Aufbau Eines Cinder Blocks Fire Pit


Aufbau Eines Cinder Blocks Fire Pit

Eine Blockfeuergrube kann leicht mit erschwinglichen Hilfsmitteln wie Betonblöcken gebaut werden. Sie sind leicht verfügbar und bieten jahrelange wartungsfreie Leistung. Darüber hinaus ist der Prozess des Bauens ein Projekt, das die meisten Heimwerker ohne zu viel Stress bewältigen können. Schritt 1 - Erste Schritte Es ist wichtig, dass Sie zuerst die gesetzlichen / behördlichen Genehmigungen für den Bau einer Feuerstelle auf Ihrem Grundstück erhalten.


Eine Blockfeuergrube kann leicht mit erschwinglichen Hilfsmitteln wie Betonblöcken gebaut werden. Sie sind leicht verfügbar und bieten jahrelange wartungsfreie Leistung. Darüber hinaus ist der Prozess des Bauens ein Projekt, das die meisten Heimwerker ohne zu viel Stress bewältigen können.

Schritt 1 - Erste Schritte

Es ist wichtig, dass Sie zuerst die gesetzlichen / behördlichen Genehmigungen für den Bau einer Feuerstelle auf Ihrem Grundstück erhalten. In einigen Staaten muss auch eine kleine Gebühr bezahlt werden.

Wählen Sie einen geeigneten Platz für den Bau der Feuerstelle. Es sollte sich entfernt von den umliegenden Pflanzen und Wänden befinden und von Oberflächen wie Vinylverkleidungen oder Holz, das Feuer fangen kann, entfernt sein. Der gewählte Punkt sollte sich ebenfalls in einem zugänglichen Abstand von einer Hochdruckwasserquelle befinden. So ist sichergestellt, dass ein Gartenschlauch im Brandfall schnell herausgezogen werden kann.

Schritt 2 - Messungen markieren und Feuerstelle graben

Sie können jede beliebige Landschaftsmalerei verwenden, um einen Kreis an der gewählten Stelle zu markieren. Zeichnen Sie mit der Farbe einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 4 Fuß. Dies ist der durchschnittliche Umfang für Feuerstellen in Wohnräumen. Sie können auch eine Schaufel für diesen Zweck verwenden, obwohl dies ein bisschen langwierig sein kann. Nachdem Sie Ihren Punkt markiert haben, nehmen Sie eine Schaufel und graben Sie ungefähr sechs Zoll entlang des gezeichneten Kreises.

Schritt 3 - Legen Sie die erste Schicht von Cinder Blocks

Beginnen Sie mit der Verlegung der Cinder Blöcke, end-to-end, innerhalb des kreisförmigen Unterstandes. Die Löcher der Betonblöcke sollten nach oben zeigen und etwas zum äußeren Rand des Feuerstellenkreises geneigt sein. Mit der Schaufel die Kleberblöcke abtupfen, um sicherzustellen, dass sie dicht gepackt sind.

Schritt 4 - Verlegen der zweiten Schicht

Platzieren Sie auf die gleiche Weise die zweite Reihe von Betonblöcken auf der ersten Ebene. Stellen Sie sicher, dass die zentralen Punkte der Betonblöcke in den beiden Reihen systematisch ausgerichtet sind. Dies bedeutet, dass die zentralen Löcher der Blöcke genau übereinander liegen sollten. Überprüfen Sie zu diesem Zeitpunkt, ob die Blöcke eben sind und dass sie gleichmäßig und ohne Lücken zwischen den beiden Reihen ausgerichtet sind. Die ersten zwei Reihen sind obligatorisch, um die Pechsteingrube einzurichten. Sie können die dritte und vierte Ebene nach Ihren persönlichen Vorlieben hinzufügen.

Schritt 5 - Konsolidiere äußere Schicht

Verteile etwas Gartenerde über den Blöcken, um eventuelle Lücken zu füllen. Bereiten Sie dann Ihren Mörtel gemäß den verpackten Anweisungen vor. Mit einer Kelle die erste Mörtelschicht auf die Zementblöcke legen. Schieben Sie den Bewehrungsstab durch die Blockbohrungen und hämmern Sie ihn gegebenenfalls. Der Bewehrungsstab sollte nur etwa vier Zoll herausragen. Füllen Sie die restlichen Blöcke mit der Mörtelmischung und lassen Sie die Feuerstelle über Nacht trocknen.

Schritt 6 - Innere Schicht verfestigen und fertig stellen

Am nächsten Tag die Innenfläche der Feuerstelle mit etwas Kies bedecken.Setzen Sie dann die Konsolidierung fort, indem Sie etwas Lavagestein hinzufügen. Sichern Sie die äußere Schicht der Betonblöcke mit etwas mehr Mörtel, und lassen Sie die Feuerstelle noch einmal für ein oder zwei Tage trocknen. Legen Sie das Drahtgeflecht oder den Feuerrost über die Öffnung der Feuerstelle, um das Projekt abzuschließen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Cinder block Fire pit.