Bauen Sie Einen Minigolfplatz In Ihrem Hinterhof


Bauen Sie Einen Minigolfplatz In Ihrem Hinterhof

Minigolf ist eine gro√üartige Aktivit√§t f√ľr Familien. Manchmal machen Wetter, Zeit und Kosten es schwierig, einen Minigolfplatz zu besuchen. Die L√∂sung: Bauen Sie Ihre eigenen! Mit sehr wenig Geld k√∂nnen Sie Ihren Hinterhof oder Keller in einen einzigartigen und personalisierten Minigolfplatz verwandeln.


Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie einen Kurs erstellen können, der leicht geändert werden kann, um schwieriger zu sein, und der kein fester Bestandteil Ihres Zuhauses sein muss.

Schritt 1 - Standort

Die Position Ihres Minigolfplatzes bestimmt, wie viele Löcher Sie haben können und wie groß sie sein können. Wenn Sie einen fertigen Keller haben, den Sie nicht benutzen, können Sie einen 9-Loch-Kurs erstellen. Wenn Sie jedoch Ihren Platz draußen bauen, könnten Sie möglicherweise einen kompletten 18-Loch-Platz bauen!

Wenn dein Platz begrenzt ist, kannst du ein Loch machen, es spielen, dann die Steine ‚Äč‚Äčund Bl√∂cke bewegen, um in nur wenigen Minuten ein neues zu erschaffen.

Schritt 2 - Papier zuerst

Es ist immer am besten, vorauszuplanen. Rufen Sie Ihr Wissen √ľber Minigolfanlagen, die Sie besucht haben, an und skizzieren Sie die Kurse, an die Sie sich erinnern. F√ľllen Sie Ihre Kursumrisse mit Hindernissen. Wenn Sie eine Idee f√ľr ein Hindernis haben, aber nicht sicher sind, wie Sie es tun sollen, ziehen Sie es einfach heraus. Sie k√∂nnen sp√§ter an Probleml√∂sungen arbeiten!

Schritt 3 - Den Plan in die Tat umsetzen

Wenn Ihre Ideen fertig sind, ist es Zeit f√ľr die Arbeit. Bestimmen Sie zuerst, wie viele L√∂cher Sie in Ihrer Umgebung auf einmal positionieren k√∂nnen. Dann fang an zu bauen.

Verwenden Sie Ihre Steine ‚Äč‚Äčund Bl√∂cke, um den Rand des Kurses zu erstellen. Ordnen Sie Holzbretter, Tennisbecher und andere Gegenst√§nde an, um Hindernisse wie Br√ľcken, Sto√üf√§nger, erh√∂hte Schienen und Spr√ľnge zu schaffen. Kleben Sie Ihre Tasse auf ein St√ľck Holz und platzieren Sie sie dort, wo Ihr Loch sein soll.

Schritt 4 - Musterlöcher

Betrachten Sie beim Erstellen folgende Arten von Löchern und Features:

  • Erstellen Sie einen Zick-Zack-Rahmen mit den Steinen. Verwenden Sie Schlacke-Bl√∂cke als Sto√üstangen und Hindernisse, indem Sie √Ėffnungen schaffen, die gerade gro√ü genug sind, damit ein Ball dazwischen rollen kann. aMAZEing
  • Mache einen normalen "L" Rand mit einem Hundebein am Ende, wo deine Tasse hingehen wird. Die Hindernisse in diesem Loch schlie√üen eine gro√üe Rampe in der Mitte mit zwei h√∂lzernen Planken ein, die auf 2 Abteilungen der gestapelten Schlackebl√∂cke sitzen. Sie k√∂nnen eine Tennisball-Dose hinzuf√ľgen, um die beiden S√§tze von Cinder Block Risers f√ľr zus√§tzlichen Schwierigkeitsgrad zu verbinden.
  • Alley Oop: Dies ist ein einfacher Kurs. Erstellen Sie eine Box aus Ziegeln mit einer geraden √Ėffnung. Das Hindernis ist ein breites St√ľck Sperrholz, das auf Betonbl√∂cken ruht, um einen Sprung zu bilden.
  • Surfen: Ein gerader Kurs mit einem Hundebein zum Loch, das aus mehreren kleinen Rampenspr√ľngen besteht.

Werden Sie kreativ und verwenden Sie Blechdosen, Holz und altes Spielzeug, um Ihre Kurse zu erg√§nzen. Sie k√∂nnen alte Spuren von Autos√§tzen als Schlaufen verwenden oder Pappe oder Holzclowns, Windm√ľhlen und Leuchtt√ľrme mit Rampen oder L√∂chern dahinter machen. Das ist Ihr Kurs und kann so einfach oder kompliziert sein wie Sie wollen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Unsere Wohnung wird ein Golfplatz ??‚õ≥ÔłŹ | BibisBeautyPalace.