Tür Ball Catch Sticking? Wie Man Es Justiert


Tür Ball Catch Sticking? Wie Man Es Justiert

Eine Türkugelarretierung ist der Teil der Tür, der sich bewegt, wenn die Tür gezogen oder geschoben wird. Über einen gewissen Zeitraum müssen diese Fänge nachgeben und stecken bleiben, während die Tür betätigt wird. Lassen Sie uns sehen, wie diese Haftverschlüsse angepasst werden können, um die richtige Funktionalität wiederherzustellen.


Eine Türkugelarretierung ist der Teil der Tür, der sich bewegt, wenn die Tür gezogen oder geschoben wird. Über einen gewissen Zeitraum müssen diese Fänge nachgeben und stecken bleiben, während die Tür betätigt wird. Lassen Sie uns sehen, wie diese Haftverschlüsse angepasst werden können, um die richtige Funktionalität wiederherzustellen.
Scharniere zu fest oder locker

Die Klinken beginnen zu klemmen, wenn die Tür nicht richtig an den Scharnieren befestigt ist. Überprüfen Sie daher, ob alle Schrauben an ihrem Platz sind oder ob etwas angezogen werden muss. Sie müssen möglicherweise auch einige Schrauben lösen, wenn sie zu fest angezogen wurden.
Door Ball Out of Place

Ein weiterer Grund für das Festklemmen des Türkugelverschlusses könnte sein, dass der Türball aus seinem Halter heraus gekommen ist. Dies kann leicht behoben werden. Benutze eine Leiter und klettere darauf, so dass du die Tür ganz klar erkennen kannst. Wenn Sie einen Blick auf den Ball werfen, sehen Sie zwei Schlitze. Sie müssen nun die Türkugel mit Hilfe eines Schraubendrehers in den Halter schrauben. Sobald dies erledigt ist, wird die Tür gut funktionieren.
Unausgewogene Tür

Im Laufe der Zeit, wenn Ihr Haus alt wird, geraten die Türen und Türrahmen leicht in Unausgeglichenheit, was dazu führt, dass die Klinken der Türkugel hängenbleiben. Dies kann auch einfach behoben werden, indem eine 3 "lange Schnellbauschraube zwischen dem Türpfosten und dem Rahmenkopf verschraubt wird. Dies erleichtert die leichte Bewegung des Türkugelverschlusses.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to Fix a Car Door that.