Kette Drive Garagentoröffner: Kettenradsatz Ersatz


Kette Drive Garagentoröffner: Kettenradsatz Ersatz

Was Sie ben√∂tigen Wenn Sie die Kettenradbaugruppe in Ihrem Garagentor√∂ffner selbst austauschen, k√∂nnen Sie viel Geld sparen. Der Prozess ist nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Schritt 1 - Schalten Sie das Ger√§t aus Trennen Sie das Netzkabel von Ihrem T√ľr√∂ffner, bevor Sie eine Reparatur durchf√ľhren.


Was Sie benötigen

Wenn Sie die Kettenradbaugruppe in Ihrem Garagentoröffner selbst austauschen, können Sie viel Geld sparen. Der Prozess ist nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Schritt 1 - Schalten Sie das Gerät aus

Trennen Sie das Netzkabel von Ihrem T√ľr√∂ffner, bevor Sie eine Reparatur durchf√ľhren.

Schritt 2 - Trennen Sie die T√ľr

Trennen Sie die eigentliche T√ľr von der Laufkatze, indem Sie das rote Seil ziehen, das auch als Trennseil bezeichnet wird. Sie m√ľssen dann das Garagentor von Hand schlie√üen. Es ist wichtig, dass das Garagentor vollst√§ndig geschlossen ist. Nehmen Sie einen Schraubstockgriff oder eine Art Klemme und setzen Sie ihn auf die Rollen, damit niemand die T√ľr √∂ffnen kann, w√§hrend Sie am Garagentor√∂ffner arbeiten.

Schritt 3 - √úberpr√ľfen Sie die Kette

Stellen Sie sicher, dass die Kette von jeglicher Spannung befreit ist. Sie k√∂nnen dies tun, indem Sie sicherstellen, dass die Spannmutter eingestellt ist. Verwenden Sie den 1/2 Zoll Schraubenschl√ľssel, um die Mutter zu l√∂sen.

Schritt 4 - Entfernen Sie die Haltekappe

Nehmen Sie die Ritzelhalterkappe ab. Ein Clip befindet sich normalerweise auf der R√ľckseite der Kappe. Dr√ľcken Sie einfach auf den Clip und es sollte leicht loslassen. Es ist eine gute Idee, eine Markierung zu machen, wo die Position der Kette in Verbindung mit dem Kettenrad steht. Sie sollten dies tun, bevor Sie es entfernen.

Schritt 5 - Entfernen Sie die Kette

Entfernen Sie nun die Kette von der Position auf dem Kettenrad. Legen Sie Klebeband auf Ihre Kette, damit es nicht auf den Boden fällt. Dies verhindert auch, dass es verwickelt und schmutzig wird.

Schritt 6 - Entfernen Sie das Gehäuse

Nun m√ľssen Sie beide Endabdeckungen und das Geh√§use entfernen. Diese Abdeckungen werden mit 3 oder 4 1/2 Zoll-Kopfschrauben gehalten, die Sie mit einem 1/4 Zoll-Zoll-Sockel entfernen k√∂nnen. Vergewissern Sie sich, dass das Kabel von der Platine des Garagentors getrennt wird.

Schritt 7 - Entfernen Sie das Zubehör

Entfernen Sie die Halteklammer und das Antriebszahnrad. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Endschalterbaugruppe entfernen. Sie k√∂nnen dies tun, indem Sie die Seiten zusammendr√ľcken, die sich gerade unter dem von den Antriebszahnr√§dern angeordneten B√ľgel befinden. Nehmen Sie keine Einstellungen an den Schrauben vor, die sich auf der Begrenzungsbaugruppe befinden. Entfernen Sie den Drehzahlsensor, indem Sie einfach den Kabelbaum abziehen und dann den Drehzahlsensor von den Sicherungslaschen entfernen.

Schritt 8 - Trennen Sie die Drähte

Sie können jetzt die Drähte trennen, die zum Motor der Garagentore gehen. Die Drähte sind rot, blau und weiß. Stellen Sie sicher, dass Sie sich merken, wohin die Kabel gehen. Passen Sie den Farbdraht immer an das Farbterminal an, von dem er stammt.

Schritt 9 - Entfernen Sie den Motor

Entfernen Sie die Sechskantschrauben am Motor. Stellen Sie sicher, dass Sie den Motor festhalten, bevor Sie versuchen, ihn zu entfernen. Schieben Sie den Motor ab und bewahren Sie ihn an einem sicheren Ort auf.

Schritt 10 - Arbeiten mit der Kettenradbaugruppe

Es sollten 3 Muttern vorhanden sein, die die Kettenradbaugruppe halten.Entfernen Sie einfach diese zum Austausch. Wenn es sich nur um einen Gang handelt, den Sie ersetzen, sollten Sie ihn entfernen, nachdem Sie die Verbindung gelöst haben, und ihn durch einen neuen ersetzen, der in umgekehrter Reihenfolge erfolgt. Wenn es die gesamte Baugruppe ist, die Sie benötigen, ersetzen Sie einfach die Baugruppe durch Ihre neue Baugruppe. Wenn Sie damit fertig sind, können Sie damit beginnen, alles in die entgegengesetzte Reihenfolge zu bringen, in der Sie es auseinander genommen haben.

Schritt 11 - Testen Sie Ihre Arbeit

Nachdem Sie alles wieder zusammengesetzt haben, stecken Sie das Netzkabel ein und testen Sie den Garagentoröffner, um sicherzustellen, dass alles korrekt installiert wurde.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Motorrad Kettensatz wechseln und montieren.