteig aus Granitstein installieren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie einige dieser Schritte befolgen, um Ihren Gehweg beim ersten Mal fertigzustellen.


Granit-Trittsteine ​​ bilden einen der besten Gehwege, den Sie installieren können. Das liegt daran, dass Granit wasserabweisend ist und perfekt für die Sauberhaltung der Schuhe bei Regen geeignet ist. Wenn Sie einen Gehsteig aus Granitstein installieren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie einige dieser Schritte befolgen, um Ihren Gehweg beim ersten Mal fertigzustellen.

  • Die erste Schicht sollte eine Kiesschicht sein. Der Kies wird Entwässerung für, wenn es regnet, Schnee und Frost bereitstellt. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Granitsteig durch einen tief liegenden oder nassen Bereich verläuft.
  • Als nächstes möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Granit-Gehweg mit verdichtetem Sand einbetten. Die Verdichtung ist sehr einfach und kann schnell mit Wasser durchgeführt werden. Es sollte ungefähr einen halben Zoll Sand unter den Steinen sowie zwischen ihnen sein. Dies wird die zusätzliche Unterstützung für sie bieten, um an Ort und Stelle zu bleiben.
  • Wenn Sie bemerken, dass Ihre Trittsteine ​​sich bewegen möchten, sollten Sie eventuell eine Kantenunterstützung installieren.

Warum Granit über Stein verwenden?

Brick kann verwendet werden, jedoch neigen sie dazu, sich mehr zu bewegen. Granit ist ein mittelkörniger Stein, der nicht nur wasserabweisend, sondern auch dicht ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schöner garten -Trittsteine aus Beton im Garten.