Drywall A Decke: Tricks Of The Trade


Drywall A Decke: Tricks Of The Trade

Das Hängen einer Trockenbaudecke ist keine Ein-Personen-Aufgabe. Sollten Sie jedoch entscheiden, dass eine Trockenbaudecke das ist, was Sie installieren möchten, berücksichtigen Sie diese Tipps. Haben Sie die richtigen Werkzeuge Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Werkzeuge für die Arbeit haben - dies gilt für jeden Auftrag, besonders aber für die Arbeit an einer Deckenkonstruktion.


Das Hängen einer Trockenbaudecke ist keine Ein-Personen-Aufgabe. Sollten Sie jedoch entscheiden, dass eine Trockenbaudecke das ist, was Sie installieren möchten, berücksichtigen Sie diese Tipps.


Haben Sie die richtigen Werkzeuge

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Werkzeuge für die Arbeit haben - dies gilt für jeden Auftrag, besonders aber für die Arbeit an einer Deckenkonstruktion. Eines der wichtigsten Werkzeuge ist ein "Trockenbau-T-Quadrat", das in jedem Baumarkt oder Baumarkt erhältlich ist. Dieses Tool hilft dabei, gerade Schnitte zu gewährleisten.

Anbringen Ihrer Trockenmauer
Verwenden Sie Trockenbau-Nägel und einen Hammer, um die Trockenbauwand an Holznoppen oder eine Schraubpistole zu befestigen. Achten Sie darauf, die Schrauben tief genug zu setzen, sonst können die Schrauben nicht mit Schlamm bedeckt werden. Wenn sie zu tief eingestellt sind, können Sie die Papierabdeckung des Rigips reißen, was ein glattes Finish verhindert.

Schneiden des Tafelsteins
Immer, zweimal messen und einmal schneiden. Setzen Sie das T-Quadrat auf die Markierung, wo es geschnitten werden muss, und schneiden Sie mit dem Rasiermesser das gesamte Quadrat aus. Zumindest müssen Sie das Papier gut bewerten. Hänge von einer Seite und gehe den ganzen Weg hindurch. Jegliche Ecken und Kanten des Plattensteins können später immer beschnitten werden. Seien Sie vorsichtig beim Schneiden von Deckenbefestigungen - passen Sie niemals eine Leuchte an, aber wenn nötig, können Sie immer etwas mehr Platz einschneiden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Byg en gipsvæg #4 - Montere loftprofil.