Auto Klimaanlage Fehlersuche


Auto Klimaanlage Fehlersuche

Autoklimaanlage ist wunderbar w├Ąhrend eines hei├čen Sommers. Aber wenn es nicht richtig funktioniert, kann eine sonnige Sommerfahrt in den Laden brutal sein. Je nachdem, was das Problem Ihrer Klimaanlage verursacht, k├Ânnen Sie verschiedene Anzeichen wie einen Mangel an K├Ąltemittel oder einen unangenehmen Geruch bemerken.


Verwenden Sie dieses Handbuch, um die Symptome gezielt zu beheben, damit Sie das Problem diagnostizieren k├Ânnen.

Schlechtes K├╝hlen

Niedriges K├╝hlmittel

Wenn die Klimaanlage Ihres Fahrzeugs nicht gut k├╝hlt, k├Ânnte ein niedriger K├╝hlmittelstand die Ursache sein. Sie k├Ânnen sehen, ob Sie mehr K├Ąltemittel ben├Âtigen, indem Sie ein Manometer an das System anschlie├čen und es bei ausgeschaltetem Motor pr├╝fen. Ihre Serviceanleitung gibt die richtigen Niederdruckmessungen an. Wenn die Messwerte zu niedrig sind, f├╝gen Sie einfach mehr K├Ąltemittel hinzu.

Kein K├Ąltemittel

Wenn sich in Ihrer Fahrzeugklimaanlage kein K├Ąltemittel befindet, schaltet sich der Kompressor bei den meisten Systemen nicht ein. Das K├Ąltemittel k├Ânnte aufgrund eines undichten O-Rings verloren gegangen sein. Oder es k├Ânnte eine durchgebrannte Sicherung sein. Um zu sehen, warum dies m├Âglich ist, m├╝ssen Sie die Kompressorkupplung ├╝berpr├╝fen. Wenn es funktioniert, aber den Kompressor nicht dreht, m├╝ssen Sie m├Âglicherweise die gesamte Kompressoreinheit austauschen.

Undichtes K├Ąltemittel

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Fahrzeugklima K├Ąltemittel ausl├Ąuft, k├Ânnen Sie das Problem auf einfache Weise ├╝berpr├╝fen. Laufen Sie bei laufender Klimaanlage Seifenwasser auf die Schlauchanschl├╝sse und achten Sie darauf, ob es zu Blasenbildung kommt. Dies zeigt ein Leck an. ├ťberpr├╝fen Sie auch die Schl├Ąuche, um festzustellen, ob kleine Lecks von ihnen kommen. Wenn ja, reparieren Sie das Freon-Leck.

Intermittierende K├╝hlung

Die Autoklimaanlage sollte die ganze Zeit ├╝ber k├╝hlen. Wenn dies nicht geschieht, kann das Problem daran liegen, dass das System einfriert. M├Âglicherweise haben Sie beim letzten Aufladen nicht die gesamte Luft aus dem System evakuiert. Sie k├Ânnen das System mit einer Vakuumpumpe reinigen, indem Sie die Anweisungen in der Serviceanleitung befolgen, um die Luft zu entfernen.

Sie k├Ânnten auch ein elektrisches Problem haben, angefangen bei einem verschlissenen Schalter bis hin zu einem schlechten Temperatursensor. Sie k├Ânnen einige dieser Probleme nicht einfach selbst ├╝berpr├╝fen, daher m├╝ssen Sie Ihr Auto m├Âglicherweise in eine Werkstatt mit der richtigen Ausr├╝stung bringen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn Sie eine automatische Klimaanlage haben. Wenn Sie sich f├╝r diese Aufgabe entscheiden, k├Ânnen Sie zuerst versuchen, die Klimaanlage Ihres Autos selbst zu reparieren.

Ger├Ąusche

Wenn die Klimaanlage Ihres Fahrzeugs gest├Ârt ist und der Ton vom Kompressor kommt, besteht die Gefahr, dass der Kompressor ausf├Ąllt und ersetzt werden muss. Wenn Sie jedoch nicht sicher sind, ob das Ger├Ąusch vom Kompressor kommt, ├╝berpr├╝fen Sie zuerst Ihre Schl├Ąuche, da diese gegen andere Teile schlagen k├Ânnen.

Ger├╝che

Ein Geruch in Ihrer Autoklimaanlage weist im Allgemeinen auf Schimmel im Verdampfer hin.Es gibt Sprays, die Sie kaufen k├Ânnen, um sie an der Luftansaugung zu verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Drainagerohre, die vom Verdampfer wegf├╝hren, gleichzeitig mit einem Spray entleeren.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Klimaanlage - Aufbau und Funktion erkl├Ąrt [AUTOLEXIKON].