Go Green In Ihrem Badezimmer


Go Green In Ihrem Badezimmer

Es ist schwer zu glauben, aber in vielen H├Ąusern geh├Ârt es zu den kleinsten R├Ąumen. Es ist auch oft das Schlimmste, wenn es um die Verschwendung von Energie und nat├╝rlichen Ressourcen geht. W├Ąhrend es nicht eine ├ťberraschung sein kann zu erfahren, dass das durchschnittliche Badezimmer den gr├Â├čten Teil des Wassers in einem Haus verbraucht, kann die Tatsache, dass viel von diesem Wasser verschwendet wird, sein.


Es ist nicht nur Wasser, das verschwendet wird. Ein Gro├čteil der Energie, die zum Heizen des Wassers verwendet wird, wird ebenfalls verschwendet. Wenn Sie Ideen haben m├Âchten, wie Sie etwas Geld sparen k├Ânnen und Ihr Badezimmer umweltfreundlicher machen, k├Ânnen Sie in Ihrem Badezimmer gr├╝n werden.

Toilette

Toiletten machen etwa 30% des Wasserverbrauchs im durchschnittlichen Haus aus, so dass alles, was Sie tun k├Ânnen, den Wasserverbrauch reduziert, um Geld zu sparen.

Eine Toilette, die st├Ąndig l├Ąuft, ist nur Wasser, das den Abfluss hinunterl├Ąuft. Reparatur einer laufenden Toilette ist ein relativ einfaches Projekt, mit Ersatzteilen, die leicht bei Ihrem ├Ârtlichen Baumarkt erh├Ąltlich sind. Sie k├Ânnen auch gedruckte Anweisungen zum Entfernen der alten, defekten Teile und zum Installieren der Scheinwerfer erwerben.

Neue Doppelsp├╝ltoiletten verwenden unterschiedliche Wassermengen, abh├Ąngig davon, ob Sie festen oder fl├╝ssigen Abfall sp├╝len. Feste Abf├Ąlle verwenden 1. 8-Gallonen, w├Ąhrend eine Fl├╝ssigabfallsp├╝lung nur verwendet. 8 Gallonen.

Wenn Sie nicht das Geld haben, um eine neue Sp├╝ltoilette zu kaufen und zu installieren, dann f├╝llen Sie eine Plastikflasche mit Sand und legen Sie eine Ecke in Ihren Toilettenbeh├Ąlter. Die Flasche wird Wasser verdr├Ąngen, wenn sich der Tank f├╝llt, so dass weniger Wasser im Tank ist, wenn die Toilette gesp├╝lt wird, so dass weniger Wasser verwendet wird.

Dusche

Die Installation eines Duschkopfs mit niedrigem Durchfluss spart Wasser und Energie. Herk├Âmmliche Duschk├Âpfe verbrauchen zwischen 4 und 6 Gallonen Wasser pro Minute, w├Ąhrend ein Duschkopf mit niedrigem Durchfluss diese um mindestens die H├Ąlfte reduzieren kann. Neue Technologie bedeutet, dass moderne Low-Flow-Duschk├Âpfe sich wie herk├Âmmliche K├Âpfe anf├╝hlen.

Sie sparen nicht nur Wasser mit einer Dusche mit geringem Durchfluss, sondern sparen auch Energie, indem Sie den Warmwasserverbrauch reduzieren. Hei├čes Wasser umfasst normalerweise 25% oder mehr des Energieverbrauchs eines Hauses.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Gewohnheiten zu ├Ąndern, k├Ânnen Sie noch mehr Wasser und Energie sparen, indem Sie einen Brausekopf mit einem Absperrventil installieren. Das Ventil erm├Âglicht es Ihnen, das Wasser w├Ąhrend des Einseifens abzuschalten und es dann wieder einzuschalten, um es zu sp├╝len, ohne die Temperatur anpassen zu m├╝ssen.

Becken

Es ist einfach und schnell, an den meisten Badarmaturen einen Bel├╝fter zu installieren. Bel├╝fter sind verf├╝gbar, die den Wasserfluss auf so wenig wie m├Âglich reduzieren k├Ânnen. 5 Gallonen pro Minute. Denken Sie nur an die Wasser- und Energieeinsparungen, die ein Niedrigstr├Âmungsbel├╝fter erzeugen kann.

Ein einfacher Trick, um das Wasser abzudrehen, w├Ąhrend Sie Ihre Z├Ąhne putzen. Die meisten Leute nicht, und das flie├čende Wasser wird einfach verschwendet.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Go Green in the City 2018 Finals.