5 Tipps Zum Lackieren Von Marinesperrholz


5 Tipps Zum Lackieren Von Marinesperrholz

Schiffssperrholz ist eine besondere Sperrholzsorte, die feuchtigkeitsbest├Ąndig ist. Wie der Name schon sagt, wird es oft auf Booten und anderen Gegenst├Ąnden verwendet, die h├Ąufig mit Wasser in Ber├╝hrung kommen. Ob f├╝r den Marineeinsatz oder f├╝r den Au├čeneinsatz, das Schiffssperrholz muss noch lackiert werden, um dauerhaft haltbar zu sein, und das richtige Bemalen kann ein gewisses Know-how erfordern.


1. Sand First

Bevor Sie irgendeine Art von Farbe auftragen, m├╝ssen Sie Marinesperrholz wie jeden anderen Typ schleifen. Tun Sie dies, um Unebenheiten im Holz zu entfernen und die Haftung des Primers auf der Oberfl├Ąche zu erleichtern. Stellen Sie sicher, dass Sie alle S├Ągesp├Ąne abgewischt haben, nachdem Sie fertig sind. Ein feuchtes Tuch ist gut daf├╝r (lassen Sie das Holz in diesem Fall trocknen, bevor Sie fortfahren) oder Sie k├Ânnen ein Tuch f├╝r die Arbeit verwenden.

2. Verwenden Sie Primer

Wenn Sie Marinesperrholz verwenden, wo es wahrscheinlich mit Wasser in Kontakt kommt, z. B. an der Au├čenseite eines Hauses, sollten Sie Latexfarben verwenden. Im Gegensatz zu ├ľlfarben sind sie sehr haltbar und dehnen sich aus und ziehen sich mit dem Holz zusammen, so dass sie nicht brechen.

Sie m├╝ssen zuerst eine d├╝nne Schicht Latex-Grundierung auf das Holz auftragen. Geben Sie ihm viel Zeit zum Trocknen und schleifen Sie es leicht ab. Sie sollten nur so viel schleifen, dass die Oberfl├Ąche etwas aufgerauht ist. Dadurch wird die Farbe eine gute Verbindung mit der Grundierung eingehen. Entfernen Sie den Staub noch einmal mit einem Tuch, bevor Sie anfangen zu malen.

3. W├Ąhlen Sie Ihre Farbe sorgf├Ąltig aus

Welche Art von Deckfarbe Sie auf dem Marinesperrholz verwenden, bleibt Ihnen ├╝berlassen und wie Sie das Holz verwenden werden. Glanz gibt das h├Ąrteste Ende aller Arten, aber das Problem ist, dass es auch Unvollkommenheiten leicht zeigt. Die zweckm├Ą├čigste Wahl ist halbgl├Ąnzend. Die H├Ąrte des Finishs ist praktisch so gut wie der Glanz und deckt alle verbleibenden Unebenheiten im Holz ab. Seien Sie sicher, Latex-basierte Farbe ├╝ber dem Latexprimer zu verwenden.

4. Verwenden Sie die richtige Technik

Beginnen Sie mit einem d├╝nnen Anstrich. Es ist nicht n├Âtig, zwischen M├Ąnteln zu schleifen. Lassen Sie es einfach trocknen, was nur zwei Stunden bis drei Stunden dauern sollte, und tragen Sie dann eine weitere d├╝nne Schicht auf. In den meisten F├Ąllen sollten zwei Farbschichten angemessen sein, aber Sie k├Ânnen eine zus├Ątzliche Schicht f├╝r gr├Â├čeren Schutz hinzuf├╝gen, wenn Sie dies w├╝nschen.

Sie k├Ânnen die Farbe aufspr├╝hen, aber Sie erzielen eine bessere D├╝nnschicht, wenn Sie sie mit einem Pinsel oder einer Rolle auftragen. Beginne oben und arbeite von einer Seite zur anderen. Dies erm├Âglicht Ihnen, in allen Tropfen zu arbeiten, w├Ąhrend Sie die Sperrholzplatte nach unten bewegen. Legen Sie nicht zu viel Farbe auf Ihren Pinsel, bevor Sie mit dem Malen beginnen. das ist nur eine Einladung zum exzessiven Abtropfen.

5. Erneuern Sie nach Bedarf

Die Farbe sollte ein paar Jahre lang gut sein, obwohl dies davon abh├Ąngt, f├╝r welche Verwendung das Holz verwendet wird.Je st├Ąrker sie dem Missbrauch und den Elementen ausgesetzt ist, desto regelm├Ą├čiger muss sie erneuert werden. Sie sollten das Seesperrholz regelm├Ą├čig auf Abnutzung ├╝berpr├╝fen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Kotfl├╝gel (Alt) lackieren und bearbeiten. www.LudwigLacke.de.