Folgende Richtige Bauvorschriften Beim Bau Ihres Decks


Folgende Richtige Bauvorschriften Beim Bau Ihres Decks

Was Sie benötigen Es gibt Bauvorschriften fĂŒr fast alles, was Sie auf Ihrer Immobilie bauen. Decks sind keine Ausnahme. Wenn Sie sich entscheiden, ein Deck von Ihrer Veranda oder Ihrem Balkon zu bauen, sollten die Bauvorschriften und die Anforderungen fĂŒr dieses Projekt nicht vergessen werden. Wenn Sie Ihr Deck bauen, mĂŒssen Sie die entsprechenden Bauvorschriften befolgen.


Was Sie benötigen

Es gibt Bauvorschriften fĂŒr fast alles, was Sie auf Ihrer Immobilie bauen. Decks sind keine Ausnahme. Wenn Sie sich entscheiden, ein Deck von Ihrer Veranda oder Ihrem Balkon zu bauen, sollten die Bauvorschriften und die Anforderungen fĂŒr dieses Projekt nicht vergessen werden. Wenn Sie Ihr Deck bauen, mĂŒssen Sie die entsprechenden Bauvorschriften befolgen.

Schritt 1 - Besuchen Sie Ihre Kommune

Generell mĂŒssen lokale Bauvorschriften strenger sein als nationale Vorschriften. Faustregel: immer auf der Seite der strengeren Bauvorschriften, ob national oder lokal geregelt. Meistens werden Sie feststellen, dass Ihre lokalen Regeln viel strenger sind. Besuchen Sie Ihr örtliches Gemeindehaus und fragen Sie nach einer Kopie der Bauvorschriften, da diese sich speziell auf den Bau eines Decks beziehen. Wenn sie keinen Auszug nur fĂŒr das Deck haben, fragen Sie nach dem gesamten Informationspaket. Sie können herausfinden, wo sich Ihre lokale Gemeinde befindet, indem Sie online gehen. Suchen Sie nach dem Namen Ihrer Stadt oder nach dem Namen der Stadt und er sollte auftauchen. Rufen Sie das Township-GebĂ€ude an und fragen Sie nach dem Code-DurchsetzungsbĂŒro. Sie können Sie entweder zu einer Website weiterleiten, auf der Sie die Anwendung und Formulare herunterladen können, oder sie werden Sie bitten, das Paket abzuholen.

Schritt 2 - Umrisse dein Deck

Mach deinen Deckplan zusammen. Zeichnen Sie die gesamten Projektdetails aus. Seien Sie so spezifisch wie möglich in Ihrem Design. Geben Sie Materialtyp, Höheninformationen, LĂ€ngen, Breiten und andere GrĂ¶ĂŸenfaktoren an. FĂŒgen Sie alle Informationen hinzu, die sich auf RĂŒckschlĂ€ge beziehen, die Sie möglicherweise in der NĂ€he haben. Insbesondere enthalten Informationen ĂŒber die folgenden unterschiedlichen Aspekte.

  • GelĂ€nder
  • Treppen
  • Trittstufen
  • TreppengelĂ€nder
  • HandlĂ€ufe
  • Fundamente

Schritt 3 - ÜberprĂŒfen Sie die GelĂ€ndespezifikationen des Decks

Vergleichen Sie die Konstruktionsanforderungen Ihres Decks mit den Bauvorschriften. GemĂ€ĂŸ OSHA-Vorschriften und -Anforderungen mĂŒssen Sie ein DeckgelĂ€nder als Treppenreling installieren, wenn sich Ihr Deck mindestens 30 "ĂŒber dem Boden befindet oder wenn vier oder mehr Riser vorhanden sind. Installieren Sie das DeckgelĂ€nder entlang jeder ungeschĂŒtzten Deckkante.

Schritt 4 - ÜberprĂŒfen Sie die Treppen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Treppen richtig konstruiert sind ÜberprĂŒfen Sie, wie hoch jeder Schritt ist, wie lange jeder Schritt ist Vergessen Sie nicht, die Informationen bezĂŒglich der HandlĂ€ufe neben Ihren Treppen zu suchen Die GelĂ€nder sind fĂŒr jeden wichtig zu verwenden, um sich von der Plattform zu fĂŒhren.

Schritt 5 - RĂŒckschlĂ€ge ĂŒberprĂŒfen

Werfen Sie einen Blick auf die RĂŒckschlĂ€ge Ihres Eigentums. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht auf das Eigentum eines Nachbars oder auf die erforderliche Menge von FĂŒĂŸen Sie verletzen muss aus der GrundstĂŒckszeile stammen.

Schritt 6 - FĂŒllen Sie den Papierkram aus und senden Sie

Nehmen Sie das GebĂ€udecode-Paket und fĂŒllen Sie die Formulare aus Viele Kommunen verlangen, dass Sie Zeichnungen zusammen mit Ihrem Antrag auf Genehmigung vorlegen.Die Zeichnungen mĂŒssen nicht professionell gezeichnet sein, sondern mĂŒssen detailliert sein. Ein Siegel ist auf Ihren PlĂ€nen nicht erforderlich, bevor Sie sie einreichen.

Warten Sie, bis Ihre Genehmigung in der Post eingeht und beginnen Sie Ihr Projekt sofort. Denken Sie daran, verzichten Sie nicht auf Ihre Genehmigung und lassen Sie Ihre Genehmigung nicht mehr laufen. Andernfalls mĂŒssen Sie möglicherweise eine neue Anwendung einreichen und warten, bis eine neue Genehmigung erteilt wird. Schlimmer noch, wenn Sie keine Zeit mehr haben und weiter an der Fertigstellung Ihres Decks ohne die entsprechenden Genehmigungen arbeiten, werden Sie möglicherweise zu einer Geldstrafe verurteilt oder aufgefordert, das Deck ganz zu Fall zu bringen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: ABRI OS NOVOS BAÚS NA CONTA DE 1 DECK SÓ E TIVE MUITA SORTE!! CLASH ROYALE.