Konstruieren ZuverlÀssige Regalhalterungen In 5 Schritten


Konstruieren ZuverlÀssige Regalhalterungen In 5 Schritten

Was Sie brauchen Ganz gleich, wo Sie Platz schaffen mĂŒssen, Sie finden eine Art praktischer Regalklammer, die zum Dekor. Bei ordnungsgemĂ€ĂŸer Montage sind die Regalhalterungen sicher und können schwere Lasten tragen. Schritt 1 - Messen bis Wenn Sie messen, wo Sie das Regal aufbauen möchten, stellen Sie sicher, dass es keine Hindernisse gibt.


Was Sie brauchen

Ganz gleich, wo Sie Platz schaffen mĂŒssen, Sie finden eine Art praktischer Regalklammer , die zum Dekor. Bei ordnungsgemĂ€ĂŸer Montage sind die Regalhalterungen sicher und können schwere Lasten tragen.

Schritt 1 - Messen bis

Wenn Sie messen, wo Sie das Regal aufbauen möchten, stellen Sie sicher, dass es keine Hindernisse gibt. Stellen Sie sicher, dass TĂŒren und Fensteröffnungen frei sind. Wie lang und breit das Regal sein kann, hĂ€ngt davon ab, wie viel Speicherplatz Sie benötigen.

Schritt 2 - Auswahl der rechten Klammern

Eisenklammern sind stark, aber schwer. Verlegte Stile sind praktisch und wirtschaftlich. Dekorative Klammern sind sehr beliebt.

Bei der Auswahl der Metallregalhalterungen ist es wichtig, die Wand zu berĂŒcksichtigen, an der sie angebracht werden. Das Anbringen großer, schwerer Klammern an einer hohlen StĂ€nderwand oder an einem Zementblock ist nicht unmöglich, kann jedoch Schwierigkeiten bereiten. Die Dinge so einfach wie möglich zu halten ist die beste Vorgehensweise.

Sie benötigen fĂŒr alle 30 Zoll Regale eine Halterung. Die Halterung sollte nicht weniger als 2 Zoll kleiner als die Breite des Regals sein.

Schritt 3 - Hardware

Die Schrauben mĂŒssen fest sitzen. Weniger als 1 Zoll ist nicht sicher. Außerdem sollte es eng in das Loch an der Halterung passen.

Verwenden Sie fĂŒr große Regale oder Regale, die eine schwere Last tragen, Schrauben, die mindestens 1ÂŒ Zoll groß sind. Verwenden Sie fĂŒr HohlwĂ€nde Greiferstecker. Verwenden Sie fĂŒr ZementsteinwĂ€nde einen breiteren Rohstecker, um zusĂ€tzlichen Halt zu bieten.

Schritt 4 - Bohren

Markieren Sie mit einem Zimmermannsbleistift oder einem Fettstift, wo Sie das Regal platzieren möchten. Verwende eine Wasserwaage!

Platzieren Sie eine Klammer zwischen 4 und 8 Zoll von jedem Ende entfernt, je nachdem, wie lange das Fach ist. Stellen Sie sicher, dass die Oberseite der Halterung die Linie gleichermaßen berĂŒhrt, um sicherzustellen, dass sie eben ist. Markieren Sie die Position durch die Löcher der Halterung.

Wiederholen Sie dies fĂŒr jede Regalhalterung, die Sie gerade montieren. Das Loch, das Sie bohren, sollte groß genug sein, um das rohe Stopfen aufzunehmen, ohne dass es lose ist.

Schritt 5 - Montage der Regalhalterungen

Schrauben Sie die Regalhalterungen von unten an die Wand. Lassen Sie die Schrauben los.

Als nÀchstes arbeiten Sie die beiden oberen Schrauben gleichzeitig ein. Dies ermöglicht eine bessere Positionierung. Wenn alles so aussieht, ziehen Sie alle Schrauben fest.

Stellen Sie beim Befestigen des Regals sicher, dass es möglichst bĂŒndig mit der Wand abschließt. Wenn die WĂ€nde uneben sind, stellen Sie sicher, dass es in der Mitte bĂŒndig ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: SketchUp - Möbelbau leicht gemacht mit HolzWerken (1/2).