Zusätzliche Sicherheit: Türrahmenträger Einbau


Zusätzliche Sicherheit: Türrahmenträger Einbau

Was Sie benötigen Wenn Sie in Ihrem Zuhause nach einem zusätzlichen Schutz suchen, ist möglicherweise eine Sicherheitstür die richtige Lösung. Stahltüren sind die häufigste Art von Sicherheitstüren, da Stahl unglaublich stark ist. Diese Art von Stahltür wird in der Regel als Tür- und Rahmenkit geliefert, und das Ersetzen der gesamten Einheit ist viel einfacher als nur den Rahmen zu ersetzen.


Was Sie benötigen

Wenn Sie in Ihrem Zuhause nach einem zusätzlichen Schutz suchen, ist möglicherweise eine Sicherheitstür die richtige Lösung. Stahltüren sind die häufigste Art von Sicherheitstüren, da Stahl unglaublich stark ist. Diese Art von Stahltür wird in der Regel als Tür- und Rahmenkit geliefert, und das Ersetzen der gesamten Einheit ist viel einfacher als nur den Rahmen zu ersetzen.

Schritt 1 - Entfernen der Tür und des Rahmens

Zuerst müssen Sie alle vorhandenen Türen und Rahmen entfernen. Dies ist normalerweise keine schwierige Aufgabe und erfordert die Verwendung einer Hebelstange. Holen Sie sich zwischen die Wand und formen Sie mit der Hebelstange, um die Form abzureißen.

Schritt 2 - Entfernen Sie die neue Tür vom Rahmen

Wenn Sie die alte Tür vollständig entfernt haben, legen Sie alle Materialien aus, die Sie für die Installation des neuen Rahmens und der Sicherheitstür benötigen. Wenn die neue Tür am Stahlrahmen befestigt ist, lösen Sie sie. Es wird einfacher sein, den Rahmen ohne die Tür darin zu hängen.

Schritt 3 - Überprüfen Sie die Maße

Überprüfen Sie vor dem Aufrichten des Rahmens alle Maße und Niveaus der Öffnung gegen den Rahmen. Überprüfen Sie auch die Wandstruktur. Wenn zusätzliche Unterstützung hinzugefügt werden muss, führen Sie dies aus, bevor Sie versuchen, den Rahmen zu installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie das vom Hersteller empfohlene Material verwenden.

Schritt 4 - Abdichten der Türschwelle

Vor dem Anheben des Rahmens den Schwellenboden mit einer guten Silikonabdichtung versiegeln.

Schritt 5 - Rahmen in Schwelle installieren

Den Rahmen in der Öffnung aufstellen. Sichern Sie den Rahmen mit Unterlegscheiben. Achten Sie darauf, nach jedem Shim eine Pegelprüfung durchzuführen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Schritt 6-Einsetzen der Schrauben hinter der Wetterabdichtung

Nachdem alle Unterlegscheiben angebracht sind, können Sie die Tür mit Schrauben hinter der Wetterabschirmung anbringen. Achten Sie darauf, durch jedes Scharnier zu gehen und die Niveaus nach jedem..

Schritt 7-Befestigen Sie die Tür am Rahmen

Sobald der Rahmen sicher ist, ist es Zeit, die Tür wieder zu befestigen. Da die Hardware bereits vorhanden ist, müssen nur die Scharniere am Rahmen und an der Tür festgeschraubt werden. Sie werden wissen, dass die Tür korrekt aufgehängt ist, wenn Sie die Tür öffnen und sie bleibt still. Wenn sich die Tür nach innen oder außen bewegt, überprüfen Sie die Ebenheit erneut und dies muss korrigiert werden. Überprüfen Sie auch auf Lücken.

Schritt 8 - Anbringen des Innengehäuses

Wenn die Tür aufgehängt ist und alles fest ist, können Sie das Innengehäuse anbringen, falls gewünscht mit Farbe.

Schritt 9 - Versiegeln des Rahmens mit Verstemmen

Bevor Sie die Außenverkleidung oder die Backsteinform aufhängen, müssen Sie den Rahmen durch Abdichten mit der Verstemmung behandeln. Dies soll verhindern, dass Wasserprobleme auftreten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: PC Grafikkarte einbauen - austauschen - Fehlersuche bei Problemen - PCI Express Anschlüsse - [4K].