Diy Exterior Shutters


Diy Exterior Shutters

Außenjalousien an Fenstern bieten erhöhten Schutz gegen WirbelstĂŒrme und sind hĂ€ufig in Bereichen anzutreffen, in denen diese anfĂ€llig sind. Die meisten Hardware- und BaumĂ€rkte verkaufen sie. Anderswo haben Leute AußenfensterlĂ€den als Dekoration. Anstatt sie zu kaufen, erwĂ€gen Sie, Ihre eigenen Ă€ußeren FensterlĂ€den zu machen.


Außenjalousien an Fenstern bieten erhöhten Schutz gegen WirbelstĂŒrme und sind hĂ€ufig in Bereichen anzutreffen, in denen diese anfĂ€llig sind. Die meisten Hardware- und BaumĂ€rkte verkaufen sie. Anderswo haben Leute AußenfensterlĂ€den als Dekoration. Anstatt sie zu kaufen, erwĂ€gen Sie, Ihre eigenen Ă€ußeren FensterlĂ€den zu machen.

Arten von Materialien

Mit den richtigen Holzarten haben Sie eine gute WiderstandsfÀhigkeit gegen Wind und Regen. Es ist wichtig, nicht irgendeine Art von Holz zu verwenden. Wenn Sie zum Beispiel Kiefer haben wollen, stellen Sie sicher, dass sie druckbehandelt ist.

Zedernholz ist ein anderes weiches Holz, aber es ist sehr wasserbestĂ€ndig, was es zu einer guten Wahl fĂŒr AußenfensterlĂ€den macht, obwohl es viel mehr kosten wird als Kiefer. Wenn Sie ein Hartholz wollen, probieren Sie Mahagoni. Es ist jedoch noch teurer als Zedernholz und kostet im Durchschnitt etwa dreimal so viel. Schließlich ist Verbundstoff fĂŒr AußenfensterlĂ€den immer beliebter geworden. Es ist aus Harz, Klebstoff und SĂ€gemehl hergestellt und so geformt, dass es wie Holz aussieht. Sie können entweder gefĂ€rbt oder bemalt sein.

FĂŒr ungefĂ€hr den gleichen Preis wie Mahagoni können Sie FensterlĂ€den aus Aluminium haben, aber sie sind keine gute Wahl, wenn Sie sie selbst bauen wollen.

Dekoration

AußenfensterlĂ€den können sehr dekorativ sein, obwohl Sie diese nur in Bereichen finden, in denen sie nicht funktionstĂŒchtig sind. Wenn Sie Ihre eigenen FensterlĂ€den herstellen und Dekorationen ausschneiden möchten, machen Sie zuerst eine Schablone, damit Sie sie auf dem Holz verfolgen können.

GĂ€ngige Designs sind zum Beispiel aus dem Holz herausgeschnittene Herzen, die mit einer StichsĂ€ge leicht gemacht werden können. Viele mögen LamellenfensterlĂ€den. Diese bieten Vorteile, da sie geschlossen werden können und dennoch Licht in das Haus eindringen können. FĂŒr diese mĂŒssen Sie einen Rahmen konstruieren und wissen, wie man die Luftschlitze einsetzt. Wenn Sie dies selbst tun, entsteht eine Menge Arbeit.

Massive FensterlÀden

In Hurrikangebieten möchten Sie, dass die Ă€ußeren FensterlĂ€den so stabil wie möglich sind. Obwohl Sie in der Regel keine FensterlĂ€den aus einem einzigen Material herstellen können, sollten Sie so wenig Teile wie möglich verwenden, wobei die Teile sorgfĂ€ltig und fest angebracht sind.

In diesen Regionen mĂŒssen Sie auch ĂŒberlegen, wie Sie die FensterlĂ€den im Falle eines Sturms geschlossen halten können. Ein Haken und eine Öse reichen nicht aus, um die FensterlĂ€den bei starkem Wind geschlossen zu halten. Betrachten Sie stattdessen ein Scharnier und eine Schlaufe, die gesichert oder sogar gesperrt werden können. Ebenso wollen Sie sehr starke Scharniere und eine dichte Abdichtung, damit der Wind nicht unter die FensterlĂ€den gerĂ€t und sie abziehen kann.

Installation

In den meisten FĂ€llen können Sie ein paar FensterlĂ€den herstellen und diese in weniger als einem Tag installieren. Verwenden Sie fĂŒr den Rahmen unbedingt Zapfenverbindungen und das verwendete Holz ist flach und gerade. Das bedeutet, das beste Holz zu kaufen, das Sie sich leisten können.

Je grĂ¶ĂŸer Ihre FĂ€higkeiten in der Holzbearbeitung sind, desto einfacher wird die Arbeit, auch wenn Sie AußenfensterlĂ€den noch herstellen können, auch wenn Sie zuvor nur wenig getan haben. Machen Sie sorgfĂ€ltige PlĂ€ne und verwenden Sie die richtige AusrĂŒstung, um die Arbeit korrekt auszufĂŒhren. Wenn es Zeit ist, die FensterlĂ€den an die Wand zu hĂ€ngen, werden Sie die Arbeit viel einfacher finden, wenn Sie jemanden zur Hilfe holen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Board and Batten Shutters.