F├╝r Fake Wood Panelling Mit Trockenmauerwerk


F├╝r Fake Wood Panelling Mit Trockenmauerwerk

Gef├Ąlschte Holzvert├Ąfelungen sind nicht mehr zeitgem├Ą├č und ziemlich h├Ąsslich, aber es kann kostspielig sein, sie zu ersetzen. Das hei├čt, es sei denn, Sie bedecken es mit Trockenmauerwerk. Wenn Sie ein ├Ąlteres Haus gekauft haben, k├Ânnen Sie feststellen, dass anstelle von Trockenbau in allen R├Ąumen verwendet wird, es ist Holzverkleidung mit einer Holzmaserung und Rillen bis zu 10-Zoll auseinander.


Holzmaserung war ein Designstil, der in den sp├Ąten 70er und 80er Jahren popul├Ąr war, aber wenig bis keine Design├Ąsthetik, Farbauswahl oder Isolierung bot. W├Ąhrend Sie ├╝ber eine Holzmaserung malen k├Ânnen, sind die Rillen immer noch da.

Das Ersetzen von Holzvert├Ąfelungen durch Trockenbauarbeiten erfordert ein wenig Zeit, Geld und Wissen ├╝ber h├Ąngende Trockenbauw├Ąnde. Gl├╝cklicherweise gibt es eine einfache L├Âsung: Verstecken Sie die vorhandene Verkleidung, indem Sie sie mit einer Trockenbauverbindung abdecken, um das Aussehen einer Trockenmauer zu simulieren. Lesen Sie weiter, um zu beginnen.

Schritt 1 - Entfernen der Verkleidung

Die Holzvert├Ąfelung wird direkt an die Wandbolzen genagelt und dann mit einem Grundformteil beschnitten. Verwenden Sie eine kleine Hebelstange und beginnen Sie mit dem Entfernen der Verkleidung. Wenn die Trimmung extra d├╝nn ist, verwenden Sie das Ende eines Hammer oder sogar ein Buttermesser. Wenn Sie die Trimmung f├╝r ein anderes Projekt erneut verwenden m├Âchten, entfernen Sie diese vorsichtig.

Schritt 2 - Prime

Trockenmauerschlamm haftet leicht an der Holzplatte, aber der Schlamm l├Ąsst das Korn durchscheinen. Das macht Primer wichtig. Der Primer, den Sie verwenden sollten, muss mit Holzverkleidung im Kopf formuliert werden und kostet in der Regel rund $ 25 pro Gallone. Tragen Sie eine Grundierung mit einer Rolle auf die Holzverkleidung auf. Sobald dieser Mantel trocken ist, kannst du eine zweite Schicht auftragen.

Schritt 3 - Verwenden Sie Mesh Drywall Tape

Die Holzmaserung kann bedeckt sein, aber Sie werden eines bemerken, das herausragt - die Rillen. Um den Holzverkleidungseffekt zu erhalten, sind zwischen jeder Platte Rillen vorhanden. Diese Rillen sollen die Holzverkleidung wie einzelne Dielen erscheinen lassen. Versuche, diese Furchen mit Schlamm, Spachtelmasse und anderen ├Ąhnlichen Produkten abzudecken, funktionieren nicht.

Um die Rillen in der Verkleidung abzudecken, sollten Sie ein Trockenbau-Band verwenden. Beginnen Sie oben am Bedienfeld und ziehen Sie das Klebeband nach unten, wobei Sie Ihre Hand dar├╝ber strecken, bis Sie den Boden erreichen. Rei├čen Sie das Band auf und fahren Sie fort, bis alle Nuten bedeckt sind.

Schritt 4 - Drywall Compound

auftragen Mischen Sie die Trockenbau-Mischung in einem Eimer gem├Ą├č den Anweisungen und gie├čen Sie etwas in die Schlammpfanne. Schaufeln Sie etwas von der Trockenmauer zusammen mit dem Schlammstreuer und schlagen Sie es dann auf die Wand. Verwenden Sie den Spreizer, um die Trockenbaustelle ├╝ber die ganze Verkleidung zu schieben. Auftragen und Ausbreiten der Trockenbaustelle, bis die Verkleidung vollst├Ąndig abgedeckt ist. Gehe nochmal dar├╝ber hinweg, bis der Compound gerade ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Faux Wood Feature Wall.