A Primer On Interior Lackierungen


A Primer On Interior Lackierungen

Haben Sie in letzter Zeit Farbe gekauft? Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Kopf drehen können. In den vergangenen Tagen war Ihre Auswahl flach, seidenmatt oder glänzend. Neben diesen drei Möglichkeiten gibt es nun auch Matte, Eierschale und Satin. Hier ist ein Füller (Wortspiel beabsichtigt) auf Oberflächen und wo sie am besten funktionieren, damit Sie das nächste Mal, wenn Sie Farbe kaufen, vorbereitet werden.


Haben Sie in letzter Zeit Farbe gekauft? Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Kopf drehen können. In den vergangenen Tagen war Ihre Auswahl flach, seidenmatt oder glänzend. Neben diesen drei Möglichkeiten gibt es nun auch Matte, Eierschale und Satin.

Hier ist ein Füller (Wortspiel beabsichtigt) auf Oberflächen und wo sie am besten funktionieren, damit Sie das nächste Mal, wenn Sie Farbe kaufen, vorbereitet werden.

Matt / Matt Finish

Matte Oberfläche sieht aus wie der Name schon sagt... matt. Es funktioniert gut, wenn Sie kleine Unebenheiten oder Risse tarnen müssen. Es funktioniert gut, weil es nicht viel Licht reflektiert, also effektiv Problembereiche verdeckt. Flat Finish Farbe ist im Grunde das gleiche wie eine Matte und ist gut für Flure und Decken. Flache Farben halten sehr vielen Waschungen nicht stand.

Eierschalen-Finish

Sehen Sie, wie eine Eierschale Licht reflektiert? So reflektierend wird es an Ihren Wänden sein. Eierschale kann auch in jedem Raum verwendet werden, funktioniert aber besonders gut für ein Kinderzimmer oder Schlafzimmer. Ein weiterer Pluspunkt für Eierschalen... hält besser als ein flacher Lack.

Satin Finish

Satinierte Farbe ist etwas glänzender als Eierschale. Es hat einen weichen, cremigen Glanz. Es ist das am einfachsten zu bearbeitende Finish, da es in jedem Raum verwendet werden kann und sehr gut in einem Wohnzimmer oder einem Wohnzimmer funktioniert. Satiniertes Finish ist gut für Wände, wo Sie eine geringe Reflexion und ein warmes Aussehen wünschen. Dieses Finish hält gut zu mehreren Reinigungen und einem leichten Schrubben oder zwei. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welches Finish Sie mögen, verwenden Sie Satin in jedem Raum, es wird alle Ihre Probleme lindern.

Semi-Gloss

Good ole 'Seidenglanz ist ziemlich glänzend und wurde oft in Küchen oder anderen Bereichen verwendet, die oft gereinigt werden mussten. Heute werden sie hauptsächlich zum Beschneiden von Türen und Fenstern und zum Wiederbeleben von Schränken verwendet. Sie sind auch gut für stark benutzte Badezimmer. Der Glanz eines Seidenglanzes vertreibt Schmutz und Feuchtigkeit gut, so dass es in diesen Bereichen gut ist. Seien Sie vorsichtig mit diesem Glanz, da er viel Licht reflektiert und zu unangenehmem Glanz führen kann.

Gloss

Hochglanzlack ist sehr glänzend und ahmt das Aussehen von Emaille oder Kunststoff nach. Glanz ist das spiegelnde Finish. Es wird sehr populär, für einen drastischen Blick auf Schränke, Ordnung und Möbel zu verwenden.

Bei diesem Finish ist viel Vorbereitung erforderlich. Wenn es irgendwelche Unvollkommenheiten in dem Gegenstand gibt, den Sie malen, verbessert das Ende das Problem. Nichtsdestotrotz ist der Glanz sehr haltbar und hält vielen Reinigungen stand.

Hinweis zu VOCs

Farbdämpfe können ein Problem darstellen.Keine Angst, es gibt neue Farben da draußen, die wenig oder gar keine Dämpfe haben. Die Dämpfe in der Farbe kommen meistens von den Farben, die hinzugefügt werden, um die Farben zu bilden. Wenn die Dämpfe ein Problem für Sie sind, haben Sie die Möglichkeit, Farbe mit niedrigen oder keinen "VOCs" auszuwählen. "VOC steht für volatile organic compounds und sind Gase, die von bestimmten Feststoffen und Flüssigkeiten ausgehen.

Haben Sie Spaß daran, mit all diesen Oberflächen zu experimentieren und scheuen Sie sich nicht, einen Glanz an den Wänden und einen an den Schränken zu verwenden, denn das könnte für einen dramatischen Effekt sorgen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Interior Design — Would You Use These Secret Stylist Tricks At Home?.