Hinzufügen Von Steinen Zu Einer Vorhandenen Stützmauer


Hinzufügen Von Steinen Zu Einer Vorhandenen Stützmauer

Eine Steinstützmauer verleiht Ihrer gesamten Landschaftsgestaltung einen dramatischen Look. Es kann ein überzeugender erster Eindruck für einen potenziellen Käufer oder einen Erstbesucher sein. Einige der elegantesten Häuser haben eine steinerne Stützmauer auf ihrem Gelände, die einen großen Akzent auf das gesamte Anwesen geben.


Eine Steinstützmauer verleiht Ihrer gesamten Landschaftsgestaltung einen dramatischen Look. Es kann ein überzeugender erster Eindruck für einen potenziellen Käufer oder einen Erstbesucher sein. Einige der elegantesten Häuser haben eine steinerne Stützmauer auf ihrem Gelände, die einen großen Akzent auf das gesamte Anwesen geben.
Wenn Sie eine Steinstützmauer bauen oder befestigen, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Steine ​​hinzufügen oder einen Ersatz herstellen. Dies kann an Schäden liegen oder daran, dass die Steine ​​sich gelöst haben.

Steine ​​vorsichtig entfernen

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie beschädigte Steine ​​entfernen, nicht nur, um zu verhindern, dass schwere Steine ​​auf Sie fallen, sondern um die Integrität der Wand zu erhalten. Wenn Sie sehen, dass sich irgendein Teil der Wand oben bewegt, stoppen Sie sofort und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Mit Klammer sichern

Sobald Sie die Steine ​​entfernt haben, befestigen Sie das Loch in der Wand mit einem Stück Holz oder einem Wagenheber.

Steine ​​hinzufügen

Wenn Sie Steine ​​ersetzen, die Sie gerade entfernt haben, seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Buchse für den neuen Stein traden. Denken Sie daran, dass das neue Teil nicht die gleiche Größe oder Form wie das alte Stück haben kann, so dass andere Steine ​​in der Nähe sich leicht verschieben, wenn sie sich umsiedeln. Wenn Sie möchten, fügen Sie kleinere Steine ​​hinzu, um die Risse zu unterstützen, bis alles glatt und eben ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Steine beladen auf den LKW.