Front Stoop Konstruktionstipps


Front Stoop Konstruktionstipps

Der Bordstein-Appeal Ihres Zuhauses kann durch die Installation oder Reparatur des Eingangs drastisch verbessert werden, und ein Vorbau ist eine der besten Mode-Fixes fĂŒr ein erhöhtes Haus oder eine Wohnung. Wenn Ihr Haus einen erhöhten Eingang hat, haben Sie wahrscheinlich bereits eine Reihe von Stufen, die zum Eingang fĂŒhren.


Der Bordstein-Appeal Ihres Zuhauses kann durch die Installation oder Reparatur des Eingangs drastisch verbessert werden, und ein Vorbau ist eine der besten Mode-Fixes fĂŒr ein erhöhtes Haus oder eine Wohnung. Wenn Ihr Haus einen erhöhten Eingang hat, haben Sie wahrscheinlich bereits eine Reihe von Stufen, die zum Eingang fĂŒhren.

Inspektion

ÜberprĂŒfen Sie die HĂ€rte Ihrer vorhandenen Betonstufen. Sie können einen kleinen Kugelhammer verwenden, um an einer der Seiten zu klopfen. Wenn ein Material leicht abblĂ€ttert oder sich leicht verbeult, kann es sinnvoll sein, einfach die gesamte Vertiefung zu ersetzen.

Suchen Sie nach Schimmel oder Rissen. Viele Insekten werden Risse in Zement oder Mörtel verwenden, um Zugang zum Haus zu erhalten. Wenn die Stoop in gutem Zustand ist, aber Risse hat, können diese leicht mit einer Verbindung auf Silikonbasis repariert werden.

Konstruktion

Wenn die Vertiefung vollstĂ€ndig ersetzt werden muss, mĂŒssen Sie ĂŒber Folgendes verfĂŒgen:

  • Formbretter : Diese halten den Zement fest, wĂ€hrend Sie jeden Schritt bis zu 8 Zoll unter die Ebene des TĂŒreingangs. Sie werden Stangen benötigen, um sie beim Gießen des Betons an Ort und Stelle zu halten.
  • Betonmischer : Es ist nicht wirklich möglich, die benötigte Zementmenge mit nur einer Hacke und einer Schubkarre zu mischen. Sie können im örtlichen Vorratslager eine mieten oder kaufen. Wenn Sie mehr als eine Baisse planen, kann es klĂŒger sein, in Ihre eigene zu investieren.
  • Kellen : Sie benötigen eine dreieckige Kelle, eine schwimmende Holzkelle und eine Kelle.
  • Eimer : Mindestens zwei 5-Gallonen-Eimer machen die Sache viel flĂŒssiger.

Schritt 1 - Markieren Sie den Bereich, in dem sich die Neigung befinden soll. Dies kann mit Spray Markierungsfarbe oder Stakes und String erfolgen. Das Gebiet sollte gut drainiert sein und eine gleichmĂ€ĂŸige Neigung aufweisen. Aufgrund von Bauvorschriften dĂŒrfen die Tragegurte von jeder Stufe 8 Zoll pro Fuß der ebenen OberflĂ€che nicht ĂŒberschreiten.

Schritt 2 - Schneiden Sie das Formholz, in der Regel 2 x 8 Zoll, in die GrĂ¶ĂŸe der gewĂŒnschten Schritte. Diese "Former" machen die Umrisse des fertigen Schritts auf jeder Ebene. Sie können mit langen, teilweise eingetriebenen NĂ€geln an den fĂŒr das Layout verwendeten PfĂ€hlen befestigt oder einfach mit großen Betonblöcken in Position gehalten werden.

Wenn Sie fĂŒr jeden Schritt dasselbe Formelement verwenden möchten, können Sie dies tun, aber es dauert lĂ€nger. Jeder Schritt muss mindestens 24 Stunden lang trocknen, bevor der erstere entfernt wird.

Schritt 3 - Gießen Sie den Beton in den ersteren. Stopfen Sie es mit einem kleinen StĂŒck 2x4-Zoll-Holz, da dies helfen wird, die Luft herauszuholen, die in den nassen Zement eingedrungen ist.

Schritt 4 - Streichen Sie die Stufe mit einem Holzschwimmer ab und achten Sie darauf, dass Sie mit einem gleichmĂ€ĂŸigen Finish ĂŒber die OberflĂ€che kommen.

Schritt 5 - Nachdem der Beton fest geworden ist, fĂŒhren Sie eine Kelle um das Innere jedes Formers. Möglicherweise mĂŒssen Sie die Kelle benetzen, um eine glatte Kante zu erhalten.

Schritt 6 - Wiederholen Sie dies fĂŒr jeden Schritt, der zur EingangstĂŒr fĂŒhrt.

Schritt 7 - Den Zement in den ersten 24 bis 48 Stunden feucht halten. Dadurch kann der Beton nicht zu schnell austrocknen und der ausgehÀrtete Zement wird deutlich hÀrter.

Schritt 8 - Entfernen Sie die Formulare nach 24 Stunden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Front stoop Morph - Before, during, and after of new brick stairs and stoop with Slate Landings.