Herbst Vorbereitung Arbeit Macht FĂŒr Einen Green Spring


Herbst Vorbereitung Arbeit Macht FĂŒr Einen Green Spring

Obwohl es schwer zuzugeben ist, neigt sich der Sommer dem Ende zu und die HinterhofaktivitĂ€ten werden sich verlangsamen; aber das bedeutet nicht, dass Sie sich nicht um Ihr Haar kĂŒmmern sollten, so wie Sie es tun wĂŒrden, wenn der FrĂŒhling schon um die Ecke wĂ€re. Es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um Ihren Rasen fĂŒr das Winter und schließlich fĂŒr den nĂ€chsten FrĂŒhling fit zu machen.



Achten Sie auf fallende BlÀtter
Mit dem Aufkommen des Herbstes ist es unvermeidlich, dass die BlÀtter ihre Farbe Àndern und zu Boden fallen. Sobald Ihre BÀume ihre BlÀtter verloren haben, ist es wichtig, sie zu mulchen oder aufzuheben. Flache BlÀtter, wie die des Ahornbaums, liegen auf dem Rasen und ersticken das Gras. Wenn Sie Ihren Rasen harken, lassen Sie die PfÀhle nicht zu lange sitzen. BlÀtterstapel können verhindern, dass Luft und Licht das Gras erreichen und es dadurch ersticken.
Eine einfache Methode, um BlĂ€tter zu entsorgen, um sie mit dem RasenmĂ€her im Gras zu mulchen. Dieser Prozess kann Ihrem Rasen wertvolle NĂ€hrstoffe hinzufĂŒgen. Wenn es einfach viel zu viel Laub gibt, nehmen Sie die BlĂ€tter auf und fĂŒgen Sie sie Ihrem Mulchstapel oder Garten hinzu. Zersetzende BlĂ€tter eignen sich hervorragend zum Lockern von Lehmböden. Sie verleihen sandigen Böden Feuchtigkeit und NĂ€hrstoffaufnahmefĂ€higkeit.
Der Final Cut
Lege den MĂ€her noch nicht weg! Wenn Ihr Gras aufhört zu wachsen und die letzten abgefallenen BlĂ€tter gemulcht werden mĂŒssen, dann ist es Zeit, Ihrem Rasen einen letzten Schnitt zu geben. Stellen Sie Ihre MĂ€hermesser so ein, dass sie den Rasen relativ hoch schneiden. An diesem Punkt des Jahres nimmt Gras NĂ€hrstoffe auf, um seine Wurzeln fĂŒr einen gesunden Start im FrĂŒhjahr zu speichern. Wenn Sie Ihr Gras zu niedrig schneiden, verlangsamt es diesen Prozess erheblich. Wenn Sie das Gras zu kurz schneiden und kaltes Wetter frĂŒh kommt, kann Ihr Rasen möglicherweise nicht genug Energie fĂŒr den FrĂŒhling speichern. Das Ergebnis heißt Winterkill.
"Das Lawn Institute empfiehlt, dass nördliche und sĂŒdliche GrĂ€ser zwischen 1 1/2 und 2 Zentimeter lang geschnitten werden", sagt Mike Archer, Master-GĂ€rtner und Marktentwickler und Forschungskoordinator fĂŒr Milorganite. "Entfernen Sie nicht mehr als ein Drittel des Blattes Bei einem MĂ€hen sollten Sie immer mĂ€hen, wenn das Gras trocken ist, um die Förderung und Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern, und Ihre Klinge fĂŒr einen schönen, sauberen Schnitt scharf halten. "
DĂŒngung ist wichtig
Forschung an der UniversitĂ€t von Wisconsinshow ein StickstoffdĂŒnger mit langsamer Freisetzung auf dem Rasen in den WasserfĂ€llen bis zu zwei Wochen frĂŒher im FrĂŒhjahr "Selbst in nördlichen Klimazonen sind die RasenflĂ€chen schnell auf NĂ€hrstoffe fĂŒr die FrĂŒhjahrsgrĂŒnung und das Wachstum angewiesen", sagt Archer. WinterschĂ€den schneller. "
Im Herbst sollte DĂŒnger aufgetragen werden. Die erste Anwendung sollte zwei Monate vor dem Winterschlaf gemacht werden, damit Ihr Rasen Energie speichern kann. Ein Rasen gilt als gewohnt, wenn er nicht mehr wĂ€chst.Dies wird je nach Jahr und Wohnort variieren. Die zweite Anwendung sollte kurz vor dem Schlafengehen Ihres Rasens erfolgen. Verwenden Sie zu diesem Zeitpunkt einen LangzeitdĂŒnger. Ein LangzeitdĂŒnger wird wĂ€hrend der Wintermonate nicht ins Grundwasser gelangen. Als Ergebnis wird der Rasen NĂ€hrstoffe nutzen, anstatt sie zu verschwenden.
"Die einzige Zeit, in der Sie keine SpĂ€tdĂŒngung durchfĂŒhren sollten, ist, wenn Sie einen St. Augustine-Rasen oder einen Asphalt-Rasen haben", sagt Archer. "Eine solche Anwendung verhindert, dass der Rasen schlummert, was zu Winterkill fĂŒhrt.. "
Aerate
FĂŒr diejenigen von Ihnen mit nördlichen Turftypes ist Herbst eine gute Zeit zu belĂŒften. BelĂŒftung verbessert das Eindringen von Wasser in den Boden. Es erlaubt auch, dass FalldĂŒnger in den Boden eindringt, nahe den Graswurzeln. Die BelĂŒftung beschleunigt den Prozess, um Rasen fĂŒr das raue Winterwetter vorzubereiten.
BelĂŒften Sie Ihren Rasen mit einer Maschine, um kleine Löcher in den oberen 2 bis 3 Zoll Boden zu stecken. Es gibt Manylawn-Pflegeunternehmen, die diesen Service anbieten, oder wenn Sie der Do-it-yourself-Typ sind, können Sie bei vielen Agenturen einen BelĂŒfter mieten.
Nach Archer, wenn ein Rasen mehr als 10 Jahre alt ist, ist die folgende BelĂŒftung eine gute Zeit, um mit neuen Grasarten zu sĂ€ubern. Diese Sorten neigen dazu, dunkler in der Farbe zu sein, haben eine erhöhte Krankheitsresistenz und reagieren besser auf die DĂŒngung. Bei der Aussaat sollte sich der Holess auf etwa drei Viertel Zoll ausdehnen.
"Indem Sie die Löcher teilweise fĂŒllen lassen, verhindern Sie, dass Grassamen zu tief gepflanzt werden", sagt Archer. "Rasen muss nur 1/16 bis 1/8 inch tief gepflanzt werden."
Bis Next Spring Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, können Sie in den kalten Wintermonaten leicht ruhen, da Sie wissen, dass Ihr Rasen gut versorgt ist. Und Sie können von den AktivitĂ€ten im Sommer trĂ€umen, die gleich um die Ecke sind. Ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihren frĂƒÂŒhen, grĂƒÂŒnen Rasen frĂƒÂŒh im FrĂƒÂŒhjahr genieÃƞen werden, wÀhrend Ihre Nachbarn sich am Kopf kratzen und versuchen, Ihr Geheimnis fĂƒÂŒr einen gesunden Rasen zu finden.
Mit freundlicher Genehmigung des ARA-Inhalts

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Making a Guitar | Handcrafted Woodworking | OĂč se trouve: Greenfield Guitars.