Diagnose Eines Rasenm├Ąher-Startproblems


Diagnose Eines Rasenm├Ąher-Startproblems

Ein Rasenm├Ąher verf├╝gt ├╝ber einen einfachen Verbrennungsmotor und Teile, die sehr langlebig sind. Dies ist ein Werkzeug des Hauses, das jedes Mal schl├Ągt, wenn es das Gras schneidet und selbst wenn es drau├čen in den Elementen sitzt. Wenn Ihr Rasenm├Ąher nicht startet, ist das Problem m├Âglicherweise einfacher zu diagnostizieren und das Problem zu beheben, als Sie denken.


Ein Rasenm├Ąher verf├╝gt ├╝ber einen einfachen Verbrennungsmotor und Teile, die sehr langlebig sind. Dies ist ein Werkzeug des Hauses, das jedes Mal schl├Ągt, wenn es das Gras schneidet und selbst wenn es drau├čen in den Elementen sitzt. Wenn Ihr Rasenm├Ąher nicht startet, ist das Problem m├Âglicherweise einfacher zu diagnostizieren und das Problem zu beheben, als Sie denken.

Gas Es Bis

Es mag offensichtlich klingen, aber die einfachsten Dinge bleiben oft unkontrolliert. ├ľffnen Sie den Gastank und stellen Sie sicher, dass sich Gas im Tank befindet. Wenn dies der Fall ist, m├╝ssen Sie es eventuell absaugen und neuen Kraftstoff hinzuf├╝gen oder - zumindest - mit frischem Kraftstoff auff├╝llen.

Filter

Alle Rasenm├Ąher haben einen Filter f├╝r den Motor, normalerweise direkt neben dem Kraftstofftank. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie die Kraftstoffleitung entfernen, um sie zu entfernen. Ein verschmutzter Kraftstofffilter f├╝hrt dazu, dass der Kraftstoff nicht richtig zirkuliert. Mit einer kleinen Zange oder einem kleinen Schraubenschl├╝ssel k├Ânnen Sie auf den Filter zugreifen. Entfernen Sie es und waschen Sie es oder entfernen Sie R├╝ckst├Ąnde mit einer Dose Luft. Wenn der Filter nicht gespeichert werden kann, k├Ânnen Sie im lokalen Baumarkt einen generischen Filter ausw├Ąhlen.

Ein anderer Filter, der oft nicht aktiviert ist, ist der Luftfilter. Nicht alle Rasenm├Ąher haben eines davon. Wenn Ihr Rasenm├Ąher dies tut, befindet er sich in der N├Ąhe des Auspuffs in einem Container. Entfernen Sie es wie ein Kraftstofffilter und reinigen Sie es auf die gleiche Weise.

Z├╝ndkerzen

Mit der Zeit k├Ânnen Z├╝ndkerzen so schmutzig werden, dass sie nicht mehr funken k├Ânnen. Z├╝ndkerzen sind normalerweise auf den meisten Rasenm├Ąhern sichtbar. Den Schlauch und die Befestigung entfernen, die das Ende der Z├╝ndkerze abdecken. Ein Schraubenschl├╝ssel kann erforderlich sein, um die Z├╝ndkerze zu entfernen. Schauen Sie auf das Ende der Z├╝ndkerze und reinigen Sie es mit einem Bremsenreiniger und einer Drahtb├╝rste. Wenn dies nicht funktioniert, kaufen Sie eine neue Z├╝ndkerze. Denken Sie daran, dass eine Z├╝ndkerze zu stark angezogen werden kann, so dass sie nicht z├╝ndet. Sie k├Ânnen auch einen M├Ąher mit Starthilfe einschalten, um zu sehen, ob Ihr Kick vorbei ist. Wenn dies der Fall ist, muss die Z├╝ndkerze h├Âchstwahrscheinlich gereinigt und nicht ersetzt werden.

Vergaser

Wenn Ihr Rasenm├Ąher drau├čen war, kann altes Benzin die Ursache f├╝r Ihre Probleme sein, da sie im Vergaser verbleiben. Sie k├Ânnen ein spezielles Reinigungsmittel f├╝r den Vergaser erwerben. Reinigen Sie es gut und versuchen Sie es erneut zu starten. Wenn dies nicht funktioniert, kann es das Luft- und Gasgemisch im Vergaser sein. Auf dem Vergaser befinden sich Schrauben, die so eingestellt werden k├Ânnen, dass sie mehr Luftstr├Âmung oder Gasmischung bieten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Rasenm├Ąher springt nicht an - TIPS .