Grundlagen Von Worm Farming


Grundlagen Von Worm Farming

Die Grundlagen der Wurmbewirtschaftung erfordern nur sehr geringen Aufwand und liefern gro├če organische Wachstumsresultate f├╝r Hausg├Ąrten. N├Ąhrstoffreich sind die Wurmg├╝sse, die den Boden mit ihrem hohen Humusgehalt verbessern und Wasser f├╝r den Boden zur├╝ckhalten. Abgesehen von diesen Vorteilen macht die Wurmwirtschaft Spa├č.


Die Grundlagen der Wurmbewirtschaftung erfordern nur sehr geringen Aufwand und liefern gro├če organische Wachstumsresultate f├╝r Hausg├Ąrten. N├Ąhrstoffreich sind die Wurmg├╝sse, die den Boden mit ihrem hohen Humusgehalt verbessern und Wasser f├╝r den Boden zur├╝ckhalten. Abgesehen von diesen Vorteilen macht die Wurmwirtschaft Spa├č.

Organics of Worm Farming

Die Schleimbeschichtung von Wurm-Gussk├Ârpern versorgt den Boden langsam und gleichm├Ą├čig mit N├Ąhrstoffen, die eine konstante F├╝tterung der Pflanzen erm├Âglichen. Das Enzym in diesen Gussteilen schmelzen die Exoskelette vieler Insekten und stellen so ein nat├╝rliches Pestizid f├╝r G├Ąrten dar, die im Laufe der Zeit dazu beitragen, viele Gartensch├Ądlinge abzuwehren. Garten- und Pflanzenpilze und -bakterien k├Ânnen auch durch die Verwendung von Schneckeng├╝ssen aufgrund von Gussst├╝cken, die eine starke und lebende Population von n├╝tzlichen Bakterien aufweisen, gesch├╝tzt werden.

Fortpflanzung der Wurmfarm

Obwohl einige Leute wissen, dass Regenw├╝rmer den Boden d├╝ngen und bel├╝ften, werden diese Informationen weitgehend ignoriert. Dar├╝ber hinaus werfen viele Menschen Essensreste aus Pappe und Zeitungen weg. Eine Kombination dieser beiden Faktoren kann ohne zus├Ątzliche Kosten immense Vorteile f├╝r den Boden bringen. W├╝rmer vermehren sich sehr schnell. Sie werden neben dem bereits Erw├Ąhnten auch Kaffee-Grind, Gem├╝seschalen und -h├Ąute sowie schimmelige Reste essen. Ein Pfund Kompost wird innerhalb von 24 Stunden von ungef├Ąhr 1800 W├╝rmern verdaut und ausgeschieden.

Konstruieren von Wurmfarmen

Schritt 1. Sch├Ątzen Sie die Menge der recycelten Essensreste, die Sie f├╝r eine Woche anh├Ąufen. Wiegen Sie es und w├Ąhlen Sie einen Beh├Ąlter, der 1 Quadratfu├č f├╝r jedes Pfund des Lebensmittelausschusses hat, den Sie verwerfen. Wenn Sie 7 Pfund Schrott anh├Ąufen, ben├Âtigen Sie ein 7-Fu├č-Quadrat f├╝r Ihre Wurmfarm. Stellen Sie sicher, dass Ihre Box nicht tiefer als 12 Fu├č ist. Bohren Sie mehrere L├Âcher f├╝r die Entw├Ąsserung.

Schritt 2. Machen Sie Ihr Wurmbett, indem Sie Zeitungspapier, Kompost und Gartengarnituren in die Kiste geben und alles miteinander vermischen. Halten Sie diese Bettw├Ąsche feucht. Kaufen Sie W├╝rmer aus jedem Angelbedarfsladen, der K├Âder verkauft. Sie werden ungef├Ąhr 250 W├╝rmer ben├Âtigen, um Ihre Farm zu gr├╝nden und mehr hinzuzuf├╝gen, w├Ąhrend Sie Kompost oder Essensreste vergr├Â├čern.

Schritt 3. Behalten Sie die Wurmfarm etwa 3 Monate im Auge. Das urspr├╝ngliche Kompostmaterial wird durch die Wurmg├╝sse ersetzt, die eine dunklere Farbe haben und weniger Platz ben├Âtigen. Bewegen Sie den Kompost zur Seite und f├╝gen Sie neue Materialien in die Box ein. Nach ungef├Ąhr zwei Wochen werden alle W├╝rmer ihr neues Zuhause in dem neueren Kompost herstellen, und Sie k├Ânnen die Wurm-Gussst├╝cke entfernen und sie dort anbringen, wo Sie es in Ihrem Garten m├Âgen.

Verwendung von Wurmgussteilen

Stellen Sie sicher, dass in Ihrer Gussmischung keine W├╝rmer oder Eier (Eier in Form von Miniatur-Zitronenkokons) vorhanden sind, und f├╝gen Sie sie zu frisch gepflanzten Pflanzen im Haus oder Garten hinzu. Erde sofort um Ihre Lieblingsb├Ąume und Str├Ąucher.Ihre Gussmischung kann etwas stark riechen, aber solange es nicht unangenehm ist, sollte es gut sein. Wenn Sie es mit dem Boden mischen, wird es bel├╝ftet und f├╝r Ventilation sorgen, und der Geruch sollte bald verschwinden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tour a Commercial Worm Farm!.