6 Tipps FĂŒr Die Verwendung Von Glow In The Dark Sterne In Ihrem Haus


6 Tipps FĂŒr Die Verwendung Von Glow In The Dark Sterne In Ihrem Haus

Eine der beliebtesten ErgĂ€nzungen, die Kinder in ihren Zimmern haben wollen, ist mit GlĂŒhen in den dunklen Sternen. Diese Sterne sind normalerweise in Neuheiten zu sehen und werden einfach mit einem Klecks Kleber an die Decke geklebt. Nach einer gewissen Zeit verblassen die Phosphoreigenschaften des Glimmens in den dunklen Sternen und Sie haben eine Decke voller stumpfer Sterne.


Eine der beliebtesten ErgĂ€nzungen, die Kinder in ihren Zimmern haben wollen, ist mit GlĂŒhen in den dunklen Sternen. Diese Sterne sind normalerweise in Neuheiten zu sehen und werden einfach mit einem Klecks Kleber an die Decke geklebt. Nach einer gewissen Zeit verblassen die Phosphoreigenschaften des Glimmens in den dunklen Sternen und Sie haben eine Decke voller stumpfer Sterne. Heute stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur VerfĂŒgung, wie Sie spezielle Farben fĂŒr die Verwendung von GlĂŒhen in den dunklen Sternen in Ihrem Zuhause verwenden können. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie diese Sterne in verschiedenen Bereichen Ihres Hauses einbauen können.

Kinderzimmer sind erste

Es gibt nichts, was Gute Nacht sagt, wie ein Satz von unglaublich aussehendem Leuchten in den dunklen Sternen. Ein eingebautes Nachtlicht an der Decke, das Kindern hilft, sich in ihrem persönlichen Sternenfeld wohl zu fĂŒhlen. Der SchlĂŒssel zum Erfolg mit der Verwendung von GlĂŒhen in den dunklen Sternen im Schlafzimmer Ihres Kindes ist nicht ĂŒber Bord zu gehen. Viele Eltern glauben, dass je mehr Sterne, desto besser, aber es wird tatsĂ€chlich zu hell fĂŒr das Kind schlafen gehen. Sie brauchen keinen Plan, aber Sie sollten ein Muster haben, das Sie verwenden möchten, bevor Sie mit der Bemalung von Sternen an der Decke beginnen.

Nicht nur fĂŒr Kinder

Im Dunkeln leuchten Sterne können leicht in andere Bereiche Ihres Hauses integriert werden, abgesehen davon, dass sie nur die DomĂ€ne von Kinderzimmern sind. SpeiserĂ€ume, SonnenrĂ€ume, Höhlen und sogar fertige Kellerbereiche sind großartige PlĂ€tze fĂŒr ein paar unterschiedlich große Sterne, die an der Decke oder in einer bestimmten Ecke verteilt sind.

Malen anstelle von Abziehbildern

Mit den neuen Technologien in der Farbe ist es viel besser, GlĂŒhen in der dunklen Farbe zu verwenden, dass es einfach Abziehbilder verwenden soll. Der Phosphor in den Abziehbildern wird im Laufe der Zeit verblassen, wodurch die Abziehbilder relativ nutzlos werden. Das GlĂŒhen in der dunklen Farbe wird fĂŒr viele Jahre mit nur einem geringen Grad des Verblassens dauern.

Verwenden Sie Schablonen fĂŒr perfekte Sterne

Bevor Sie versuchen, mit einer freien Hand auf dem Leuchten in den dunklen Sternen zu malen, sollten Sie sich die heute verfĂŒgbaren Schablonen unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe ansehen. In der Tat kann man mit bestimmten Schablonenpackungen ein komplettes Sonnensystem an der Decke haben. Es ist viel einfacher, mit Schablonen ein einheitliches Muster fĂŒr Ihre Sterne zu erzielen.

Tupfen statt Pinsel

Wenn Sie mit dem GlĂŒhen in der dunklen Farbe arbeiten, sollten Sie immer einen Schablonenpinsel verwenden, der es Ihnen ermöglicht, die Farbe aufzutragen, anstatt die Farbe zu streichen. Sie sind auf der Suche nach einer soliden PrĂ€sentation statt mehrerer Farblinien und Pinselstriche.

Mix- und Match-GrĂ¶ĂŸen

Um in den dunklen Sternen ein GefĂŒhl von Realismus zu vermitteln, sollten Sie einige Zeit damit verbringen, die GrĂ¶ĂŸen der Sterne zu vermischen und anzupassen. Sie möchten nicht nur eine GrĂ¶ĂŸe verwenden, wenn Sie kleinere in Ihren Deckenhimmel mischen können. Dadurch wird nicht nur die Helligkeit verbessert, sondern auch ein beruhigender Effekt erzielt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DIY Glow in the Dark Skeleton.