Konstruieren Teichnetze In 4 Schritten


Konstruieren Teichnetze In 4 Schritten

Teichnetze bietet eine Vielzahl von Vorteilen fĂŒr einen Teichbesitzer. Diese hilfreichen Objekte helfen, den Teich von Ablagerungen und BlĂ€ttern zu befreien, eine gute Wasserchemie zu bewahren und die Reinigung zu erleichtern, und sie hindern RĂ€uber daran, Teichfische zu konsumieren. Ein Teichnetz hat auch den Vorteil, dass es ziemlich einfach zu installieren ist.


Teichnetze bietet eine Vielzahl von Vorteilen fĂŒr einen Teichbesitzer. Diese hilfreichen Objekte helfen, den Teich von Ablagerungen und BlĂ€ttern zu befreien, eine gute Wasserchemie zu bewahren und die Reinigung zu erleichtern, und sie hindern RĂ€uber daran, Teichfische zu konsumieren. Ein Teichnetz hat auch den Vorteil, dass es ziemlich einfach zu installieren ist.

In diesem Artikel werden die wichtigsten Schritte der Konstruktion von Netzen fĂŒr Ihren Teich behandelt.

Messen Sie den Teich

Bevor Sie ein Netz kaufen, mĂŒssen Sie die GrĂ¶ĂŸe des Teichs kennen. Messen Sie ĂŒber die Mitte, in LĂ€ngsrichtung und Breite.
Viele Teiche haben unregelmĂ€ĂŸige Formen, messen Sie also ĂŒber den grĂ¶ĂŸten Teil des Teichs.
Bestimmen Sie mit dieser Messung die GrĂ¶ĂŸe des benötigten Netzes. Sie sollten ein Netz erwerben, das den Teich vollstĂ€ndig bedeckt, auch wenn es sich ĂŒber die TeichrĂ€nder hinaus erstreckt.

WĂ€hlen Sie das passende Netz

FĂŒr das Teichnetz können Sie zwischen verschiedenen NetzgrĂ¶ĂŸen wĂ€hlen. Je feiner das Netz ist, desto weniger sichtbar ist das Netz und desto mehr BlĂ€tter und Raubtiere hĂ€lt es fern.
Durch das Verhindern des Eindringens von Schmutz in den Teich verlÀngern Netze auch die Lebensdauer von Pumpen und Filtern, da sie nicht so oft mit Schmutz verstopft werden.
Beachten Sie auch die Art der Anker, die das Netz verwendet. Einige Netze verfĂŒgen ĂŒber sichere U-förmige Anker, wĂ€hrend andere kleinere Plastikbefestigungen verwenden.

Die meisten Netze sind schwimmende Netze und in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich.
Diese Netze sind online, in BaumÀrkten und bei Fachmarkt-FachhÀndlern erhÀltlich.

Erweitern Sie das Netz ĂŒber den Teich

Wenn Sie das Netz nur fĂŒr den Winter installieren, ist es wenig bedenklich, wenn die Kanten des Netzes ĂŒber die TeichrĂ€nder hinausragen. Sie sichern das Netz im nĂ€chsten Schritt und entfernen es im FrĂŒhjahr.
Wenn Sie jedoch planen, das Netz das ganze Jahr ĂŒber als Schutz- und ReinigungsgerĂ€t zu verwenden, schneiden Sie das Netz so ab, dass es der TeichkrĂŒmmung entspricht. Lassen Sie mindestens 6 "Überhang rund um den Teich.
Das Netz sollte auf der OberflĂ€che des Teichs schwimmen, so dass es fĂŒr diejenigen, die den Teich sehen, unauffĂ€llig ist.

Sichern Sie das Netz

Sobald das Netz an der richtigen Stelle angelegt ist, verwenden Sie die mitgelieferten oder gekauften Anker, um das Netz am Boden zu sichern. Diese Anker sollten alle 8 bis 12 Zoll um den Teich gelegt werden.
"U" -förmige Anker sollten fest in den Boden drĂŒcken. Kunststoffnagelanker werden entweder durch kleine Ösen rund um das Netz in den Boden geschoben oder an einer starren Teichfolie befestigt.
Wenn Sie das Netz das ganze Jahr ĂŒber benutzen, möchten Sie wahrscheinlich die Kanten des Netzes tarnen. Allerdings mĂŒssen Sie das Netz von Zeit zu Zeit heben, um die BlĂ€tter aus dem Netz zu entfernen.
Achten Sie darauf, dass das Netz sicher ĂŒber den Teich gespannt ist. Es sollte auf der OberflĂ€che des Teichs schwimmen, sollte aber nicht in den Teich fallen.Sie wollen nicht, dass sich Fische in einem Netz verfangen, das nicht richtig gesichert ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: MegaCAD Metall 3D Beispiel: Balkon konstruieren in wenigen Schritten.