Ă„ndern Eines Vakuumriemens


Ă„ndern Eines Vakuumriemens

Das Wechseln eines Vakuumriemens ist viel einfacher als Sie denken. Abgesehen davon, dass Sie Ihre Taschen häufig austauschen müssen, ist es das Wichtigste, was Sie tun können, um Ihren Staubsauger effizient laufen zu lassen. Der Vakuumriemen ist wie ein riesiges Gummiband, ähnlich wie ein Keilriemen am Motor Ihres Autos.


Das Wechseln eines Vakuumriemens ist viel einfacher als Sie denken. Abgesehen davon, dass Sie Ihre Taschen häufig austauschen müssen, ist es das Wichtigste, was Sie tun können, um Ihren Staubsauger effizient laufen zu lassen.

Der Vakuumriemen ist wie ein riesiges Gummiband, ähnlich wie ein Keilriemen am Motor Ihres Autos. Da es Gummi ist, dehnt es sich aufgrund von Verschleiß und der Hitze durch das konstante Hochgeschwindigkeitsspinnen aus. Innerhalb von 3 Monaten muss das Vakuumband je nach Verwendung ersetzt werden.

Ein Ende des Riemens ist mit der Antriebswelle verbunden, die vom Motor des Vakuums angetrieben wird. Dies erzeugt die Drehbewegung. Das andere Ende des Riemens ist mit dem RĂĽhrer (WalzenbĂĽrste, BĂĽrstenwalze, Schlagleiste) verbunden. Das RĂĽhrwerk hebt den tiefen Schmutz vom Teppich oder Teppich in den Saugpfad des Vakuums. Wenn der Riemen gestreckt oder abgenutzt ist, dreht er den RĂĽhrer nicht mit der gleichen Geschwindigkeit wie die Antriebswelle und endet mit einem ineffizienten Vakuum. (Das ist der Grund, warum Sie oft denselben Fleck auf Ihrem Teppich mehrmals passieren mĂĽssen.)

Gürtel sind ziemlich preiswert. Je nach Modell werden sie durchschnittlich 5 $ kosten. Wenn Sie die Marke und das Modell Ihres Vakuums kennen, können Sie den Riemen kaufen, bevor Sie das Vakuum zerlegen. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit dem Entfernen des Riemens gemäß den Anweisungen unten fort, und nehmen Sie dann den alten Riemen zu Ihrem Staubsauger- oder Baumarkt und erhalten Sie eine exakte Kopie.

Das einzige benötigte Werkzeug ist entweder ein Flachkopf oder ein Kreuzschlitzschraubendreher. Um das Band zu wechseln, schalten Sie zuerst das Vakuum aus. Dann drehe es um. Sie werden sehen, dass der Boden des Vakuums eine Abdeckung hat, die normalerweise durch irgendeine Art von Halteklammer oder Schrauben an Ort und Stelle gehalten wird. Normalerweise genügt ein Schlitzschraubendreher, um die Halteklammer zu lösen. Wenn Ihr Vakuum Schrauben hat, benötigen Sie möglicherweise den Kreuzschlitzschraubendreher. Sobald Sie die Abdeckung entfernen, wird das Vakuumband freigelegt. Sehen Sie sich an, wie der Riemen an beiden Enden an der Antriebswelle und dem Rührwerk befestigt wird, damit Sie diesen Vorgang mit dem neuen Riemen wiederholen können.

Zuerst sollten Sie den Riemen vom Rührwerk abziehen. Es wird normalerweise auf irgendeine Art von eingedrückten Kragen (ähnlich wie eine Rolle) geschoben. Sobald der Riemen abgerutscht ist, löst sich das andere Ende, das an der Antriebswelle befestigt ist, leicht ab.

Als nächstes entfernen Sie das Rührwerk. Dies ist in der Regel ein einfacher Vorgang. Der Flachkopfschraubendreher kann Ihnen wiederum dabei helfen, das Rührwerk vorsichtig aus dem Schlitz zu drücken. Dies ist eine gute Zeit, um verwickelte Haare und Fasern von den Enden der Rührbürste zu entfernen, damit sie sich frei drehen können.

Nehmen Sie den neuen Riemen und befestigen Sie ihn an der Antriebswelle. Schieben Sie das andere Ende auf die gleiche Weise auf den RĂĽhrer wie der alte Riemen. Setzen Sie das RĂĽhrwerk wieder in den Schlitz ein und achten Sie darauf, dass der Riemen gespannt ist. Drehen Sie den RĂĽhrer von Hand, um sicherzustellen, dass der Riemen richtig sitzt.Ersetzen Sie die Abdeckung und Sie sollten gut gehen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Franks Vespagarage; Vespa GTS 300 Variorollen und Riemen wechseln.