Aufbau Einer Wespenfalle Mit HaushaltsgegenstÀnden


Aufbau Einer Wespenfalle Mit HaushaltsgegenstÀnden

Was Sie brauchen Obwohl Wespen weniger aggressiv sind als Hornissen oder gelbe Jacken, können sie dennoch nervenaufreibend sein. Kontrolliere die Wespen in deinem Zuhause, indem du eine Wespenfalle herstellst. Wespen ernĂ€hren sich von anderen Insekten, daher sind sie hilfreich fĂŒr Ihre GartenbemĂŒhungen.


Was Sie brauchen

Obwohl Wespen weniger aggressiv sind als Hornissen oder gelbe Jacken, können sie dennoch nervenaufreibend sein. Kontrolliere die Wespen in deinem Zuhause, indem du eine Wespenfalle herstellst. Wespen ernĂ€hren sich von anderen Insekten, daher sind sie hilfreich fĂŒr Ihre GartenbemĂŒhungen. Sie sticheln, wenn auch selten, und sind territorial und bilden Nester, die wie Regenschirme geformt sind.

Die beste Zeit, um eine Falle zu platzieren, ist kurz bevor das Wetter warm wird, gerade als die Königin aus dem Winterschlaf erwacht. Wenn Sie die Königin frĂŒh gefangen nehmen können, ersparen Sie sich Hunderte von Arbeiterwespen. Wenn Sie zu lange warten, mĂŒssen Sie mehrere Traps setzen. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie Ihre eigene Wespenfalle mit GegenstĂ€nden aufbauen, die Sie wahrscheinlich bereits im Haus haben.

Schritt 1 - Erstellen der Falle

AbhĂ€ngig von Ihrem Wespenproblem und Ihrem Heim-Setup können Sie zwei Arten von Fallen erstellen. Die erste ist eine hĂ€ngende Falle und die andere ist eine stehende Falle. Um eine hĂ€ngende Falle herzustellen, benutzen Sie das Gebrauchsmesser und entfernen Sie die Trichteroberseite von der Flasche (aber speichern Sie es). Verwenden Sie den Schraubendreher, um 4 Löcher ÂŒ Zoll von der Oberseite der Flasche auf jeder Seite zu durchbohren. FĂ€dele ein StĂŒck Schnur durch jedes der Löcher und mache sie alle gleich lang. Schlaufe die Schnur um die Unterseite des Metallhakens und binde sie daran.

FĂŒr die Standfalle das Metallgitter oben auf den Eimer legen. Binden Sie eine lange Schnur an den mittigsten Drahtquerschnitt.

Schritt 2 - BefĂŒllen der Wespenfalle

Wenn Sie die 2-Liter-Flasche verwenden, fĂŒllen Sie diese 4 Zoll mit Wasser. Wenn Sie den Eimer verwenden, fĂŒllen Sie ihn bis zur HĂ€lfte aus. Etwas Essig und SpĂŒlmittel in das Wasser geben.

Schritt 3 - Fallenlassen der Falle

Die Art der Nahrung, die Wespen fressen, hĂ€ngt davon ab, wann Sie die Fallen setzen. Wenn Sie im spĂ€ten Winter oder im frĂŒhen FrĂŒhling arbeiten, verwenden Sie Proteinköder. Verwende im Sommer den sĂŒĂŸen Köder.

Sobald du deinen Köder ausgewĂ€hlt hast, sammle genug, damit der Duft getragen wird. Befestigen Sie den Köder an der Gewindespitze und setzen Sie ihn in die Flasche ein. Wenn Sie den Eimer benutzen, befestigen Sie den Köder an der Schnur und lassen Sie den Köder etwa einen Zentimeter ĂŒber der WasseroberflĂ€che baumeln.

Schritt 4 - Die Falle platzieren und verwalten

Finde und begebe dich in die NĂ€he eines Wespen-Nestes, um die Falle zu platzieren. Kontrollieren Sie regelmĂ€ĂŸig die Fallen, reinigen Sie sie und ködern Sie sie erneut. Achten Sie darauf, die Leichen der toten Wespen niemals zu zerquetschen, da diese einen chemischen Alarm an den Rest der Kolonie senden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Imker-HĂ€ck 02: Wir bauen eine Wespenfalle.