6 Tipps Für Die Verwendung Von Epoxy Sprühfarbe


6 Tipps Für Die Verwendung Von Epoxy Sprühfarbe

Die Verwendung von Epoxy-Sprühfarbe in kleinen Projekten bietet eine dauerhafte, kratzfeste, schmutzabweisende, schmutzabweisende und saubere Oberfläche. Aufgrund seiner Haftung an einer Vielzahl von Materialien und seiner wasserdichten Eigenschaften wird es schnell zum besten Produkt für den Einsatz in Haushaltsprojekten.


Die Verwendung von Epoxy-Sprühfarbe in kleinen Projekten bietet eine dauerhafte, kratzfeste, schmutzabweisende, schmutzabweisende und saubere Oberfläche. Aufgrund seiner Haftung an einer Vielzahl von Materialien und seiner wasserdichten Eigenschaften wird es schnell zum besten Produkt für den Einsatz in Haushaltsprojekten. Epoxidfarbe kann eine langlebige, schöne Oberfläche für Jahre liefern. Hier sind sechs Tipps, die Sie bei der Verwendung von Epoxy-Sprühfarbe beachten sollten.

1. Halten Sie die Farbdüse in Bewegung

Halten Sie die Spritzdüse immer in Bewegung, indem Sie auch schwungvolle Bewegungen ausführen. Wenn Sie Ihre Hand anhalten, darf sich die Farbe an einer Stelle aufbauen. Dies führt zu einer unebenen Oberfläche. Epoxy-Sprühfarbe ist oft dünner als die normale Epoxidfarbe, die gemischt wird, und sie wird durchhängen und laufen, wenn sie zu stark aufgetragen wird.

2. Beginnen Sie mit einer sauberen, trockenen Oberfläche

Verwenden Sie keine Epoxy-Sprühfarbe auf unsauberen oder verrosteten Oberflächen. Wenn die Oberfläche verrostet ist, verwenden Sie eine Drahtbürste oder ein Schleifpapier, um die Flocken von Rost abzuscheuern. Wenn Sie auf eine Holzoberfläche sprühen, achten Sie darauf, dass diese geschliffen und frei von Splittern und Splittern ist. Stellen Sie sicher, dass alle Oberflächen mit Seifenwasser gereinigt und gründlich getrocknet sind, bevor Sie fortfahren.

3. Achten Sie darauf, alle Anweisungen zu lesen

Epoxy-Farbe besteht aus einem Harz und einem Härter gemischt zusammen. Einige Epoxy-Spraydosen können mit speziellen Anweisungen geliefert werden. Zum Beispiel hat eine Marke von Epoxy-Sprühfarbe einen Kolben, der in ein Rohr an der Basis der Dose eingesetzt wird. Dies gibt den Härter in das Harz frei, so dass die Farbe anfangen kann auszuhärten. Stellen Sie sicher, dass alle Anweisungen gelesen werden, bevor Sie mit dem Projekt beginnen, um die Farbe optimal zu nutzen.

4. Lagern Sie Epoxy-Sprühfarben nicht bei extremen Temperaturen

Achten Sie darauf, wo Sie unbenutzte Sprühfarbdosen aufbewahren. Extreme Hitze oder Kälte können die Haltbarkeit Ihrer Farbe stark verkürzen. Bewahren Sie die Dose bei Raumtemperatur auf. Nicht nach Gebrauch aufbewahren. Bei echten Epoxy-Sprühfarben härtet die Farbe aus, nachdem der Härter freigesetzt worden ist, was dazu führt, dass die Farbe nach einiger Zeit zu einem großen Klumpen in der Dose verhärtet.

5. Seien Sie sicher

Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsbereich gut belüftet ist. Epoxy-Lackdämpfe sind giftig. Öffnen Sie nach Möglichkeit eine Tür oder ein Fenster. Tragen Sie gegebenenfalls eine Maske und Handschuhe, um sicherzustellen, dass keine Dämpfe eingeatmet werden oder Chemikalien nicht von der Haut aufgenommen werden. Es wird auch empfohlen, eine Schutzbrille zu tragen, damit keine Farbtropfen in die Augen gelangen können.

6. Vorsicht vor Sonnenlicht

Verwenden Sie keine Epoxy-Sprühfarbe auf Gegenständen, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Hellere Farben verblassen und vergilben schnell. Sonnenlicht bewirkt, dass die Farbe ihren Glanz verliert und stumpf wird. Die Sonnenstrahlen führen auch zu Sprödigkeit, wodurch die Farbe abplatzt. Epoxy-Farbe eignet sich am besten für Objekte im Innenbereich wie Schränke oder Geräte.Wenn Sie Epoxy-Sprühfarbe auf etwas im Freien verwenden müssen, ist es eine gute Idee, einen Klarlack von einer anderen Farbe darüber zu tragen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Epoxidharze.