Deck Erweiterung Über Wasser


Deck Erweiterung Über Wasser

Was Sie benötigen Wenn Sie ein Deck besitzen, das von der RĂŒckseite des Hauses kommt, können Sie die GrĂ¶ĂŸe erhöhen, indem Sie eine Deck-Erweiterung hinzufĂŒgen. Eine DeckverlĂ€ngerung zu erstellen erfordert Planung, um sie richtig zu machen, aber dies wird erhöht, wenn eine DeckverlĂ€ngerung ĂŒber Wasser gebaut wird.


Was Sie benötigen

Wenn Sie ein Deck besitzen, das von der RĂŒckseite des Hauses kommt, können Sie die GrĂ¶ĂŸe erhöhen, indem Sie eine Deck-Erweiterung hinzufĂŒgen. Eine DeckverlĂ€ngerung zu erstellen erfordert Planung, um sie richtig zu machen, aber dies wird erhöht, wenn eine DeckverlĂ€ngerung ĂŒber Wasser gebaut wird. Sie sollten dies tun, wenn Sie einen Pool, einen Teich oder ein anderes Wasserspiel hinzugefĂŒgt haben. Wenn Sie eine DeckverlĂ€ngerung ĂŒber Wasser hinzufĂŒgen, mĂŒssen Sie viel mehr berĂŒcksichtigen und Ihre Planung muss perfekt sein und der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie es gemacht wird.

Schritt 1 - Planen Sie es aus

Es gibt keine Entschuldigung fĂŒr schlechte Planung und das ist wichtiger, wenn Sie eine DeckverlĂ€ngerung ĂŒber Wasser bauen. Bestimmen Sie, wie groß die Deck-Erweiterung sein soll. Die Breite wird bereits vom Hauptdeck bestimmt, daher mĂŒssen Sie die LĂ€nge bestimmen. Messen Sie die Höhe des aktuellen Decks. Die StĂŒtzbeine an der DeckverlĂ€ngerung sind 2 Fuß grĂ¶ĂŸer als die anderen Beine. Dies ist auf das Sinken zurĂŒckzufĂŒhren, das im Wasser auftreten wird. Dies gilt nicht fĂŒr Wasserbehandlungen, die einen festen Boden haben, aber Sie mĂŒssen immer noch vom Boden der Behandlung aus messen, wo die Beine hingehen und der Unterschied hinzugefĂŒgt wird.

Schritt 2 - Montieren Sie das Deck

Wenn Sie eine DeckverlĂ€ngerung ĂŒber Wasser bauen, mĂŒssen Sie zuerst die Decksektion erstellen. Legen Sie die StĂŒtzbalken 12 Zoll auseinander auf einer ebenen FlĂ€che. Legen Sie die Dielen ĂŒber die Balken in die gleiche Richtung wie die Dielen auf dem Hauptdeck. Schieben Sie sie eng zusammen und befestigen Sie sie mit den verzinkten Holzschrauben durch die Mitte am Balken. Sie können jetzt die GelĂ€nder nach Bedarf zum Deck hinzufĂŒgen.

Schritt 3 - Die Beine

Normalerweise brauchen Sie nur einen Satz Beine an den Ecken des Decks, aber da Sie eine Erweiterung erstellen, benötigen Sie 2 SĂ€tze. Der erste Satz von Beinen wird die gleiche Höhe wie die Beine auf dem Hauptdeck haben und an den Ecken der Erweiterung platziert werden. Platzieren Sie die Hinterbeine zuerst mit den Holzschrauben und StahlbĂŒgeln auf der DeckverlĂ€ngerung. FĂŒr die Vorderbeine montieren Sie zuerst die Halterungen an den Beinen. Mischen Sie den Beton in jedem der 2 Eimer gemĂ€ĂŸ den Anweisungen und stellen Sie die Beine in den Beton. Vergewissern Sie sich, dass die Halterungen nach oben zeigen. Sobald der Beton die Beine in das Wasser gelegt hat.

Schritt 4 - Platzieren des Decks

FĂŒr dieses Teil benötigen Sie Hilfe, da Sie das montierte Deck anheben und mit der rechten Seite nach oben drehen mĂŒssen. Richten Sie die DeckverlĂ€ngerung mit dem Hauptdeck aus. Passen Sie die Beine im Wasser nach Bedarf an, bis sie sich in den Ecken der VerlĂ€ngerung befinden. Sobald sie angebracht sind, verwenden Sie die verzinkten Schrauben, um die Beine am Deck zu befestigen. Platzieren Sie mehrere Halterungen entlang der Unterseite des Decks ĂŒber die DeckverlĂ€ngerung und das Hauptdeck.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Mein neues WASSER DECK - Pokémon Trading Card Game Online - Part 14.