Bauen Sie Ihre Eigenen Rustikalen Schrank


Bauen Sie Ihre Eigenen Rustikalen Schrank

Was Sie brauchen Normal 0false false falseMicrosoftInternetExplorer4A rustikaler Schrank ist ein MöbelstĂŒck, das unfertiges oder raues Holz impliziert. Zeder und Kiefer sind ĂŒbliche Materialien fĂŒr rustikale Möbel, aber andere unfertige Hölzer können auch funktionieren. Rustikale Möbel zaubern oft Bilder einer lĂ€ndlichen oder lĂ€ndlichen Umgebung.


Was Sie brauchen

Normal 0false false falseMicrosoftInternetExplorer4A rustikaler Schrank ist ein MöbelstĂŒck, das unfertiges oder raues Holz impliziert. Zeder und Kiefer sind ĂŒbliche Materialien fĂŒr rustikale Möbel, aber andere unfertige Hölzer können auch funktionieren. Rustikale Möbel zaubern oft Bilder einer lĂ€ndlichen oder lĂ€ndlichen Umgebung.

Schritt 1 - Schneiden Sie das Holz

Schneiden Sie das 10-Fuß-StĂŒck Holz in drei StĂŒcke, jedes StĂŒck 3 Meter lang. Zeichnen Sie mit dem Quadrat eine gerade SĂ€gelinie. Sie werden 1 Fuß Schrott ĂŒbrig haben. Wenn Sie kein 4-Fuß-StĂŒck finden, mĂŒssen Sie möglicherweise ein 8-Fuß-StĂŒck in der HĂ€lfte schneiden (in diesem Fall haben Sie 4 Fuß Schrott ĂŒbrig). Richten Sie die Enden der ZedernholzstĂ€mme so aus, dass sie an beiden Enden flach sind. Obwohl Sie die StĂ€mme nicht entrinden mĂŒssen, finden Sie sie vielleicht einfacher, ohne zu bellen. Jedes Protokoll muss die gleiche LĂ€nge von mindestens 3 Fuß 4 Zoll haben.

Schritt 2 - Legen Sie die Seiten und die RĂŒckseite des rustikalen Schrankes zusammen

Positionieren Sie eines Ihrer HolzstĂŒcke mit dem 1-Zoll-Ende nach oben. Richten Sie die Kante dieses Teils mit der Kante des Sperrholzes aus. Setzen Sie Schrauben in jede Ecke und zwei gleich weit von den Ecken entfernt. Machen Sie das Gleiche auf der gegenĂŒberliegenden Seite des Sperrholzes mit dem anderen HolzstĂŒck.

Schritt 3 - Installieren Sie die Oberseite und die Unterseite des rustikalen Schrankes

FĂŒr den Boden, stellen Sie die Seiten und die RĂŒckseite auf und legen Sie eines der 3-Fuß-StĂŒcke des Bauholzes auf die Oberseite. Zeichne die Kanten mit jeder Seite und der RĂŒckseite auf. Stecken Sie die Schrauben in jede der drei Ecken und zwei Schrauben gleichmĂ€ĂŸig zwischen jeder Ecke. Es sollten 10 Schrauben in der Unterseite des GehĂ€uses sein.

Drehen Sie den rustikalen Schrank mit der rechten Seite nach oben und legen Sie das 4-Fuß-StĂŒck Holz auf die Oberseite, wobei sich 6 Zoll auf jeder Seite des GehĂ€uses erstrecken. Dieses StĂŒck bildet die Oberseite des Kabinetts. Stellen Sie mit Hilfe eines Levels sicher, dass die Seiten gerade sind. Schrauben Sie das Oberteil in jede Ecke und platzieren Sie zwei Schrauben in gleichem Abstand zwischen jeder Ecke.

Schritt 4 - Installieren Sie die Beine

Legen Sie eines der Holzscheite unter die Oberseite des rustikalen GehĂ€uses in eine Ecke. Richten Sie die Kante des Baumstamms mit der Kante der Ecke der Schrankoberseite aus. Dieser Schritt hebt den rustikalen Kasten ungefĂ€hr 6 Zoll vom Fußboden ab, abhĂ€ngig davon, wie viel von den StĂ€mmen Sie schneiden, um sie sogar zu machen. Legen Sie jedes der StĂ€mme unter eine Ecke der Oberseite des Schrankes und schrauben Sie die Ecken der Oberseite an jeden Baumstamm, mit zwei Schrauben in jeder Ecke.

Schritt 5 - Finish

Verwenden Sie einen Stanzer, um die Schrauben leicht in das Holz einzubringen und fĂŒllen Sie die Löcher mit Kitt oder Spachtel in der gleichen Farbe wie das Holz. GlĂ€tten Sie den Spachtel mit einem Spachtel und wischen Sie ĂŒberschĂŒssiges Material ab. Wenn Sie beabsichtigen, einen Fleck zu verwenden, achten Sie darauf, dass Sie einen Kitt oder FĂŒllstoff kaufen, der befleckt werden kann.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schrank selber bauen mit Schublade Möbel selber bauen Schubladen auszug von Hettich quadro DIY Holz.