Community Aktivitäten Für Senioren


Community Aktivitäten Für Senioren

Von Alden Smith Viele Senioren leben in Gegenden der Gemeinde, die ihnen leicht Zugang zu Einkaufsmöglichkeiten, örtlichen Krankenhäusern und Geschäften verschaffen. Sie wollen nicht mehr fahren, wie sie es gewohnt waren, weil sie ihr Sehvermögen versagten und ihre Reflexe nicht perfekt waren. Das wirft das Dilemma auf, nichts zu tun zu haben.


von Alden Smith
Viele Senioren leben in Gegenden der Gemeinde, die ihnen leicht Zugang zu Einkaufsmöglichkeiten, örtlichen Krankenhäusern und Geschäften verschaffen. Sie wollen nicht mehr fahren, wie sie es gewohnt waren, weil sie ihr Sehvermögen versagten und ihre Reflexe nicht perfekt waren. Das wirft das Dilemma auf, nichts zu tun zu haben. Senioren sollten nicht einfach vor dem Fernseher sitzen und verschwenden, bis sie sterben. Sie müssen ein aktiver Teil ihrer Gemeinschaft sein und genießen, was um sie herum ist. Viele Gemeinden, vor allem größere, haben viel zu bieten, wenn Senioren nach Gemeinschaftsaktivitäten suchen, an denen sie teilnehmen können. Hier erfahren Sie, welche Community-Aktivitäten verfügbar sind und wie Sie darauf zugreifen können.
Free Entertainment Activities
Frei ist gut. Bei Senioren, die von einem festen Einkommen leben, ist dies besonders wahr. Viele kostenlose Aktivitäten sind auch auf Ihre kulturellen Bedürfnisse zugeschnitten, wie etwa kostenlose Übernachtungen in Museen. Schauen wir uns einige Dinge an, die wir kostenlos machen können:
* Usher in der Oper. Viele Opern und Ballette brauchen Platzanweiser.
Weil diese Orte immer mit einem knappen Budget laufen, brauchen sie
Freiwillige, um ihnen zu helfen, Programme auszugeben
oder um Menschen zu ihren Plätzen zu führen. Du profitierst davon,
im "Inneren" dieser Gruppen zu sein, oft Künstler zu treffen
und die Möglichkeit zu bekommen, zu sehen, was hinter der Bühne passiert, bevor
der Vorhang aufgeht.
* Sei ein Tourist in deiner eigenen Gemeinschaft. Viele von uns haben
Jahre in einer Gegend verbracht und noch nicht die
Gelegenheit gehabt zu sehen, was um uns herum ist. Nehmen Sie sich einen Tag frei
und besuchen Sie lokale Restaurants, in denen Sie noch nie waren.
Machen Sie ein Hobby, verschiedene Küchen und ethnische Gerichte zu probieren.
Gehen Sie zu den lokalen Märkten wie Fischmärkten
und Bauernmärkten. Versuche neue und aufregende Dinge in deinem
eigenen Wald.
* Besuche die lokale Bibliothek. Wenn Sie keinen Internetzugang haben
oder Angst haben, einen Computer auszuprobieren, ist die Bibliothek der richtige Ort, um
Ihre Füße nass zu machen und zu lernen. Verbringen Sie Zeit damit, alle
Bücher zu lesen, die Sie nie lesen konnten. Volunteer at
die Bibliothek, um Kinder zu lesen. Viele Bibliotheken haben einen
Kindertag, und das ist eine gute Gelegenheit, um
zu sein und ihnen zu helfen, zu wachsen.
* Gehe zu Eröffnungen und Kunstspaziergängen. Viele Galerieräume
servieren Hors d'oeuvres und bieten Besuchern
Wein zu Eröffnungen an. Sie haben die Möglichkeit, Künstler zu treffen und
neue Kunst oder Fotografie in Ihrer Nähe zu sehen.
* Gehe zu literarischen Lesungen. Viele neue Autoren geben Lesungen
in örtlichen Bibliotheken und Buchläden. Sie können die
Autoren kennenlernen, sie dazu bringen, das Buch, das sie geschrieben haben, zu unterschreiben, und
die Kameradschaft anderer literarischer Enthusiasten genießen.
* Gehe zu kostenlosen Mittagskonzerten. Viele Städte bieten diese
Ereignisse im Sommer an und geben Ihnen die Möglichkeit,
einen lokalen Park oder ein Flussufer für ein aufregendes
Zeitkonzert zu besuchen. Nimm einen Freund, packe ein Picknick und
genieße die kostenlose Musik.
* Schauen Sie sich lokale Pubs und Kaffeehäuser an. Jede Universitätsstadt
hat Kaffeehäuser, die Dichtern und
Autoren gewidmet sind, und oft hört man großartige Gedichte
und probiert den lokalen Espresso. Viele Orte haben eine Open Mic
Nacht, wo Sie Ihre eigene Lyrik
lesen oder bei einem Karaoke-Event singen können.
* Besuchen Sie kostenlose Vorträge und lokale Veranstaltungen in der Community
College in Ihrer Nähe. Viele Male sind diese für die
Öffentlichkeit kostenlos geöffnet. Viele Community- und Non-Profit-Agenturen
bieten ähnliche Aktivitäten kostenlos an. Überprüfen Sie Ihre lokalen
Zeitungen und Community-Listen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was
da draußen ist.
Für das Gute arbeiten
Viele Senioren haben Erfahrung und Wissen, das für andere von großem Nutzen sein kann. Wenn Sie Gartenarbeit genießen, ist jetzt die Zeit, dieses Wissen zu verwenden. Schließen Sie sich Ihrem lokalen Gartenclub an und ködern Sie mit anderen Gärtnern. Wenn Sie viel Platz auf dem Gehöft haben, denken Sie daran, einen Gemeinschaftsgarten zu gründen, um den weniger Glücklichen zu helfen. Dies ist nicht nur eine gute Möglichkeit, den Menschen beim Lernen und Teilen von lokal angebauten Produkten zu helfen, sondern kann auch eine Lernerfahrung für Kinder vor Ort sein, die ihr Leben vor einem Fernseher verbracht haben. Die Möglichkeiten sind endlos.
Viele Senioren fühlen sich nach dem Ruhestand hilflos und einsam, und die Kinder haben ihr Zuhause verlassen. Es muss nicht teuer sein, Freizeitaktivitäten zu genießen. Sie müssen nicht zu weit entfernten Orten reisen, um das Leben zu genießen. Ein großer Teil davon ist bereits in Ihrer Nähe. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich in Ihre Community einzubringen, führt dies nicht nur zu neuen Freundschaften, sondern ermöglicht Ihnen auch, aktiv und gesund zu bleiben.
Sie suchen eine Gemeinde mit vielen Seniorenaktivitäten? Erfahren Sie hier mehr über sie.

Alden Smith ist ein preisgekrönter Autor und regelmäßiger Mitarbeiter von P-MBuilders.com. Er schreibt über eine Vielzahl von Themen und zeichnet sich in der Forschung aus.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Spiele für Senioren.