Spanplatte Bodenbelag: Install Guide


Spanplatte Bodenbelag: Install Guide

Was Sie brauchen SpanplattenbelĂ€ge sind ein Material, das ĂŒblicherweise fĂŒr UntergrĂŒnde in Wohnbereichen verwendet wird. Spanplatte, auch Spanplatte genannt, ist eine sehr haltbare Bodenart, die aus Harz und SĂ€gemehl besteht. Befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte, um einen Spanplattenboden effektiv zu installieren.


Was Sie brauchen

SpanplattenbelĂ€ge sind ein Material, das ĂŒblicherweise fĂŒr UntergrĂŒnde in Wohnbereichen verwendet wird. Spanplatte, auch Spanplatte genannt, ist eine sehr haltbare Bodenart, die aus Harz und SĂ€gemehl besteht. Befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte, um einen Spanplattenboden effektiv zu installieren.

Schritt 1 - Messen

Bevor Sie einen Spanplattenboden in Ihrem Raum installieren können, mĂŒssen Sie bestimmen, wie viel Sie benötigen. Verwenden Sie Ihr Maßband, um die LĂ€nge und Breite des Raums zu ermitteln. Multiplizieren Sie diese beiden Zahlen miteinander, um das exakte Quadratmeter-Volumen zu erhalten, und dividieren Sie es dann durch die Anzahl Quadratfuß, die sich in einem Blatt der Spanplatte befinden, die Sie kaufen. Spanplatten können in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen wie 4x8 Fuß oder 3x5 geliefert werden. Sobald Sie wissen, wie viele Spanplatten Sie benötigen, runden Sie die nĂ€chste ganze Zahl auf.

Schritt 2 - Auswahl der Spanplatte

Die Spanplatte ist in verschiedenen StĂ€rken erhĂ€ltlich: 19 mm, 22 mm oder 25 mm dick. Überlegen Sie, wie viel Gewicht Sie routinemĂ€ĂŸig auf die Spanplatte bringen, und lassen Sie die geeignete Dicke bestimmen, die Sie benötigen. ErwĂ€gen Sie, fĂŒr den Bodenbelag eine hochdichte Spanplatte zu erhalten.

Schritt 3 - Markieren der Wand

Machen Sie an der Wand ĂŒber jedem Bodenbalken eine kleine Markierung mit einem Bleistift. Auf diese Weise können Sie verfolgen, wo sich jeder Bodenbalken befindet, wenn Sie die Spanplatte installieren. Sobald Sie die Balken verdeckt haben, kann es schwierig sein festzustellen, wo sich die Mitte eines jeden befindet. Auf diese Weise können Sie die Spanplatte leicht an ihren Platz nageln.

Schritt 4 - Auslegen des Jobs

Sie können nun beginnen, den Spanplattenbelag ĂŒber die Balken zu legen. Decken Sie die gesamte FlĂ€che mit der Spanplatte ab. Wenn Sie an die Seiten des Raumes kommen, mĂŒssen Sie Ihre SĂ€ge benutzen, um die StĂŒcke zu schneiden. Passen Sie dann die geschnittenen StĂŒcke in die LĂŒcken um die Außenseite des Raums.

Schritt 5 - Nageln Sie die Spanplatte

Nachdem Sie alles vorbereitet haben, können Sie den Spanplattenbelag entweder mit einem Hammer und NĂ€geln oder mit einer Nagelpistole festnageln. Befestigen Sie alle SpanplattenstĂŒcke in der Mitte jedes der Bodenbalken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Holzuntergrund; Wie verlege ich meinen neuen Boden, Teil1.