5 Dinge, Die Sie Für Abiling Und Abseilen Benötigen


5 Dinge, Die Sie Für Abiling Und Abseilen Benötigen

Abseilen und Abseilen sind beide ziemlich viel Spaß Übung und benötigen weniger Ausrüstung als Klettern. Da jedoch weniger Schutz bereitgestellt wird, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über die richtigen Materialien verfügen, bevor Sie diese Aktivitäten ausführen. 1. Gurtzeug Obwohl das gleiche Gurtzeug sowohl zum Abweisen als auch zum Klettern verwendet werden kann, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kleidung anpassen.


Abseilen und Abseilen sind beide ziemlich viel Spaß Übung und benötigen weniger Ausrüstung als Klettern. Da jedoch weniger Schutz bereitgestellt wird, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über die richtigen Materialien verfügen, bevor Sie diese Aktivitäten ausführen.

1. Gurtzeug

Obwohl das gleiche Gurtzeug sowohl zum Abweisen als auch zum Klettern verwendet werden kann, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kleidung anpassen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Hose tragen, die es Ihnen ermöglicht, sich in das Gurtzeug zurückzulehnen, ohne sich an den Beinschlaufen zu verengen oder zu reiben.

2. Helm

Wenn Sie klettern oder abstoßen, ist ein Helm wichtig. Ein kleiner Stein kann zu einer großen Gefahr werden, wenn er Sie im Kopf hat. Der Fels wird dich nicht nur mit seiner Kraft treffen, sondern auch mit der Schwerkraft, die ihn herunterzieht.

3. Statisches Seil

Dynamisches Arbeiten funktioniert, aber statisches Seil prallt weniger ab. Static sollte verwendet werden, wenn Sie nur abseilen, aber niemals zum Klettern. Das Seil sollte UIAA-zertifiziert sein und sicherstellen, dass es nicht abgeschliffen, steif oder in irgendeiner Weise beschädigt ist. Zweitens, stellen Sie sicher, dass das Seil lang genug ist, um die Länge abzustoßen, und dann einige. Menschen sterben jedes Jahr daran, das Ende ihres Seils abzuwehren.

4. Solid Anchor

Der verwendete Anker ist das einzige, was das Rapper in der Luft hält. Wenn der Anker nicht tragfähig ist, ist der Kletterer sehr gefährdet. Im Zweifelsfall versuchen Sie es erneut oder stoßen Sie nicht ab. Es gibt 3 Hauptwege, wie der Anker konstruiert werden kann.

  1. Verriegelungskarabiner und Schlingen - Wenn Sie an einem Baum oder einer anderen großen permanenten Struktur an der Spitze des Abseilens festmachen, sollten mindestens 4 Karabinerhaken und mindestens 6 lange Schlingen verwendet werden. Alle Anker sollten von zwei Punkten (oder mehr) genommen und dann in einem Winkel von ungefähr 25 Grad ausgeglichen werden.
  2. Ein Bolzen - Ein Bolzen ist ideal, weil er tief in den Felsen getrieben und an der Spitze platziert wurde, um einen sicheren Abstieg der Felswand zu ermöglichen. Schrauben müssen beobachtet werden, um sicherzustellen, dass sie immer noch strukturell solide sind und die Elemente das Metall nicht abgebaut haben.
  3. Kletterschutz - Unterkriechschutz, Sechsecke und andere Formen des Kletterschutzes können verwendet werden, sind aber am wenigsten vorzuziehen, da menschliches Versagen sie unsicher machen kann. Stellen Sie sicher, dass ausreichend Sicherungen und mehrere Schutzvorrichtungen verwendet werden, und stellen Sie sicher, dass die Linie nicht "entspringt", wenn der Bergsteiger absteigt.

5. Rappel-Gerät

Es gibt drei Hauptformen des Abwehrgerätes, die alle wirksam sind. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie jeder vor dem Abseilen funktioniert.

  • Figure Eight - Figure 8s sind die am häufigsten verwendeten Repel-Geräte, da sie sanfte und gleichmäßige Abfahrten bieten und gleichzeitig einfach zu handhaben sind. Ihr Hauptnachteil ist, wie stark sich das Seil verdreht und wie lange es dauert, bis sich das Seil am Ende des Abstoßes entwirrt.
  • Sicherungsgerät - Sicherungsgeräte erfordern weniger Ausrüstung, da sie mehrfach verwendet werden und dazu neigen, das Seil viel weniger zu drehen als in Abbildung 8s. Die Seilzuführung ist jedoch nicht so glatt.
  • Repel Rack - Diese werden nur für Abweise von mehreren hundert Fuß verwendet.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: HOW TO FULL PLANCHE (step by step) | THENX.