Entwerfen Eines Gem├╝segarten-Layouts


Entwerfen Eines Gem├╝segarten-Layouts

Wenn Sie planen, einen Garten, insbesondere einen Gem├╝segarten, zu gr├╝nden, sollten Sie unbedingt einen Gem├╝segartenplan erstellen. Auf diese Weise sparst du dir auf lange Sicht Zeit und Geld, indem du wei├čt, wie du sie richtig pflanzen musst. Lesen Sie weiter, um einige Tipps zum Erstellen eines eigenen Gem├╝segartens zu erhalten.


Wenn Sie planen, einen Garten, insbesondere einen Gem├╝segarten, zu gr├╝nden, sollten Sie unbedingt einen Gem├╝segartenplan erstellen. Auf diese Weise sparst du dir auf lange Sicht Zeit und Geld, indem du wei├čt, wie du sie richtig pflanzen musst. Lesen Sie weiter, um einige Tipps zum Erstellen eines eigenen Gem├╝segartens zu erhalten.

Schritt eins - W├Ąhlen Sie das richtige Gem├╝se

Der Schl├╝ssel zur Planung eines perfekten Gem├╝segartens f├╝r Sie und Ihre Familie ist herauszufinden, welches Gem├╝se Sie am meisten essen und wie oft Sie es essen. Es macht keinen Sinn, Gem├╝se zu z├╝chten, das Sie nicht m├Âgen, also stellen Sie sicher, Ihre Familie zu fragen, welche Nahrungsmittel und Rezepte sie am meisten lieben. Sehen Sie sich Ihre Rezeptb├╝cher an, insbesondere die Rezepte, die Sie am meisten verwenden, und notieren Sie die am h├Ąufigsten verwendeten Gem├╝sesorten. Sie k├Ânnen auch gew├Âhnliche Kr├Ąuter, die Sie sehen, aufschreiben und sie direkt vor Ihrem Gem├╝segarten f├╝r einen einfachen Zugang anpflanzen. Sie sollten auch an denken, wie viele jedes Gem├╝ses Sie ben├Âtigen, damit Sie herausfinden k├Ânnen, wie viel Sie wachsen m├╝ssen. Sie k├Ânnen sogar Ihr Gem├╝se zur gleichen Zeit reifen lassen, um es zu einem Rezept zu kombinieren.

Zweiter Schritt - Die Forschung

F├╝r den wichtigsten Teil der Planung Ihres Gem├╝segartens m├╝ssen Sie Ihre lokale Bibliothek besuchen oder das Internet nutzen. Das Gem├╝se zu erforschen, das du wachsen w├╝nschst, ist wesentlich, weil du dich von den Unannehmlichkeiten und von verschwendeter Zeit ersparen wirst. Wenn Sie die Forschung ├╝berspringen, riskieren Sie das Wachstum und die Qualit├Ąt Ihres Gem├╝ses zu behindern. F├╝r jede Pflanze solltest du herausfinden, wie hoch sie wachsen wird, wie lange es dauert zu reifen, welche Pflanzen besser wachsen, wenn sie nebeneinander gepflanzt werden, wie viel Licht oder Schatten sie ben├Âtigt, wie viel Wasser sie ben├Âtigt, was ihre Bodenbed├╝rfnisse sind. sind, und wie viel jede Pflanze produzieren wird. Diese Informationen sind wichtig f├╝r die Planung der vielen Elemente, die beim Anbau von Gem├╝se zum Tragen kommen. Wenn Sie fertig sind, messen Sie den Standort Ihres Gartens, damit Sie wissen, wie viel Platz Sie damit haben m├╝ssen.

Dritter Schritt - Treffen Sie endg├╝ltige Entscheidungen

Gehen Sie Ihre Liste von Gem├╝sen durch und erforschen Sie, welche Pflanzen es in Ihrem Garten schaffen und welche Sie vermeiden sollten. Wenn eine Pflanze, die Sie zu wachsen gedenken, in Ihrem Klima nicht gut funktioniert, suchen Sie nach M├Âglichkeiten, sie im Innenbereich zu z├╝chten, sei es auf nat├╝rliche oder hydroponische Weise. Wenn Sie bemerken, dass einige Ihrer Gem├╝se mehr Sonne ben├Âtigen als andere, sollten Sie Ihren Garten an zwei oder drei verschiedenen Stellen aufbrechen. Machen Sie die Mathematik so, dass Sie wissen, wie viel Platz Ihre Pflanzen ben├Âtigen und wie viel Sie ihnen geben k├Ânnen.

Schritt 5 - Zeichnen Sie Ihr Layout

Der wichtigste Aspekt bei der Erstellung Ihres Layouts ist, dass Sie sich gut organisieren.Verwenden Sie eine Vorlage und Papier oder Ihren Computer, um ein tats├Ąchliches Layout zu erstellen. Platzieren Sie die k├╝rzesten Pflanzen auf der Vorderseite und die h├Âchsten auf der R├╝ckseite f├╝r einen einfachen Zugang und eine gleichm├Ą├čige Luftzirkulation. Au├čerdem sollten Sie erforschen, welche Pflanzen gut zusammenwachsen und versuchen, sie nahe beieinander zu finden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Fotobuch Layouts erstellen: Das ist die BESTE Methode!.