5 Tipps F├╝r Das Unterrichten Eines Kochunterrichts


5 Tipps F├╝r Das Unterrichten Eines Kochunterrichts

Wenn Sie ein gutes Verst├Ąndnis f├╝r Essen und Kochen haben, k├Ânnen Sie einen eigenen Kochkurs absolvieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie ein Experte f├╝r eine bestimmte Art oder einen bestimmten Kochstil sind. Zum Beispiel, wenn Sie einen Hintergrund in der ethnischen K├╝che haben, dann k├Ânnte ein von Ihnen gelehrter Kochunterricht f├╝r andere Hausk├Âche von unsch├Ątzbarem Wert sein.


Wenn Sie ein gutes Verst├Ąndnis f├╝r Essen und Kochen haben, k├Ânnen Sie einen eigenen Kochkurs absolvieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie ein Experte f├╝r eine bestimmte Art oder einen bestimmten Kochstil sind. Zum Beispiel, wenn Sie einen Hintergrund in der ethnischen K├╝che haben, dann k├Ânnte ein von Ihnen gelehrter Kochunterricht f├╝r andere Hausk├Âche von unsch├Ątzbarem Wert sein. Das Folgende hilft Ihnen, einen Lehrplan f├╝r Ihren eigenen Kochkurs zu erstellen.

Theorie vor der ├ťbung

Wenn man Leuten beibringt, wie man kocht, wer vielleicht nicht sehr geschickt darin ist, noch nie gekocht hat oder nur sehr begrenzte Kenntnisse hat, ist es eine gute Idee, am Anfang zu beginnen. Wenn Sie einen Kochkurs beginnen, m├╝ssen Ihre Sch├╝ler die Grundlagen des Kochens kennen. Diese Grundlagen des Kochens k├Ânnen die Art von Pfannen, die Sie in Ihrer Klasse verwenden werden, warum Sie bestimmte Utensilien und detaillierte Erkl├Ąrungen der verschiedenen Kochtechniken verwenden. Sie m├Âchten ihnen auch die Regeln der K├╝che, Ger├Ątesicherheit und Messersicherheit beibringen. ├ťberlegen Sie, was Ihre Pl├Ąne sind, bevor Sie sie kochen lassen.

Handouts vorbereiten

Jeder gute Kochkurs braucht Handzettel. Es sollte Informationen und Erinnerungen an wichtige Konzepte enthalten, an die Sie sich erinnern sollen. Es sollte auch die Rezepte enthalten, die Sie ihnen zeigen werden, wie man macht. Versuchen Sie, diese zu erledigen, bevor Ihre Klasse ├╝berhaupt beginnt.

Klein anfangen

Sie wollen Ihre Sch├╝ler nicht in eine praktische Kochstunde versetzen, indem sie ein aufwendiges 5-G├Ąnge-Men├╝ kochen lassen. Beginnen Sie mit kleinen Gerichten mit begrenzten Zutaten. Bedenken Sie, was Sie vorhaben, durch die Dauer des Unterrichts zu machen, und beginnen Sie mit dem einfachsten Gericht, an das Sie denken k├Ânnen. Wenn Sie einen Kochkurs in klassischer amerikanischer K├╝che unterrichten, k├Ânnen Sie mit dem Kochen von Spiegeleiern und Speck beginnen. Wenn Sie sich von Anf├Ąngergerichten zu anspruchsvolleren Gerichten weiterentwickeln, k├Ânnen Sie n├╝tzliche Kochtricks hinzuf├╝gen. Zum Beispiel, wenn Sie Eier mit der Sonnenseite nach oben machen, k├Ânnen Sie ihnen beibringen, dass das Kochen bei schwacher Hitze und das Abdecken mit einer kleineren Pfanne den Eischlamm beseitigt.

Testzeit

Jeder Kochkurs sollte eine Art Test haben, den die Sch├╝ler absolvieren m├╝ssen, um zur n├Ąchsten Unterrichtsstunde zu gelangen. F├╝gen Sie eine praktische Pr├╝fung hinzu, die auf ihrem allgemeinen Kochwissen basiert. Dazu geh├Ârt auch eine praktische Kochpr├╝fung, bei der ein Gericht, das Sie im Unterricht gelernt haben, richtig vorbereitet werden muss. Wenn Sie keine K├╝chen f├╝r alle Sch├╝ler zur Verf├╝gung haben, k├Ânnen Sie sie zu Hause kochen lassen und die Lebensmittelklasse aufheizen und mit anderen teilen.

Wettbewerb

Erlauben Sie Ihren Sch├╝lern, mit Essen zu experimentieren. Das wird dir zeigen, wie viel sie gelernt haben. Beurteilen Sie die Gerichte und erkl├Ąren Sie einen Gesamtsieger.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 5 TIPPS f├╝r BESSERE TEXTE - So geht.