Katalysatorinstallation Leicht Gemacht


Katalysatorinstallation Leicht Gemacht

Katalysatorinstallation ist nicht nur f├╝r Profis geeignet. Ja, es ist ein Job, der mehr Know-how und Erfahrung erfordert als ein durchschnittliches Do-it-yourself-Projekt, aber mit ein wenig Forschung und Vorbereitung k├Ânnen auch Sie einen Katalysator relativ einfach installieren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.


Katalysatorinstallation ist nicht nur f├╝r Profis geeignet. Ja, es ist ein Job, der mehr Know-how und Erfahrung erfordert als ein durchschnittliches Do-it-yourself-Projekt, aber mit ein wenig Forschung und Vorbereitung k├Ânnen auch Sie einen Katalysator relativ einfach installieren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist ein Katalysator?

Ein Katalysator ist ein spezielles Autoteil, das dazu beitr├Ągt, die toxischen Emissionen Ihres Autos zu reduzieren. Es ist im Grunde wie eine spezielle Box, die die giftige Verbrennung von der Verbrennung von Kraftstoff nimmt und macht es einen chemischen Prozess, worauf es das Auto in einem weniger giftigen Zustand l├Ąsst. Die meisten Autos auf dem Markt haben sie bereits, aber wenn Sie einen ersetzen m├╝ssen oder wenn Sie einen alten Clunker reparieren, dann m├╝ssen Sie wissen, wie Sie ihn installieren.

Tipp 1 - Aufbocken

F├╝r eine schnelle und einfache Katalysatorinstallation k├Ânnen Sie Ihr Auto auf ein Niveau aufbocken, auf dem Sie bequem darunter gleiten k├Ânnen. Sobald es vom Boden hochgehoben ist, stellen Sie Wagenheberst├Ąnder unter den Wagenrahmen, um ihn sicher zu halten, w├Ąhrend Sie unter ihm sind.

Tipp 2 - Verwenden Sie etwas Schmiermittel

Tragen Sie etwas Schmiermittel auf die Schrauben auf, die den alten Katalysator an Ort und Stelle halten. Dies wird Ihnen helfen, die Schrauben mit einem Schraubenschl├╝ssel zu l├Âsen. Dann k├Ânnen Sie den Hitzeschild entfernen und den alten Katalysator vorsichtig herausziehen. Manchmal f├╝hlt sich der Konverter ein wenig an seinem Platz fest; Verwenden Sie dann die Nagelklauenseite eines normalen Hammers, um ihn zu befreien. Seien Sie besonders vorsichtig, um keinen anderen Teil der Abgasanlage Ihres Autos zu besch├Ądigen. Sie wollen nicht pl├Âtzlich andere Teile ersetzen m├╝ssen, w├Ąhrend Sie dort unten sind!

Tipp 3 - Installation des neuen Konverters

Setzen Sie den neuen Katalysator ein. M├Âglicherweise ben├Âtigen Sie ein zus├Ątzliches Paar helfender H├Ąnde, um es an Ort und Stelle zu halten, w├Ąhrend Sie den Text beenden. Alle Schrauben festziehen und festziehen, um den Konverter festzuhalten. Befestigen Sie den Hitzeschild wieder und ziehen Sie die Schrauben wieder fest.

Tipp 4 - Lecks vermeiden

W├Ąhrend sich Ihr Auto noch auf den Wagenst├Ąndern befindet, starten Sie den Motor und pr├╝fen Sie, ob alles ordnungsgem├Ą├č funktioniert. Achten Sie besonders auf Lecks, da dies darauf hindeutet, dass beim Installationsprozess etwas schief gelaufen ist. insbesondere gibt es wahrscheinlich einen losen Bolzen, der repariert werden muss. Steigen Sie wieder unter das Auto und stellen Sie sicher, dass alles sch├Ân und fest ist, bevor Sie die R├Ąder wieder auf den Boden legen und wieder losfahren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wie funktioniert ein Katalysator / Drei-Wege-Katalysator.