Gartenarbeit Werkzeuge Für Den Anfang Gärtner


Gartenarbeit Werkzeuge Für Den Anfang Gärtner

Fast jeder beruf hat handwerkszeug. Sogar gärtner haben werkzeuge des handels, die unverzichtbar sind. Die auswahl von gartengeräten muss nicht kompliziert sein. Gehen sie mit ihrem gesunden menschenverstand bei der auswahl von gartengeräten vor. Fragen sie sich: passt es zu ihren bedürfnissen? Werden sie es viele male verwenden oder werden sie es nur sporadisch verwenden?


Fast jeder Beruf hat Handwerkszeug. Sogar Gärtner haben Werkzeuge des Handels, die unverzichtbar sind. Die Auswahl von Gartengeräten muss nicht kompliziert sein. Gehen Sie mit Ihrem gesunden Menschenverstand bei der Auswahl von Gartengeräten vor. Fragen Sie sich: Passt es zu Ihren Bedürfnissen? Werden Sie es viele Male verwenden oder werden Sie es nur sporadisch verwenden? Hier ist eine Liste der gängigen Gartengeräte für einen Anfänger Gärtner.
Gartenscheren
Gartenscheren sind scherenähnliche Werkzeuge zum Schneiden von Ästen und Unkraut. Sie ernten auch Gemüse und Blumen. Es gibt ein paar verschiedene Arten von Gartenscheren, je nach Ihren Bedürfnissen.
  • Gartenscheren umgehen. Diese Gartenscheren ähneln in ihrer Struktur Scheren. Sie verhalten sich sogar wie Scheren, mit Klingen, die aneinander vorbeigleiten, wenn sie zusammengedrückt werden. Sie werden häufig verwendet, um kleine lebende Zweige zu schneiden. Bypass-Schere gibt es in verschiedenen Größen, in der Regel nach der Dicke der zu schneidenden Pflanze. Die meisten Bypass-Scheren können einen halben Zoll schneiden.
  • Umgehungsschneider. Diese Gartenscheren haben einen längeren Griff, um Äste an kleinen Bäumen und Sträuchern zu erreichen. Sie arbeiten ähnlich wie handgehaltene Gartenscheren, aber sie können im Allgemeinen dickere Zweige schneiden, einige bis zu einem Zoll oder mehr.
  • Amboss-Gartenschere. Amboss-Scheren werden zum Schneiden toter trockener Äste verwendet. Sie haben gewöhnlich eine Seite mit einer Klinge und einen Ruhepunkt auf der anderen Seite, wo die Klinge stoppt, sobald der Schnitt beendet ist.
  • Amboss Loppers. Diese Astscheren werden verwendet, um dickere Äste zu schneiden, und die längeren Griffe geben die Hebelwirkung, um höhere Stellen zu erreichen und in die dickeren Äste zu schneiden.

Weeder
Dieses Werkzeug wird gemeinhin als Löwenzahnkrauter (oder Löwenzahnkiller) bezeichnet und sieht aus wie ein Schraubenzieher mit einem großen, flachen Kopf. Manche nennen es einen Bagger. Der Striegel wird verwendet, um unter den Wurzeln von Löwenzahn und anderen invasiven Unkräutern in Gartenbeeten herunter zu kommen. Dann kann das Unkraut, wie die Klaue eines Hammers, herausgezogen werden, indem man den Striegel zurückbiegt.

Gartenschaufel
Eine gute Gartenschaufel mit einem guten, gut zu haltenden Griff eignet sich hervorragend für den neuen Gärtner. Die Gartenschaufel ist unentbehrlich, weil sie das wichtigste Grabwerkzeug ist. Es kann verwendet werden, um ein neues Gartenbett zu graben oder neuen Schmutz in Löcher oder das Gartenbett zu schaufeln.
Gartenhacke

Eine Gartenhacke ist ein großartiges Werkzeug, um Unkraut in größeren Gartenbeeten oder in den Gartenreihen auszugraben. Es hat gegenüber einem Striegel Vorteile, weil es eine größere Oberfläche hat und zähe Gräser leichter entfernen kann.
Gartenrechen

Es gibt ein paar verschiedene Arten von Gartenrechen:

  • Blattrechen sind in der Regel biegsam und werden zum Aufrichten von Blättern und anderen losen Trümmern verwendet. Laubrechen kommen in allen Größen und Formen vor, aber die meisten haben einen fächerförmigen Kopf auf ihnen.
  • Der Nivellierschwader ist der beste Rake für die Bodenbearbeitung in Gartenbeeten. Es ist aus Hartmetall und hat einen flachen Kopf voller Zinken am Ende. Es hilft, einen waagerecht ausgerichteten Kopfrechen zu haben, um zu helfen, den Boden in einem Gartenbett niederzuwalzen, bevor man pflanzt. Es ist auch hilfreich, das Gartenbett vor dem Pflanzen zu bebauen und zu jäten.

Grubber
Ein Grubber sieht aus wie eine winzige Gabel. Es ist etwa so groß wie ein Striegel, etwa sieben bis acht Zentimeter lang. Es wird auch beim Jäten verwendet und in der Nähe des Gartenbetts. Es kann dort verwendet werden, wo eine Gartenhacke nicht verwendet werden kann.

Schubkarre
Die Schubkarre ist das Pferd hinter dem Arbeitspferd (du). Es erlaubt Ihnen, Gegenstände zum und vom Garten zu tragen. Eine starke und robuste Schubkarre ist ein gutes Werkzeug, vor allem wenn Sie einen großen Hof und Garten haben. Selbst ein kleiner Garten kann von einer Schubkarre profitieren. Die meisten modernen Schubkarren sind aus Kunststoff gefertigt. Aber in der Vergangenheit waren Schubkarren aus Metall, was sie extrem stark und robust machte, aber ziemlich schwer. Die Plastikkarren sind heute noch robust, aber nicht ganz so schwer.
Gartenwagen
Manchmal auch als Gartenwagen bezeichnet, ist der Gartenwagen ein weiteres großartiges Objekt im Garten. Mit dem Gartenwagen können Sie alle Ihre Werkzeuge und andere notwendige Gartengeräte mit sich führen. Es unterscheidet sich von einer Schubkarre darin, dass Sie wahrscheinlich den Gartenkarren ziehen, anstatt ihn zu schieben (wie die Schubkarre), und normalerweise einen allgemeineren Gebrauch hat.
Gardener's Tool Belt
Der Gardening Tool Belt ist ein Ort, an dem Sie alle Ihre Werkzeuge an einem Ort befestigen können. Dies hilft bei der Organisation der Werkzeuge, so dass Sie nicht herumfummeln oder nach dem richtigen Werkzeug für verschiedene Gartenarbeiten suchen. Gartengeräte-Gurte gibt es in vielen Größen und Formen. Einige Gurte für Gartengeräte haben sogar ein separates Zubehör wie eine ansteckbare Tasche oder einen Beutel für Samen. Dies kann helfen, Zeit zu sparen, um nach den Samen zu fummeln, die Sie an diesem Tag pflanzen möchten.
Gartenhandschuhe
Ein gutes Paar Gartenhandschuhe ist ein großartiges Geschenk für Gärtner. Während es Spaß macht und aufregend ist, mit bloßen Händen in den Boden zu graben, sind Gartenhandschuhe großartig für diejenigen, die ihre Hände nicht schmutzig machen wollen, oder eine harte Arbeit wie das Beschneiden eines Rosenstrauches oder einer anderen Dornen tragenden Pflanze. Gartenhandschuhe schützen Ihre Hände vor den rauen Bedingungen, die Gärtner manchmal erleben können.
Anfänge sind die halbe Schlacht
Jetzt, da Sie einige grundlegende Gartengeräte kennen, suchen Sie sich die richtigen Werkzeuge für Sie aus. Wenn Sie die Werkzeuge haben, um Ihr Abenteuer der Gartenarbeit zu beginnen, können Sie Ihren Garten das beste machen, das es jemals war.

Klicken Sie hier, um Gartenwerkzeuge zu kaufen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Ein Garten für faule Gärtner - mit Sabine Reber.