Tipps Zum Betrieb Eines Zero-Turn-ReitmÀhers


Tipps Zum Betrieb Eines Zero-Turn-ReitmÀhers

Die HinterrÀder eines Zero-Turn-MÀhers werden unabhÀngig voneinander durch hydrostatische Getriebe angetrieben, wodurch der NullwendemÀher seine SchnelldrehfÀhigkeit erhÀlt. Der Motor des MÀhers treibt eine Pumpe an, die beide Getriebe unter Druck setzt. Wenn der Bediener die Steuerhebel bewegt, erhöht oder verringert sich die zu jedem Rad strömende Fluidmenge und damit die Leistungsmenge.


Die HinterrĂ€der eines Zero-Turn-MĂ€hers werden unabhĂ€ngig voneinander durch hydrostatische Getriebe angetrieben, wodurch der NullwendemĂ€her seine SchnelldrehfĂ€higkeit erhĂ€lt. Der Motor des MĂ€hers treibt eine Pumpe an, die beide Getriebe unter Druck setzt. Wenn der Bediener die Steuerhebel bewegt, erhöht oder verringert sich die zu jedem Rad strömende Fluidmenge und damit die Leistungsmenge. Der MĂ€her dreht sich wie eine Spitze, indem er einen Hebel ganz nach vorne drĂŒckt und gleichzeitig den anderen ganz zurĂŒckzieht.

6 Tipps fĂŒr Zero-Turn-MĂ€her, 6 vor dem Kauf und 1 fĂŒr nach

1 - Kaufen Sie nur, was Sie brauchen

Seit einiger Zeit sind Zero-Turn-MĂ€her fĂŒr professionelle Landschaftsunternehmen erhĂ€ltlich. Wohnmodelle sind verfeinerte, aber verkleinerte Versionen mit Preisen, die um mehrere tausend Dollar variieren können. Wenn Sie viele Morgen mĂ€hen, macht das grĂ¶ĂŸte MĂ€hdeck Sinn, aber wenn Ihr Interesse nur die Wendigkeit ist, kaufen Sie die weniger teure Version.

2 - Ideal fĂŒr Werften mit vielen Hindernissen

Wenn das MĂ€hen Ihres Rasens Sie daran erinnert, sich in einem Fahrversuch um Leitkegel herumzumanövrieren, könnte der NullwendemĂ€her das Richtige fĂŒr Sie sein. Weil sie flink sind, wird ein Zero-Turn-MĂ€her leichter als herkömmliche Modelle in diese engen Bereiche ein- und ausfahren. Sie werden es genießen, mit Ihrem SchubmĂ€her und Fadenschneider weniger "aufzurĂ€umen".

3 - Ideal auch fĂŒr offene Felder

Die Landschaftsgestalter sind sich einig, dass ein NullwindmĂ€her bei offenen Feldern schneller sein kann als selbst einige Traktoren. Wenn Sie derzeit mit einem konventionellen RasenmĂ€her mĂ€hen, wird Sie die Nullkurve auf jeden Fall beschleunigen. Die flĂŒssigkeitsgetriebenen RĂ€der treiben den MĂ€her schneller an.

Ein weiterer Vorteil, den die Profis zu schĂ€tzen wissen, ist, dass das Deck unter dem Operator nicht vorne liegt. Das bedeutet, dass Schmutz aufgewirbelt wird, wĂ€hrend das FeldmĂ€hen nicht auf den Bediener zurĂŒckblĂ€st.

4 - Nicht gut fĂŒr Innenecken

Rasenpflegespezialisten sind sich einig, dass NullwindmĂ€her mehr Arbeit mit ZĂ€unen oder anderen Innenecken schaffen. Das MĂ€hwerk befindet sich unter dem Fahrer, so dass der Abstand zwischen den VorderrĂ€dern und der Vorderseite des MĂ€hdecks begrenzt, wie nahe sich der MĂ€her der Ecke nĂ€hern kann. Dies wird zusĂ€tzliche Arbeit fĂŒr den Fadenschneider an jeder inneren Kreuzung hinterlassen.

Außenecken sind eine andere Geschichte. Hier wird ein Zero-Turn-MĂ€her andere Entscheidungen ĂŒbertreffen, weil er sich drehen kann, um die Wende zu machen.

5 - ÜberprĂŒfen Sie den Sitz

Sie verbringen mehrere Stunden pro Woche mit Ihrem MĂ€her, damit Sie sich wohl fĂŒhlen. Probieren Sie den Sitz und seine Einstellungen aus. Schock und VibrationsdĂ€mpfung sind auch nette Features.

6 - Ergonomische Bedienelemente

Kontrollieren Sie wie beim Sitz die Bedienhebel: Passen sie sich an Ihre KörpergrĂ¶ĂŸe an?Steuerventile können Fluid mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zufĂŒhren. BerĂŒcksichtigt das Modell, das Sie in Betracht ziehen, fĂŒr die Feinabstimmung Funktionen, sodass beide Hebel gleich funktionieren?

Sobald Sie Ihren flinken neuen MĂ€her haben:

Schnelle 180er werden den Rasen zerreißen

Zero Turn MĂ€her sind schwerer als ihre Cousins ​​und die hydrostatischen Getriebe liefern genug Power fĂŒr schnelle Spins. Gewicht kombiniert mit Geschwindigkeit, um den Rasen zu beschĂ€digen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich drehen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to SUPER CLEAN Your Car (Best Clean Possible).